Obernburg am Main: Vereine & Institutionen

2 Bilder

Schauspiel, Tanz und Gesang!

Andrea Faggiano
Andrea Faggiano | Obernburg am Main | vor 1 Tag | 3 mal gelesen

Der Obernburger Theaterverein Die Granatsplitter e.V. und die 8-köpfige Banda Bandello aus Hausen haben zum Ende der Theatersaison richtig Gas gegeben: Zwischen Schauspiel, Tanz und Gesang blieb am 29.September 2018 nur noch eine Zeit übrig: die des ... Der Obernburger Theaterverein Die Granatsplitter e.V. und die 8-köpfige Banda Bandello aus Hausen haben zum Ende der Theatersaison richtig Gas gegeben: Zwischen Schauspiel,...

4 Bilder

Mit dem Forum 55 Plus durchs Wildenthal.

Ferdinand Lang
Ferdinand Lang | Obernburg am Main | vor 2 Tagen | 12 mal gelesen

Obernburg am Main: Ferdinand Lang | Am Mittwoch, 17. Okt., traf sich die Wandergruppe des Forums 55 Plus Dekanat Obernburg zur ihrer monatlichen Wanderung in Wildensee. Am Parkplatz der Pension Waldfrieden fanden sich dieses Mal 60 ( !!! ) Männer und Frauen ein um mit den schon bewährten Wan- derführern Ferdinand Lang und Jochim Freudl auf Tour zu gehen. Diese führte zunächst am neugestalteten Freizeitgelände vorbei und weiter bis zum Wegweiser " Grenze...

2 Bilder

Dem Borkenkäfer im Obernburger Wald auf der Spur

Erica Neider
Erica Neider | Obernburg am Main | am 14.10.2018 | 24 mal gelesen

Obernburg am Main: Waldhaus | Die Aktive Liste Obernburg Eisenbach startete am 11. Oktober eine Exkursion in den Obernburger Wald, an der die Stadträte Manfred Schmock, Klaus Fischer, Alex Velte und etliche Mitglieder und Gäste teilnahmen. Als Fachmann wurde Forsttechniker Marhold Graner eingeladen. Dieser zeigte auf einem Fichtenholzpolder den Befall. Als er die Rinde an einem Stamm abhob, waren eine Unmenge Käfer zu sehen. Graner erklärte, wie es zu so...

Herbstwanderung Forum 55 Plus Dekanat Obernburg in Wildensee

Ferdinand Lang
Ferdinand Lang | Obernburg am Main | am 09.10.2018 | 7 mal gelesen

Obernburg am Main: Ferdinand Lang | Am Mittwoch, 17. September, Treffpunkt 13.30 Uhr am Parkplatz Pension Waldfrieden zur Wanderung in Wildensee mit anschließender Einkehr. Wegstrecke 10 Km. Höhendifferenz 300 m. Es führt Ferdinand Lang Tel. 06022 / 5328 

3 Bilder

Stadtführungen »unter langen Wimpern« ein Hit

Ruth Weitz
Ruth Weitz | Obernburg am Main | am 08.10.2018 | 16 mal gelesen

Obernburg am Main: Ebbelwoigässje | Es ist immer wieder ein Vergnügen, Stadtführungen in Obernburg zu veranstalten, die sich anders darstellen als gewohnt. Die Grundlage bietet der Stadtführer »Obernburg mit langen Wimpern«. Hier wird Obernburg aus weiblicher Sicht beleuchtet, und es werden Geschichten hinter der Geschichte erzählt. Fiktive Frauenfiguren aus verschiedenen Epochen erzählen ihr Schicksal, dargestellt von Mitgliedern der Theatergruppe »Die...

3 Bilder

Zeltkerb mit Festgottesdienst und Bierzeltatmosphäre in Eisenbach

Erica Neider
Erica Neider | Obernburg am Main | am 07.10.2018 | 31 mal gelesen

Obernburg am Main: Raiffeisenstraße | Am Sonntag, den 30. Sept. 2018, fand die Messfeier zur Kirchweih nicht in der neu renovierten Pfarrkirche, sondern im Festzelt statt. Der Musikverein „ Harmonie“ Eisenbach, unter der Leitung von Andreas Marquart begleitete den Gottesdienst musikalisch und gab diesem somit einen feierlichen Rahmen. Der ehemalige Pfarrer von Mömlingen und Eisenbach, Herr Wolfgang Zopora, zelebrierte den Gottesdienst. Er nutzte die...

