Großheubach: Energie & Umwelt

5 Bilder

Glyphosat – Fluch oder Segen? 1

Liane Schwab
Liane Schwab | Miltenberg | am 16.04.2018 | 107 mal gelesen

Was bewirkt dieser Stoff? Wie schädlich ist er wirklich? Das Unkrautbekämpfungsmittel (Herbizid) Glyphosat wurde 1974 von der US-Firma Monsanto unter dem Namen Roundup auf den Markt gebracht. Es wirkt über die Blätter und hemmt einen lebenswichtigen Stoffwechselprozess in den Pflanzen - egal ob Kulturpflanze oder "Unkraut". Der Einsatz von Glyphosat auf landwirtschaftlichen Nutzflächen war vor der Entwicklung gentechnisch...

6 Bilder

Tipp! Sendetürme Mudau-Donebach: am 2. März 2018 wird Deutschlands zweitgrößtes Bauwerk ausradiert

meine-news.de Redaktion
meine-news.de Redaktion | Mudau | am 02.03.2018 | 1773 mal gelesen

Mudau: Sendemast | Die beiden 400 Meter hohen Stahlmasten der Sendetürme in Mudau-Donebach werden am Freitag, 2. März 2018 in der Zeit von 14:00 Uhr bis 15:00 Uhr abgebaut. Die Stahlteile werden demontiert, die Gebäude neben den Masten abgebaut und die Fundamente der Abspannungen abgebrochen. Langwellensender werden nicht mehr gebraucht Mehr als 50 Jahre lang prägten die Masten das Ortsbild. Nun gibt es für die Langwellen-Sendeanlage, die...

1 Bild

Kalte Füße - meine-news.de Comic der Woche 46/2017

meine-news.de Comics
meine-news.de Comics | Miltenberg | am 20.11.2017 | 130 mal gelesen

Alle meine-news.de Comics der Woche findet Ihr unter meine-news.de/comics!

1 Bild

BI Zukunft Mönchberg

Doris Hegmann
Doris Hegmann | Großheubach | am 27.08.2017 | 34 mal gelesen

Großheubach: Klotzenhof | Die BI Zukunft Mönchberg trifft sich zu Ihrer Sitzung am 31.08.um 20:00 Uhr auf dem Klotzenhof in der Gaststätte "Zur Einkehr". Thema ist die Planung der WKA am Klotzenhof und Rosshof. Alle Interessierten die das Vorhaben verhindern möchten, sind herzlich dazu eingeladen.

1 Bild

Fracking – Fluch oder Segen? 1

Liane Schwab
Liane Schwab | Miltenberg | am 27.06.2017 | 33 mal gelesen

Bereits 2013 haben die USA so viel Öl wie nie zuvor gefördert. Daran nicht unbeteiligt ist das umstrittene Fracking. Donald Trump will das Fracking noch weiter ausbauen und Amerika unabhängig von anderen Ölnationen machen. Naturschützer befürchten schlimme Schäden für Mensch und Umwelt. Es kann zu Trinkwasserverunreinigungen durch die angewandten Chemikalien kommen. Außerdem ist der hohe Wasserbedarf beim Fracking in...

7 Bilder

Wärmdämmung - Aufräumen mit Vorurteilen

Malerteam Verst
Malerteam Verst | Lützel-Wiebelsbach | am 19.05.2016 | 144 mal gelesen

In der öffentlichen Diskussion und in Medien ist die Dämmung von Hausfassaden ein immer wiederkehrendes, vielbeachtetes Thema. Technische Eigenschaften, aber auch Aspekten wie Wirtschaftlichkeit, Optik oder Umweltverträglichkeit werden intensiv und oft widersprüchlich diskutiert. Längst widerlegte Gerüchte und Falschbehauptungen finden so immer wieder den Weg in die Öffentlichkeit. Was stimmt und was nicht? Hier einige...

9 Bilder

Reparatur an den Strommasten in Großheubach

Eduard Lass
Eduard Lass | Großheubach | am 05.10.2015 | 43 mal gelesen

Großheubach: Nordkreisel | Beim Nortkreisel in Großheubach wurden die Strommasten wegen Reparaturen verhüllt. Gesehen am Donnertag, 1. Oktober 2015 von Eduard Lass Großheubach

WINDKRAFT BEI UNS - JA, BITTE!

Werner J. Zöller
Werner J. Zöller | Großheubach | am 19.04.2015 | 90 mal gelesen

Kreis Miltenberg. Es ist kaum nachzuvollziehen, wie mit irrationalen Scheinargumenten die Bürger in Rüdenau und Mainbullau gegen die erneuerbare Energie in Form von Windrädern aufgewiegelt werden. Nehmen wir beispielsweise die Lärmemission: Man stelle sich unter den Rotor einer Windkraftanlage im Wald. Das Rauschen der Blätter im Wind empfindet man lauter als die Lärmemission des Windrades. Selbst das einzelne Auto auf der...