Miltenberg: Energie & Umwelt

1 Bild

Kinder für Umwelt und Ressourcen sensibilisiert

Landratsamt Miltenberg
Landratsamt Miltenberg | Miltenberg | am 28.11.2017 | 21 mal gelesen

Wo kommt die Energie her und wie erzeugt man sie? Wie heizt und lüftet man richtig? Wie kann man selbst Müll vermeiden? Antworten auf diese Fragen hat ein Team der Energieagentur Unterfranken den Kindern des Erlenbacher Kindergartens Fröbelstraße am Montagmorgen gegeben. „Auf Expedition nach heimlichen Energiefressern“ war diese „Interkulturelle Energieexpedition“ betitelt, die als Pilotveranstaltung für den Landkreis...

1 Bild

Rush hour am frühen Morgen

Roland Schönmüller
Roland Schönmüller | Miltenberg | am 25.11.2017 | 15 mal gelesen

Miltenberg: Brückenstraße 1 | Schnappschuss

1 Bild

Kalte Füße - meine-news.de Comic der Woche 46/2017

meine-news.de Comics
meine-news.de Comics | Miltenberg | am 20.11.2017 | 59 mal gelesen

Alle meine-news.de Comics der Woche findet Ihr unter meine-news.de/comics!

6 Bilder

Fairtrade macht Schule: Nachhaltigkeit auch im Landkreis immer beliebter

Thomas Poppe
Thomas Poppe | Miltenberg | am 12.11.2017 | 15 mal gelesen

www.miltenbecher.de.500 Fairtrade-Städte gibt es seit September in Deutschland. Stadt Nummer 505 wurde am 5. Oktober Erlenbach - nach Miltenberg und Mömlingen bereits die dritte Kommune in der Region. Es tut sich was in Sachen fairer Handel am bayerischen Untermain, denn auch Schulen, wie das Johannes-Butzbach-Gymnasium in Miltenberg oder die Hans-Memling-Grundschule in Mömlingen machen mit. Weitere Städte, wie Kleinwallstadt...

90 Bilder

Deutscher Umwelt-Preis: "Aus Miltenberg in die Welt "- Ehrung von Bernhard und Johannes Oswald im Alten Rathaus in Miltenberg am 12.11.2017

Roland Schönmüller
Roland Schönmüller | Miltenberg | am 12.11.2017 | 204 mal gelesen

Miltenberg: Altes Rathaus | Torquemotor ist das Zauberwort „Von Miltenberg in die Welt!“- Deutscher Umweltpreis 2017 für Firma Oswald wegen energiesparender Elektromotoren der Spitzenklasse Empfang der Stadt Miltenberg im Alten Rathaus - Herausragende Team-Arbeit gewürdigt MILTENBERG. Die Region Miltenberg und Umgebung hat manchmal die eine oder andere Überraschung parat - so auch am vergangenen Sonntagvormittag. Wieder einmal gab es im...

1 Bild

Aufgebauter Hochwasserschutz Miltenberg zur Blauen Stunde

Bernd Ullrich
Bernd Ullrich | Miltenberg | am 29.10.2017 | 47 mal gelesen

Miltenberg: Jagd Hotel Rose | Schnappschuss

36 Bilder

Elsenfelder Ortsdurchfahrt nach Generalsanierung wieder offen

Sylvia Kester
Sylvia Kester | Miltenberg | am 17.10.2017 | 58 mal gelesen

Elsenfeld. Es ist geschafft! Die Marienstraße in Elsenfeld erstrahlt seit der vergangenen Woche im neuen Glanz und wurde am Mittwoch. 11. Oktober 2017 wieder komplett für den Verkehr freigegeben. Damit ist beim Verkehrsgeschehen in der Ortsdurchfahrt Elsenfeld endlich wieder Alltag eingekehrt. Zwar gibt es noch die einen oder anderen kleinen Teilarbeiten zu erledigen, diese haben aber keinen direkten Einfluss auf Fußgänger,...