1 Bild

Schöne Klänge auf Schloss Hallenburg

Wolfram Ball
Wolfram Ball | Obernburg am Main | am 05.10.2018 | 19 mal gelesen

Am 14.9. machten sich 35 Sängerinnen und Sänger des Chores intakt aus Laudenbach auf zu einem Probenwochenende an der Landesmusikakademie Hessen in der romantischen Burgenstadt Schlitz. In intensiven Proben bereitete sich der Chor auf die bevorstehenden Projekte vor. Die Chorleiterin Miriam Möckl hatte sich zur Verstärkung die Sängerin Ulrike Bolduan mitgebracht. In kleineren Gruppen studierte man sehr konzentriert die...

1 Bild

Städelschule goes Kunstraum – Ausstellung von Ivan Murzin: Neue Realität – Auf der Suche nach der Insel

Miriam Weitz
Miriam Weitz | Klingenberg a.Main | am 26.09.2018 | 29 mal gelesen

Klingenberg am Main: Galerie LÖW HAUS | Der Künstler Ivan Murzin, der ursprünglich aus Russland stammt, machte bereits in Moskau mit seiner Kunst auf sich aufmerksam. Seit 2013 hat er seinen Lebensmittelpunkt in Deutschland, genauer gesagt in Frankfurt am Main wo er an der staatlichen Hochschule für bildende Künste - Städelschule studiert. Auch hier konnte er bereits einige beeindruckende Erfolge für sich verbuchen. Unter anderem stellte er auf dem „Festival der...

1 Bild

Obernburger Senioren-Forum zu Besuch im Gartenparadies Himmelstadt

Erica Neider
Erica Neider | Obernburg am Main | am 24.09.2018 | 22 mal gelesen

Himmelstadt: Landgarten | Der Halbtagesausflug im Sept. d. J. in den privaten Landgarten war ein toller, unterhaltsamer Nachmittag für die Seniorengruppe. Auf 2500 qm konnten wir uns von bunten Herbst-Stauden, Blumen und Kletter-Rosen verzaubern lassen. Bewundernswert waren die großzügige Teichanlage und die vielen dekorativen Objekte entlang der Gartenwege. Während der Besichtigung konnten alle Besucher zur Erfrischung die hausgemachte...

1 Bild

Wanderung zur Kapelle Herrin der Berge

Ferdinand Lang
Ferdinand Lang | Obernburg am Main | am 20.09.2018 | 20 mal gelesen

Obernburg am Main: Ferdinand Lang | Am Mittwoch, 19. September, trafen sich 49 Wanderfreunde des Forums 55 Plus zu ihrer monatlichen Wanderung in Heimbuchenthal im Spessart. nach der Begrüßung durch Wan- derführer Ferdinand Lang setzte sich die Schar in Bewegung und stieg zuerst den steilen Kulturweg hinauf zum Weiler Heimatenhof. Die Häuser hinter sich lassend, ging es dann weiter, am Waldrand entlang Richtung Volkersbrunn. Unterwegs kam  man an dem...

3 Bilder

Flüchtlingskinder und Obernburger Kids mit einem Naturschützer unterwegs im Wald

Erica Neider
Erica Neider | Obernburg am Main | am 09.09.2018 | 18 mal gelesen

Obernburg: Waldhaus | Mit Thomas Staab vom Landesbund für Vogelschutz (LBV) gingen am 29. August 2018 Kinder und jugendliche Flüchtlinge aus fünf Nationen gemeinsam mit einheimischen Kids auf Entdeckungsreise in den Wald nahe des Waldhauses Obernburg. Der Naturschützer brachte Ferngläser für sie mit, so dass die jungen Naturforscher der Natur im Wald noch näher kamen. Er erklärte, wie wichtig es ist, unsere heimischen Vögel zu schützen und was...

1 Bild

Frau Holle...4.0!

Andrea Faggiano
Andrea Faggiano | Obernburg am Main | am 05.09.2018 | 28 mal gelesen

Obernburg am Main: Römerstraße 45, um Brunnen | Im Rahmen der Beteiligung am diesjährigen Obernburger Märchensonntag (16.September 2018) werden die Mitglieder des Theatervereins Die Granatsplitter e.V. ein altes Märchen, welches in die zeitgenössische Kunst übertragen wurde, auf die Bühne der ehrwürdigen Römerstadt bringen. Frau Holle...4.0! ist nicht nur eine Neuauflage des Klassikers nach den Gebrüder Grimm, sondern sie ist eine Evaluation der modernen Charakterzüge...

Gemeinsame Wanderung mit den Mömlinger Wanderfreunden

Ferdinand Lang
Ferdinand Lang | Obernburg am Main | am 29.08.2018 | 8 mal gelesen

Obernburg am Main: Ferdinand Lang | Am Sonntag, 9.September, Treffpunkt in Obernburg 8.45 Uhr an der Stadthalle und in Mömlingen an der Gemeindewaage um 9.00 Uhr zur anspruchsvollen Wande-  rung vom Parkplatz Rodenstein in Fränkisch- Crumbach über die Nonroder Höhe, Rimdidim, Neunkirchen zum Kaiserturm auf der Neunkirchner Höhe. Hier besteht Einkehrmöglichkeit, sonst ist unterwegs Rucksackverpflegung. Wegstrecke ca 16 Km. Höhendifferenz 350 m. Wanderzeit 4,5...

Gemeinschaftstour Neunkirchner Höhe

Ferdinand Lang
Ferdinand Lang | Obernburg am Main | am 24.08.2018 | 8 mal gelesen

Obernburg am Main: Ferdinand Lang | Die am 2.9.2018 vorgesehene Gemeinschaftstour der Obernburger und Mömlinger Wander- vereine auf die Neunkirchner Höhe wird  auf So 9.9.2018 verlegt.  Näheres folgt.                                     Bitte für die nächste Woche. Danke

3 Bilder

Über die Sodenthaler Höhenwege zum Cafe Duck dich.

Ferdinand Lang
Ferdinand Lang | Obernburg am Main | am 24.08.2018 | 88 mal gelesen

Obernburg am Main: Ferdinand Lang | Am Mittwoch, 22. August, trafen sich, trotz 38° im Schatten, 50 Wanderwillige am Bürgerhaus  in Soden um mit dem Forum 55 Plus Dekanat Obernburg die Höhenwege rund um Soden zu erwandern. Nach der Begrüßung durch die Wanderführer Joachim und Ferdinand  setzte sich der Trupp in Bewegung. Zuerst ging es  über die Treppen hinauf zur Sodener Kapelle , wo Ferdinand Lang, mit einem Vater Unser und dem Gegrüßet seist du Maria an den...

Mit dem Forum 55 Plus auf den Höhen des Sodenthales.

Ferdinand Lang
Ferdinand Lang | Obernburg am Main | am 14.08.2018 | 10 mal gelesen

Obernburg am Main: Ferdinand Lang | Am Mittwoch, 22. August, Treffpunkt 13.30 Uhr am Parkplatz Bürgerhaus in Soden ( Vor der Kirche rechts rein) zur Wanderung auf den Höhen rund um Soden mit Einkehr im Gasthaus "Zur Gemütlichkeit ". Wegstrecke ca 10 Km. Wanderzeit 2,5 Std. Es führen Joachim Freudl und Ferdinand Lang. Tel. 06022 / 5328. 

3 Bilder

Feriennachmittag des Helferkreises für Flüchtlingskinder im Waldhaus Obernburg

Erica Neider
Erica Neider | Obernburg am Main | am 12.08.2018 | 43 mal gelesen

Obernburg: Waldhaus | Am Mittwoch, 1. August 2018, verbrachten die Kinder und einige Eltern einen schönen Nachmittag im Waldhaus. Gerade bei den hohen Sommertemperaturen erfreute es alle, eine Sitzgelegenheit unter schattigen Waldbäumen zu finden. Die Kinder waren begeistert, auf dem Kinderpielplatz mit Sandkasten spielen zu können. Besuch bekamen wir von Bürgermeister Dietmar Fieger, der die Auszeit vom Büroalltag in der schattigen...

Nächster Feriennachmittag des Helferkreises für Flüchtlingskinder

Erica Neider
Erica Neider | Obernburg am Main | am 12.08.2018 | 12 mal gelesen

Obernburg: Waldhaus | Mit H. Staab vom Landesbund für Vogelschutz gehen wir auf Entdeckungsreise und suchen im Wald einheimische Vögel. Wir werden von ihm mit Ferngläsern ausgestattet, um die Vögel beobachten zu können, und dabei lernen wir nicht nur heimische Vögel kennen, sondern auch wo diese brüten, was sie fressen und wie man ihnen helfen kann. Anschließend werden wir gemeinsam für die Vögel Nistkästen bauen. Eingeladen sind auch alle...

1 Bild

Urkunde für den HVV Eisenbach und 1000 Euro Preisgeld für die Ortsrufanlage

Ruth Weitz
Ruth Weitz | Obernburg am Main | am 12.08.2018 | 11 mal gelesen

Obernburg am Main: Heimatmuseum | Über 1000 Euro Preisgeld freuen sich die Mitglieder des Heimat- und Verkehrsvereins Eisenbach. Den Betrag haben sie beim Wettbewerb mit dem Titel »100 Heimatschätze« für nichtstaatliche Museen gewonnen. Preisgekrönt wurde die Präsentation der Ortsrufanlage. Sie befindet sich seit 2003 im Obergeschoss des ehemaligen Rathauses an der Mömlingbrücke, in dem sich ein Teil des Heimatmuseums befindet. Zwei Projekte hatte...

1 Bild

Pater Antony berichtet von Haus- und Brunnenbau in Indien

Andreas Marquart
Andreas Marquart | Obernburg am Main | am 31.07.2018 | 16 mal gelesen

Obernburg: Haus der Begegnung | Der Verein „Mission in der Einen Welt e.V.“ Eisenbach lädt ein zu einem Informationsaustausch mit Pater Antony Paulsamy, dem Leiter des Sozialwerkes RTU in Südindien. Die Veranstaltung findet statt am Samstag, 11.08.2018 um 18.45 Uhr im Haus der Begegnung in Eisenbach. Pater Antony ist seit 2008 Direktor von RTU und derzeit zur Besuch in Eisenbach. Die enge Verbindung zu Eisenbach kam zustande, weil er in der Vergangenheit...

16 Bilder

Obernburg gewinnt Stadtmarketingpreis Bayern 2018

Obernburg a. Main StadtMarketing
Obernburg a. Main StadtMarketing | Obernburg am Main | am 30.07.2018 | 27 mal gelesen

42 Bewerber – 12 Nominierungen – 5 Gewinner In einer feierlichen Verleihung am 12. Juli 2018 zeichnete Staatsminister Franz Josef Pschierer persönlich die Preisträger aus. Die glücklichen Gewinner in den jeweiligen Größenkategorien kommen aus Obernburg, Murnau am Staffelsee, Donauwörth und Coburg. Der Sonderpreis der Jury geht nach Deggendorf. Der Stadtmarketingpreis wird vom bayerischen Wirtschaftsministerium gefördert....

1 Bild

Circus Blamage: Das Sommercamp mit Vorstellungen

Ruth Weitz
Ruth Weitz | Erlenbach a.Main | am 28.07.2018 | 121 mal gelesen

Erlenbach: Weinfestplatz | Das Sommercamp des Kinder- und Jugendcircus Blamage ist bereits gestartet. Es findet vom 29.Juli bis 19. August in Erlenbach auf dem Weinfestplatz statt. Die Abschlussvorstellungen der drei Wochencamps sind am Freitag, 3. August ab 19 Uhr, am Samstag, 4. August ab 15 Uhr, am Freitag, 10. August ab 19 Uhr, am Samstag, 11. August ab 15 Uhr, am Samstag, 18. August, ab 15 Uhr und ab 19 Uhr. Im Circuszelt finden bis zu 350...

5 Bilder

Ein schöner Tag bei der Landesgartenschau in Würzburg

Ruth Weitz
Ruth Weitz | Obernburg am Main | am 26.07.2018 | 15 mal gelesen

Würzburg: Landesgartenschau | Am Sonntag, 22. Juli, hatte das Nähkaffee Kleinwallstadt zu einem Ausflug zur Landesgartenschau nach Würzburg eingeladen. Um 8 Uhr wurde von Kleinwallstadt aus mit dem gemeinnützigen Busunternehmen »Reisen ohne Grenzen« gestartet. Busfahrer Alex ermöglichte den Teilnehmern aus fünf Nationen vor dem Besuch der Gartenschau noch eine Stadtrundfahrt. Reiseleiterin Susanne Stasunik erklärte markante Bauwerke wie die Residenz und...

1 Bild

Schülerlotsen aus Altlandkreis trafen sich - Nachwuchs gesucht!

meine-news.de Blaulicht
meine-news.de Blaulicht | Obernburg am Main | am 23.07.2018 | 10 mal gelesen

Am Mittwoch, den 18.07.2018, in der Zeit von 08:45 Uhr bis 11:30 Uhr, fand auf dem Gelände der Alois-Kullmann-Verkehrsschule in Obernburg, bei bestem Wetter, ein Treffen für die Schülerlotsen aus dem Altlandkreis Obernburg statt. Daran nahmen ca. 90 Schülerlotsen aus den Gemeinden Elsenfeld, Obernburg, Leidersbach, Großwallstadt und Wörth a.Main teil. Diese hatten im laufenden Schuljahr durch ihren wichtigen Dienst aktiv...

3 Bilder

Mit Werner Hünerth durch Schlucht und Wald zum Wanderheim am Aussichtsturm.

Ferdinand Lang
Ferdinand Lang | Obernburg am Main | am 22.07.2018 | 37 mal gelesen

Obernburg am Main: Ferdinand Lang | Am Mittwoch, 18. Juli, trafen sich 38 Wanderer des Forums 55 Plus des Dekanates Obern- burg zu ihrer monatlichen Wanderung am Parkplatz am Klingenberger Schützenhaus. Nach der Begrüßung durch die Wanderführer Ferdinand Lang und Werner Hünerth. Letzterer er- klärte zuerst die Wegstrecke und dann begab man sich hinunter zur Brücke, wo der Einstieg zur Seitenbachschlucht war. Hier  war es bei draußen gut 30° Lufttemperatur...