Laudenbach - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Polizeibericht
Lkw beschädigt Mauer

Pressebericht der PI Miltenberg vom 09.10.19 Am Dienstag, um 18.45 Uhr, befuhr ein Sattelzug mit Auflieger in Laudenbach die Odenwaldstraße und wollte nach links in die Obernburger Straße einfahren. Dabei touchierte er mit dem Auflieger die dortige Mauer des Eckhauses. An dieser Stelle herrscht auch ein Abbiegeverbot nach links für Lkw. Nach dem Unfall fuhr er wieder Rückwärts in die Odenwaldstraße ein und anschließend nach rechts in Richtung Miltenberg. Obwohl er darauf aufmerksam gemacht...

  • Laudenbach
  • 09.10.19
  • 82× gelesen

Polizeibericht
Auffahrunfall – fünf Personen verletzt

Pressebericht der PI Miltenberg vom 09.09.2019 Laudenbach: Am Sonntag, gegen 18:40 Uhr befuhr eine VW-Fahrerin die B469 von Miltenberg in Richtung Obernburg. Auf Höhe der Ampel in Laudenbach musste der vor ihr fahrende Opel-Fahrer verkehrsbedingt abbremsen. Dies erkannte die VW-Fahrerin zu spät und fuhr ungebremst in das Heck auf. Dadurch wurde der Opel ca. 10 Meter in die Kreuzung hineingeschleudert. Alle vier Insassen des Opels, darunter zwei Kinder, wurden verletzt, ebenso die...

  • Laudenbach
  • 09.09.19
  • 280× gelesen

Polizeibericht
Verkehrsunfall nach Ausweichmanöver

Pressebericht der PI Miltenberg vom 10.08.2019 Laudenbach. Am Freitagabend gegen 21:55 Uhr wollte eine 31-jährige Toyota-Fahrerin einer Katze ausweichen und verlor hierbei die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Sie kam nach rechts von der Fahrbahn ab, beschädigte eine Straßenlaterne und einen Grundstückszaun. Das Fahrzeug blieb auf der Fahrerseite liegen. Die drei Fahrzeuginsassen konnten den Pkw unverletzt verlassen. Der Pkw musste abgeschleppt werden, es entstand Sachschaden in Höhe von ca....

  • Laudenbach
  • 10.08.19
  • 163× gelesen

Polizeibericht
Ungebremst auf Hinderniss aufgefahren

Pressebericht der PI Miltenberg vom 16.05.2019 Laudenbach. In der Nacht von Freitag auf Samstag fuhr ein 65jähriger PKW-Führer die B469 von Miltenberg kommend in Richtung Obernburg und wollte auf die Linksabbiegespur nach Laudenbach Süd wechseln. Durch die Verkehrssicherung wurden kurz zuvor mehrere Fußteile von Warnbaken auf die Fahrstreifenbegrenzung zwischen der rechten Fahrbahn und der Abbiegespur gelegt, ohne die dazugehörigen Baken und Warnlichter anzubringen. Das Fahrzeug zur...

  • Laudenbach
  • 15.06.19
  • 211× gelesen

Polizeibericht
Am Steuer eingeschlafen

Pressebericht der PI Obernburg für Mittwoch, 08.05.19 Laudenbach, B 469 Glimpflich ist eine Unfall verlaufen, der am Dienstag Nachmittag gegen 17.25 uhr von der B 469 gemeldet wurde. Zur Unfallzeit konnte ein Zeuge beobachten, wie ein Porschefahrer nach dem Ende der Ausbaustrecke in Fahrtrichtung Miltenberg zunächst leichte Schlangenlinien fuhr und dann kurz nach der Anschlussstelle Laudenbach Süd immer weiter nach links zog und in die Leitplanke an der Gegenfahrbahn krachte. Danach fuhr...

  • Laudenbach
  • 08.05.19
  • 624× gelesen
19 Bilder

Polo ausgebrannt
Verkehrsunfall auf der B469 bei Laudenbach am 12.04.2019

Komplett ausgebrannt ist ein VW Polo nach einem Verkehrsunfall auf der B469 bei Laudenbach. Gegen 9.30 Uhr musste der Fahrer eines Fiat-Transporters, der Richtung Aschaffenburg unterwegs war, aufgrund eine Baustellen-Rückstaus abbremsen und eine Polofahrerin war in das Heck des Ducato geprallt. Durch den Zusammenstoß kam es im Motorraum des VW Polo zu einem Brand, welcher durch die Feuerwehr Laudenbach schnell unter Kontrolle gebracht werden konnte. Sowohl der Fiat-Fahrer, wie auch die...

  • Laudenbach
  • 12.04.19
  • 1.869× gelesen

Polizeibericht
Falsch geparkter Pkw führte zu eingetretener Wohnungstür

Pressebericht der PI Miltenberg vom 04.03.2019 Laudenbach. Am 03.03.2019 gegen 21:40 Uhr kam es Am Trieb zwischen einem 59 Jährigen und seinem 35 jährigen Nachbarn zunächst zu einer verbalen Streitigkeit. Diese endete damit, dass der 35 Jährige die Wohnungstür seinen Nachbarn eintrat. Der 35 Jährige war massiv darüber verärgert, dass der Pkw des Nachbarn auf seinem Stellplatz parkte. Gegen den 35 Jährigen wird nun wegen Sachbeschädigung ermittelt. Empfange die neuesten...

  • Laudenbach
  • 04.03.19
  • 455× gelesen
12 Bilder

Verkehrsunfall bei Laudenbach am 25.01.2019

Zwei Menschen wurden am Freitagabend bei einem Verkehrsunfall auf der B469 bei Laudenbach verletzt. Gegen 16.45 Uhr wollte eine Mitsubishi-Fahrerin von Laudenbach kommend auf die Bundesstraße in Richtung Aschaffenburg auffahren. Hierbei übersah sie vermutlich einen Richtung Miltenberg fahrenden Ford. Der Fordfahrer konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten und prallte in die Seite des Mitsubishi. Durch den Zusammenstoß wurde die Fahrerin des Mitsubishi in ihrem Fahrzeug eingeklemmt und musste...

  • Laudenbach
  • 25.01.19
  • 1.325× gelesen

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann zur gemeinsamen Fahndungs- und Kontrollaktion von Bayern, Baden-Württemberg, Hessen und Rheinland Pfalz

Insgesamt 21.705 Personen und Fahrzeuge kontrolliert - 604 Straftaten und Ordnungswidrigkeiten festgestellt - Weitere Schwerpunktkontrollen folgen Bei der fünften gemeinsamen länderübergreifenden Fahndungs- und Kontrollaktion von Bayern, Baden-Württemberg, Hessen und Rheinland-Pfalz vom 8. bis zum 10. November 2018 hat die Polizei laut Bayerns Innenminister Joachim Herrmann insgesamt 21.705 Personen und Fahrzeuge kontrolliert und dabei 604 Straftaten und Ordnungswidrigkeiten festgestellt....

  • Miltenberg
  • 13.11.18
  • 748× gelesen

Einbruch in Firma

Pressebericht der PI Miltenberg vom 06.11.2018 Laudenbach - In der Zeit von Sonntag, 18:20 Uhr bis Montag, 07:00 Uhr, brachen Unbekannte Im Aufseßring in eine Firma ein. Der oder die Täter warfen mit einem Pflasterstein ein Fenster im Erdgeschoß ein, drangen so in die Büroräume und entwendeteneine noch nicht bekannte Menge an Arbeitsgeräten wie Bohrmaschinen etc. Der Diebstahl und Sachschaden dürfte sich auf einige Tausend Euro belaufen. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über...

  • Laudenbach
  • 06.11.18
  • 308× gelesen

Widerruf einer Vermisstenfahndung - 17-Jährige in Obhut genommen

Pressebericht des Polizeipräsidiums Unterfranken vom 08.08.2018 Schöllkrippen/Obernburg: Die Fahndung nach der seit Ende Juli vermissten 17-Jährigen ist beendet. Die Jugendliche wurde am Mittwochabend von einer Streife der Obernburger Polizei in Obhut genommen. Die Alzenauer Polizei hatte sich am Dienstag mit der Bitte um Hinweise auf den derzeitigen Aufenthaltsort der 17-Jährigen an die Öffentlichkeit gewandt. Aufgrund eines Anrufes überprüfte eine Streife am Mittwochabend eine Wohnung in...

  • Miltenberg
  • 09.08.18
  • 646× gelesen

Auto auf Gegenfahrbahn gekommen

Pressebericht der PI Miltenberg vom 27.07.2018 Laudenbach. Am Donnerstag, um 14.45 Uhr, fuhr eine 52-jährige mit ihrem Skoda von Obernburg kommend in Richtung Miltenberg. Auf Höhe Laudenbach fuhr sie aus ungeklärter Ursache nach links auf die Gegenfahrbahn. Ein entgegenkommender 50-jähriger Toyota-Fahrer konnte noch nach links ausweichen. Ein 19-jähriger BMW-Fahrer hatte weniger Glück, bei seinem Ausweichmanöver touchierte er die rechte Fahrzeugseite der Unfallverursacherin. Der Skoda selber...

  • Laudenbach
  • 27.07.18
  • 235× gelesen

Fahrfehler - im Straßengraben gelandet

Pressebericht der PI Miltenberg vom 23.03.2018 Am Donnerstag, um 08.20 Uhr, befuhr ein 19-jähriger BMW-Fahrer die B469 von Laudenbach kommend in Richtung Kleinheubach. Nachdem er dem Mittelstreifen zu nah kam, wollte er zu hektisch wieder auf seine Spur, überriss dabei und kam ins Schleudern. Er prallte gegen die Leitplanke an der Gegenfahrspur, schleuderte wieder zurück und kam schließlich im Straßengraben zu stehen. Der Verkehr konnte reagieren und einen weiteren Zusammenstoß mit dem BMW...

  • Laudenbach
  • 23.03.18
  • 131× gelesen

Gefährliches Überholmanöver - Zeuge gesucht

Am Sonntag, um 13.30 Uhr, befuhr eine 31-jährige mit ihrem Audi die B469 von Laudenbach kommend in Richtung Miltenberg. Zwischen den beiden Kleinheubacher Abfahrten, in der langgezogenen Linkskurve, kam ihr ein dunkles Auto auf ihrer Fahrspur entgegen, der gerade am Überholen war. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, wich sie nach rechts aus, touchierte hierbei aber die Leitplanke. Der Sachschaden an dem Audi und der Leitplanke beläuft sich auf ca. 2000,- EUR. Jetzt werden vor allem der...

  • Laudenbach
  • 19.03.18
  • 99× gelesen

Fußgänger von Pkw erfasst

Pressebericht der PI Miltenberg vom 17.01.2018 Laudenbach. An der Einmündung Weinbergstraße und Dr.-Vits-Straße übersah am Montag, gegen 06.45 Uhr, ein VW-Fahrer beim Abbiegen einen Fußgänger. Beim Zusammenprall wurde der Fußgänger schwer verletzt und musste ins Krankenhaus nach Aschaffenburg verbracht werden. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 500 Euro. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos...

  • Laudenbach
  • 17.01.18
  • 63× gelesen

Verkehrsunfall mit 2 Verletzten

Pressebericht der PI Miltenberg vom 06.10.2017 Laudenbach / B 469. Am Donnerstag, 05.10.17 kam es zu einem Verkehrsunfall auf der B 469. Der Fahrer eines Pkw Mercedes befuhr die Bundesstraße von Kleinheubach kommend in Richtung Laudenbach. Gegen 17.30 Uhr kam es zu einem Rückstau. Der Mercedesfahrer erkannte vermutlich die Situation zu spät, konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und wich nach links auf die Gegenfahrbahn aus. Dort prallte er frontal auf einen entgegenkommenden VW Passat,...

  • Laudenbach
  • 06.10.17
  • 293× gelesen

Wildunfälle – Verstoß gegen das Bayer. Jagdgesetz

Pressebericht der PI Miltenberg vom 04.10.2017 Gleich zwei Verkehrsunfälle mit Schwarzwild wurden am 03.10.2017 bei der Polizei gemeldet. Laudenbach. Mit einigen Stunden Verspätung wurde ein Wildunfall bei der Polizei in Miltenberg gemeldet, bei dem der Fahrer eines Ford Fiesta mit einem Schwarzkittel kollidierte. Gegen 06.00 Uhr querte die Wildsau die Straße, der Fahrer konnte nicht mehr abbremsen und erfasste das Tier. Die verletzte Sau flüchtete in den Wald. Zu einem zweiten...

  • Laudenbach
  • 04.10.17
  • 121× gelesen

Vorsicht: Falscher Polizist am Telefon

Das Telefon klingelt, auf dem Display die 110, am Apparat ein Polizeibeamter. Der Polizisterkundigt sich, ob Wertsachen in der Wohnung seien, man müsse diese in Sicherheit bringen bzw. Spuren sichern. Gleich würde deshalb ein weiterer Beamter vor der Haustür stehen, um die Wertsachen in Empfang zu nehmen. So oder ähnlich versuchen derzeit Trickbetrüger im gesamten Bundesgebiet vorwiegend ältere Menschen um ihre Ersparnisse zu bringen. Sogar vermeintliche Haftbefehle wurden schon verschickt, mit...

  • Rockenau
  • 09.08.17
  • 512× gelesen

Nach Sprengung eines Fahrkartenautomaten - Zwei Tatverdächtige in Untersuchungshaft

LAUDENBACH, LKR. MILTENBERG. Nach der Sprengung eines Fahrkartenautomaten Anfang Juli liefen die Ermittlungen der Kriminalpolizei Aschaffenburg in enger Abstimmung mit der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg auf Hochtouren. Zwei Tatverdächtige konnten ermittelt werden und sitzen nun in Untersuchungshaft.Wie bereits berichtet, haben Unbekannte Anfang Juli einen Fahrkartenautomat am Bahnhof gesprengt. Ein Zugführer war auf den stark beschädigten Automaten aufmerksam geworden, dessen Trümmer auch bis...

  • Laudenbach
  • 28.07.17
  • 30× gelesen

Pkw gerät auf Gegenfahrbahn – Motorradfahrer konnten gerade noch ausweichen

Pressebericht der PI Miltenberg vom 10.07.2017 Laudenbach. Am Sonntag, gegen 15.20 Uhr, fuhr ein 78-jähriger Rentner mit seinem BMW auf der B 469 von Obernburg in Richtung Miltenberg. Auf Höhe von Laudenbach kam der aus Assamstadt stammende Rentner aus bisher nicht bekannten Gründen nach links auf die Gegenfahrbahn und streifte mehrere Meter an der dortigen Leitplanke entlang. Zwei entgegenkommende Motorradfahrer konnten gerade noch nach links ausweichen und somit einen Frontalzusammenstoß...

  • Laudenbach
  • 11.07.17
  • 109× gelesen

Fahrkartenautomat gesprengt - lebensgefährliche Tat - Polizei bittet um Hinweise

Pressebericht des PP Unterfranken vom 06.07.2017 - Bereich Bayer. Untermain Hier geht's zu den Bildern! LAUDENBACH, LKR. MILTENBERG. In der Nacht zum Donnerstag haben Unbekannte einen Fahrkartenautomat am Bahnhof gesprengt. Unklar ist, ob sie dabei Beute machten. Feststeht, dass sie sich mit der Aktion in akute Lebensgefahr brachten. Die Kripo Aschaffenburg ermittelt und bittet um Hinweise. Nach ersten Erkenntnissen dürfte sich die Tat rund um Mitternacht ereignet haben. Ein Zugführer...

  • Laudenbach
  • 06.07.17
  • 65× gelesen
5 Bilder

Fahrkartenautomat am Bahnhof in Laudenbach gesprengt am 06.07.2017

Unbekannte Täter haben in der Nacht zum Donnerstag am Bahnhof in Laudenbach einen Fahrkartenautomat gesprengt. Am Vormittag sicherten Beamt der Kriminalpolizei Spuren. Bezüglich des entstandenen Sachschadens und einer eventuellen Beute liegen derzeit noch keine Angaben vor. NEU! Die WhatsApp-News für Blaulicht-Meldungen auf meine-news.de! Hier informieren!

  • Laudenbach
  • 06.07.17
  • 395× gelesen

Sicher Einkaufen im Netz - Vorsicht vor Fake-Shops!

Pressebericht des PP Unterfranken vom 16.06.2017 UNTERFRANKEN. Immer wieder melden sich Bürgerinnen und Bürgern bei der Polizei, nachdem sie beim Einkaufen im Internet auf einen Fake-Shop hereingefallen sind. Ob Schuhe, Waschmaschine oder Fernseher - auf der Jagd nach einem Schnäppchen lauern auch Betrüger. Ware gibt es dann keine und auch das bezahlte Geld ist in der Regel verloren. Bei sogenannten „Fake-Shops“ handelt es sich um gefälschte Homepages von Firmen oder Verkaufsportalen im...

  • Miltenberg
  • 16.06.17
  • 202× gelesen

30-Jähriger erlitt wohl einen Krampfanfall und fuhr in den Main - Polizei sucht ca. 10 Jahre alte Zeugin

Pressebericht des PP Unterfranken vom 31.05.2017 - Bereich Untermain MILTENBERG - OT LAUDENBACH, LKR. MILTERNBERG. Offensichtlich aufgrund eines Krampfanfalles fuhr am Mittwochnachmittag ein 30-Jähriger mit seinem Audi in den Main. Der Fahrer konnte sich glücklicherweise noch selber aus dem Auto befreien, bevor es vollständig im Main versank. Bis zur Bergung des Fahrzeuges durch die alarmierten Feuerwehren musste der Schiffsverkehr auf dem Main eingestellt werden. Von der Maingasse aus...

  • Laudenbach
  • 01.06.17
  • 197× gelesen
12 Bilder

Auto landet im Main bei Laudenbach am 31.05.2017

Offensichtlich aufgrund eines Krampfanfalles fuhr am Mittwochnachmittag ein 30-Jähriger nach dem Bericht des Polizeipräsidiums Unterfranken mit seinem Audi in den Main. Der Fahrer konnte sich glücklicherweise noch selber aus dem Auto befreien, bevor es vollständig im Main versank. Bis zur Bergung des Fahrzeuges durch die alarmierten Feuerwehren und die Wasserwacht musste der Schiffsverkehr auf dem Main eingestellt werden. Von der Maingasse aus durchbrach der aus dem Landkreis Miltenberg...

  • Laudenbach
  • 31.05.17
  • 419× gelesen

Audi und VW beschädigt

Pressebericht der PI Miltenberg vom 24.04.2017 In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde auf dem Parkplatz eines Autohauses in Laudenbach im Aufsessring ein dort abgestellter Audi und ein VW beschädigt. Es wurden die Heckscheibe und Beifahrerscheibe eingeschlagen. Der Gesamtschaden beläuft sich auf mindestens 1000,- EUR. NEU! Die WhatsApp-News für Blaulicht-Meldungen auf meine-news.de! Hier informieren!

  • Laudenbach
  • 24.04.17
  • 24× gelesen

Daumenglied durch Metallrohre stark gequetscht

Pressebericht der PI Miltenberg vom 01.04.2017 Laudenbach - Am 31.03.2017, gegen 10 Uhr, ereignete sich in der Miltenberger Straße ein Betriebsunfall, bei dem ein 52jähriger zwei schwere, aneinandergeschraubte Metallrohre aus einem Regal hob und abtransportierte. Der Geschädigte geriet mit seinem rechten Daumen zwischen beide Rohre, wodurch sein erstes Fingerglied stark gequetscht wurde. Es erfolgte umgehend eine Einlieferung in das Krankenhaus Erlenbach. NEU! Die WhatsApp-News für...

  • Laudenbach
  • 01.04.17
  • 19× gelesen

Binnen kurzer Zeit zwei Unfälle auf der B469

Pressebericht der PI Miltenberg vom 29.03.2017 Laudenbach: Am Dienstag, gegen 14:30 Uhr, kam es im Begegnungsverkehr auf der B469, in Höhe Laudenbach, zu einem Unfall zwischen einem Lkw und einem Pkw Renault. Aufgrund widersprüchlicher Angaben der Fahrer konnte der Unfallhergang nicht genau geklärt werden. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 1.000 Euro. Aufgrund diesen Unfalls kam es zu Verkehrsbehinderungen und infolge zu einem Auffahrunfall mit drei beteiligten Pkws. Die Fahrer...

  • Laudenbach
  • 29.03.17
  • 58× gelesen

Sandsteinmauer angefahren und geflüchtet

Pressebericht der PI Miltenberg vom 23.09.2016 LAUDENBACH – Zwischen Mittwochabend und Donnerstagmorgen wurde in der Obernburger Straße eine Sandsteinmauer beschädigt. Den Spuren zufolge ist davon auszugehen, dass der Verursacher mit seinem Fahrzeug beim Wenden oder Rangieren dagegen fuhr. Anschließend entfernte er sich, ohne seiner Pflicht als Verursacher nachzukommen, vom Unfallort. Der Sachschaden an der Sandsteinmauer beläuft sich auf ca. 450 Euro.

  • Laudenbach
  • 23.09.16
  • 24× gelesen

Verstoß nach dem Fahrpersonalgesetz

Pressebericht der PI Miltenberg vom 23.08.2016 Laudenbach. Bei der Kontrolle eines LKW-Fahrers am Montag, kurz nach 09.00 Uhr, in der Miltenberger Straße, stellten die Beamten fest, dass der Fahrer gewerblich Maschinenbauteile beförderte. Allerdings führte er weder für den Tat-Tag, noch für die zurückliegenden Tage Aufzeichnungen mit, weswegen ihn nun eine Anzeige nach dem Fahrpersonalgesetz erwartet.

  • Laudenbach
  • 23.08.16
  • 20× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.