2 Bilder

Neuer Wertstoffhof in Bürgstadt offiziell eröffnet

Landratsamt Miltenberg
Landratsamt Miltenberg | Miltenberg | am 11.09.2017 | 88 mal gelesen

Die Bürgerinnen und Bürger im Süden des Landkreises Miltenberg haben lange sehnsüchtig darauf gewartet, nun ist es soweit: Nach der offiziellen Eröffnung des Wertstoffhofes Süd in Bürgstadt am Freitag können sie seit Montag ihre Wertstoffe in die Landkreiseinrichtung im Industriegebiet Bürgstadt bringen. Vor zahlreichen Gästen aus Politik, Wirtschaft, Verwaltung und Vertretern der am Bau beteiligten Firmen und...

1 Bild

25. Deutscher Umweltpreis geht an Naturschützer-Trio und Firma Oswald aus Miltenberg

meine-news.de Redaktion
meine-news.de Redaktion | Miltenberg | am 05.09.2017 | 185 mal gelesen

Wie die Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU) mitteilt, erhalten in diesem Jahr die Naturschützer Inge Sielmann (87, München), Dr. Kai Frobel (58, Nürnberg) und Prof. Dr. Hubert Weiger (70, Fürth) einerseits, die Unternehmer Bernhard (86) und Johannes Oswald (56, Miltenberg) andererseits  den Deutschen Umweltpreis. Die Stiftung würdigt damit den Einsatz des Naturschützer-Trios für das erste und größte gesamtdeutsche...

3 Bilder

Landschaften und Arten erhalten

Landratsamt Miltenberg
Landratsamt Miltenberg | Miltenberg | am 28.07.2017 | 21 mal gelesen

Das europaweiteSchutzgebietsnetz Natura 2000 hat zum Ziel, wichtige Lebensräume für Flora und Fauna zu erhalten – auch im Landkreis Miltenberg. Hier gilt es, gefährdete Arten wie die Gelbbauchunke zu erhalten und vor dem Aussterben zu schützen. An einem runden Tisch, moderiert von Landrat Jens Marco Scherf, sind am Mittwoch im Miltenberger Landratsamt die Managementpläne für das „Steinbruchgebiet bei Umpfenbach“ und das...

1 Bild

Greifvögel sollen Wühlmäusen den Garaus machen

Landratsamt Miltenberg
Landratsamt Miltenberg | Miltenberg | am 27.07.2017 | 66 mal gelesen

Greifvögelsollen von nun an den Wühlmäusen auf der Altdeponie in Großheubach den Garaus machen. Damit Bussard & Co die kleinen Nager erspähen können, hat der Landkreis Miltenberg von der THW-Jugend Miltenberg mehrere Ansitze für Greifvögel errichten lassen.LandratJens Marco Scherf und Wolfgang Röcklein, Leiter der kommunalen Abfallwirtschaft, schauten am Dienstagabend interessiert zu, wie drei THW-Jugendliche bei...

1 Bild

Erste Bilanz des neuen Müllabfuhrunternehmens Firma Seger im Landkreis Miltenberg

Landratsamt Miltenberg
Landratsamt Miltenberg | Miltenberg | am 19.07.2017 | 20 mal gelesen

Seit Anfang Juli betreibt die Firma Seger im Auftrag des Landkreises Miltenberg die Müllabfuhr. Neues Personal, neue Fahrzeuge, neue Technik – da bleibt es nicht aus, dass es zu Anfangsschwierigkeiten kommt. Die sollen aber, wenn es nach Firmenchef Joachim Seger geht, in den nächsten Wochen abgestellt werden. Mittlerweile ist beinahe ein ganzer Leerungszyklus mit grauer, brauner und blauer Tonne abgeschlossen, so dass...

1 Bild

Fracking – Fluch oder Segen? 1

Liane Schwab
Liane Schwab | Miltenberg | am 27.06.2017 | 29 mal gelesen

Bereits 2013 haben die USA so viel Öl wie nie zuvor gefördert. Daran nicht unbeteiligt ist das umstrittene Fracking. Donald Trump will das Fracking noch weiter ausbauen und Amerika unabhängig von anderen Ölnationen machen. Naturschützer befürchten schlimme Schäden für Mensch und Umwelt. Es kann zu Trinkwasserverunreinigungen durch die angewandten Chemikalien kommen. Außerdem ist der hohe Wasserbedarf beim Fracking in...

1 Bild

Lange anhaltende Trockenheit in Unterfranken: Regierung ordnet vorsorgliche Luftbeobachtung an

meine-news.de Redaktion
meine-news.de Redaktion | Miltenberg | am 16.06.2017 | 40 mal gelesen

Würzburg (ruf) – Auf Grund der in ganz Unterfranken bereits seit Wochen herrschenden Trockenheit und der aktuell sehr langen Sonnenscheindauer ordnet die Regierung von Unterfranken im Einvernehmen mit dem regionalen Waldbrandbeauftragten der Bayerischen Forstverwaltung vorläufig für in der Zeit von Donnerstag, 15. Juni 2017 bis einschließlich Sonntag, 18. Juni 2017, die Luftbeobachtung als Maßnahme der vorbeugenden...

1 Bild

Erhöhte Waldbrandgefahr in Unterfranken: Regierung ordnet vorsorgliche Luftbeobachtung an

meine-news.de Redaktion
meine-news.de Redaktion | Miltenberg | am 29.05.2017 | 15 mal gelesen

Würzburg (ruf) – Auf Grund der in ganz Unterfranken zwischenzeitlich anhaltenden allgemeinen Trockenheit und der aktuell hohen Temperaturen von bis zu 30 Grad bei sehr langer Sonnenscheindauer, ordnet die Regierung von Unterfranken im Einvernehmen mit dem regionalen Waldbrandbeauftragten der Bayerischen Forstverwaltung vorläufig für morgen Dienstag, 30. Mai 2017, die Luftbeobachtung als Maßnahme der vorbeugenden...

3 Bilder

Ortsumfahrung Sulzbach – FFH Gutachten wurde vorgestellt

Sylvia Kester
Sylvia Kester | Sulzbach a.Main | am 22.05.2017 | 51 mal gelesen

Sulzbach: Main-Spessart-Halle | Fest steht, dass noch nichts feststeht! Am Infoabend zum Thema Ortsumfahrung Sulzbach St 2309, der am Mittwoch den 17.Mai 2017 in der Main-Spessart-Halle in Sulzbach stattfand, wurde lediglich erstmals das Gutachten der FFH-Verträglichkeitsprüfung (FFH ist die Naturschutz-Richtlinie der Europäischen Union) öffentlich vorgestellt. Dazu hatte das Staatliche Bauamt Aschaffenburg alle interessierten Bürgerinnen und Bürger...

12 Bilder

Großer fünfarmiger Kreisel für Kleinheubach – nicht von jedem freudig erwartet

Liane Schwab
Liane Schwab | Miltenberg | am 09.05.2017 | 714 mal gelesen

Zukunftsträchtige Planung soll bestehenden und künftigen Anforderungen gerecht werden. Im vollbesetzen Bürgerzentrum Hofgarten in Kleinheubach informierte das Staatliche Bauamt Aschaffenburg am vergangenen Montag in einer Bürgerinformationsveranstaltung alle Interessierten über den Ablauf der Bauarbeiten am Kreisel in Kleinheubach. Kleinheubachs Bürgermeister Stefan Danninger begrüßte die zahlreichen Anwesenden und Heike...

1 Bild

Informationsveranstaltung zum Nationalpark in der Festhalle in Altenbuch

Landratsamt Miltenberg
Landratsamt Miltenberg | Altenbuch | am 20.04.2017 | 32 mal gelesen

Altenbuch: Festhalle | Auf Einladung von Bürgermeister Amend und Landrat Scherf findet in der Festhalle in Altenbuch am Montag, 24. April, ab 19 Uhr eine Informationsveranstaltung zum 3. Nationalpark in Bayern statt. Der Projektleiter des Umweltministeriums, Karl Barthmann, sowie der Leiter der Höheren Naturschutzbehörde bei der Regierung von Unterfranken, Jörg Steinhoff, werden den aktuellen Stand im Verfahren und konzeptionelle Überlegungen...

1 Bild

Lauf des Förderprogramms 10.000 Häuser-Programm - Programmteil Heizungstausch-Plus beginnt am 12.04.2017

Landratsamt Miltenberg
Landratsamt Miltenberg | Miltenberg | am 10.04.2017 | 19 mal gelesen

Das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie nimmt die Förderung des 10.000-Häuser-Programm wieder auf. Über ein Drittel der Energie in Deutschland wird im Gebäudebereich verbraucht. Mit dem 10.000-Häuser-Programm – Programmteil Heizungstausch-Plus – unterstützt die Bayeri-sche Staatsregierung deshalb bis zu 14.000 Maßnahmen, die die CO2-Emissionen in Bayern reduzieren und den...

1 Bild

Möglicher Nationalpark Spessart: Ministerin Scharf diskutiert mit Verbänden

Landratsamt Miltenberg
Landratsamt Miltenberg | Miltenberg | am 10.03.2017 | 93 mal gelesen

Die Bayerische Umweltministerin Ulrike Scharf hat am Dienstag im Miltenberger Landratsamt mehrere Stunden lang mit rund 60 Vertretern von Verbänden über das Angebot der Staatsregierung, einen Nationalpark Spessart zu etablieren, gesprochen. Begleitet von Protesten der Nationalparkgegner vor dem Landratsamt, kamen in der Diskussionsrunde unter anderem Themen wie Holzrechte, Wegegebot und Jagd zur Sprache. Nach rund...

1 Bild

Managementplan soll zum Erhalt von Arten beitragen

Landratsamt Miltenberg
Landratsamt Miltenberg | Miltenberg | am 10.03.2017 | 12 mal gelesen

Drei wertvolle Naturräume, die seltene Arten und Lebensräume beheimaten, sind im Landkreis Miltenberg in den europaweiten Natura-2000-Verbund eingebunden. Zusammen mit Eigentümern, Bewirtschaftern, Kommunen und Verbänden will die Regierung von Unterfranken einen Managementplan erstellen, der notwendige Pflegemaßnahmen für den optimalen Erhalt der Gebiete beinhaltet. Konkret handelt es sich um die Gebiete „Drei Seen im...

1 Bild

"Sektorenkopplung - Chancen der Energiewende für die Industrieregion Untermain"

Karlheinz Paulus
Karlheinz Paulus | Miltenberg | am 01.03.2017 | 56 mal gelesen

Miltenberg: Altes Rathaus | Energieexperte Prof. Volker Quaschning erklärt wie die Energieversorgung der Zukunft aussehen wird. Volker Quaschning vertritt die Auffassung, dass die Energieversorgung für eine Begrenzung der globalen Erwärmung schnellstmöglich vollständig durch erneuerbare Energien gedeckt werden muss. Mit verschiedenen Szenarien belegt er, dass dies in Deutschland bereits bis 2040 erreichbar wäre. In der Kernenergie und der...

1 Bild

Fahrrad-Kino - TOMORROW 1

Karlheinz Paulus
Karlheinz Paulus | Miltenberg | am 01.03.2017 | 71 mal gelesen

Miltenberg: Altes Rathaus | Fahrrad-Kino: TOMORROW - Die Welt ist voller Lösungen! Ein Film über die Lösungen die wir brauchen, um den globalen ökologischen Kollaps aufzuhalten. Besonders unsere Jugend betrifft dies. 10 Personen erzeugen mit Fahrrädern den Strom für die Vorführung des Films. Jeder darf mitstrampeln bei diesem Filmvergnügen.

3 Bilder

Heiße Spartipps für kalte Zeiten

Liane Schwab
Liane Schwab | Miltenberg | am 02.02.2017 | 30 mal gelesen

Mit unseren Energiespartipps kommen Sie gut und günstig durch den Winter Nicht genug, dass es im Winter grau, kalt und finster ist, diese Jahreszeit schröpft auch unseren Geldbeutel. Strom und Heizung sorgen dafür, dass wir uns in unserer Wohnung heimelig und geborgen fühlen können, doch dieser Luxus hat seinen Preis und das nicht zu knapp. Meist erhöhen die Strom-Marktführer dann auch noch zusätzlich die Gebühren. Selbst...

1 Bild

Landkreis baut Energieberatung aus

Landratsamt Miltenberg
Landratsamt Miltenberg | Miltenberg | am 24.01.2017 | 32 mal gelesen

Die Energieberatung im Landkreis Miltenberg wird nicht nur qualitativ weiter zulegen, sondern dank vier neuer Standorte auch näher an die Bürgerinnen und Bürger rücken: Das sind die Eckpunkte der neuen Energieberatungsstruktur. Im historischen Rathaus von Stadtprozelten, das laut Bürgermeisterin Claudia Kappes dank beträchtlicher finanzieller Förderung baulich und energetisch saniert wurde, wurde am Dienstag die neue...