Requiem für Bischof em. Scheele wird live im Internet übertragen

Bischof em. Prof. Dr. Paul-Werner Scheele

Würzburg (POW) Das Requiem für den verstorbenen Bischof em. Dr. Paul-Werner Scheele am Samstag, 18. Mai, um 10.30 Uhr im Würzburger Kiliansdom und die anschließende Beisetzung des Leichnams in der Krypta werden live im Internet übertragen. Der vom Bistum Würzburg bereitgestellte Videostream ist unter www.bistum-wuerzburg.de sowie www.katholisch.de abrufbar. Ab Mittwochabend, 15. Mai, 18 Uhr, liegen Kondolenzlisten sowie Sterbebildchen von Bischof Scheele in der Seminarkirche Sankt Michael aus, ab Freitagabend, 17. Mai, 18 Uhr, auch im Dom.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen