Polizeibericht
Kreuzwertheim/Hafenlohr | Mit Auto überschlagen, Sturz mit Leichtkraftrad

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 06.10.2020

Mit Auto überschlagen - Fahrer leicht verletzt
Kreuzwertheim, Lkr. Main-Spessart

Ein leicht verletzter Autofahrer und 2000 € Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Montag, kurz nach 17:00 Uhr, auf der Kreisstraße MSP 35. Ein 19-Jähriger befuhr mit seinem Ford Fiesta die Kreisstraße von Wiebelbach in Richtung Unterwittbach. In einer leichten Linkskurve kam er aus Unachtsamkeit nach rechts aufs Bankett. Beim Versuch gegenzulenken, geriet der Wagen ins Schleudern, driftete nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich im Straßengraben. In einem angrenzenden Feld kam der Pkw auf den Rädern zum Stehen. Der Fahrer wurde mit Unfallschock ins Krankenhaus Wertheim eingeliefert. Der Ford wurde durch ein Abschleppunternehmen geborgen. Während der Unfallaufnahme waren die Freiwilligen Feuerwehren aus Kreuzwertheim, Unterwittbach und Wiebelbach mit insgesamt 27 Einsatzkräften unterstützend vor Ort.

Sturz mit Leichtkraftrad - zwei Leichtverletzte
Hafenlohr, Lkr. Main-Spessart

Leichte Verletzungen zogen sich am Montag zwei junge Männer bei einem Unfall mit einem Kleinkraftrad zu. Kurz nach 18:00 Uhr fuhren sie von Hafenlohr in Richtung Marktheidenfeld. Bei vermutlich nicht angepasster Geschwindigkeit auf leicht feuchter Straße verlor der 17-jährige Fahrer in einer Linkskurve die Kontrolle über das Zweirad und stürzte. Anschließend schlitterten er sowie sein 18-jähriger Sozius in den Straßengraben. Dabei erlitten beide Abschürfungen an Händen und Füßen. Sie begaben sich selbständig in ärztliche Behandlung. Am Leichtkraftrad entstand ein Schaden von etwa 500 €. Es wurde nahe der Unfallstelle verkehrssicher bis zur Abholung abgestellt.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen