Laudenbach - Vereine

Beiträge zur Rubrik Vereine

3 Bilder

Johannisfeuer in Laudenbach

Auch in diesem Jahr veranstalteten der Chor intakt und der Gesangverein Sängerlust Laudenbach wieder sein traditionelles Fest mit Johannisfeuer auf dem Festplatz. Bei strahlendem Sonnenschein kamen viele Gäste auf die Mainwiesen, um bei herzhaften und süßen Speisen zu verweilen. Als besonderen Gast hatte sich der Chor Cantiamo aus Eisenbach angekündigt. Er erfreute die anwesenden Besucher mit einigen Volksliedern. Vor allem die besondere Version der Vogelhochzeit sorgte für große...

  • Laudenbach
  • 07.07.19
  • 80× gelesen
2 Bilder

Mitgliederversammlung beim Gesangverein Sängerlust Laudenbach

Am Freitag, 15. März 2019 fand die Jahreshauptversammlung des Gesangverein Sängerlust Laudenbach statt. Der Vorsitzende Wolfram Ball begrüßte die 42 Anwesenden, besonders den stellvertretenden Bürgermeister Günther Klein und Altbürgermeister Alfred Zenger, sowie die Dirigentinnen des Kinderchores, des gemischten Chores und des Chores intakt. In einer Schweigeminute wurde an die verstorbenen Mitglieder des Vereines gedacht. Im Anschluss berichtete die Vorsitzende Dorette Schlowak über das...

  • Laudenbach
  • 24.03.19
  • 55× gelesen

Probewochenende für MITSINGPROJEKT

Vom 15. bis 17. Februar fanden sich 37 Sängerinnen und Sänger des Chores intakt in der Musikakademie Weikersheim ein, um für ein Projekt der ganz besonderen Art zu proben. Der Chor aus Laudenbach plant zusammen mit dem Eisenbacher Chor Cantiamo und einem Musikorchester die Aufführung des ‚Gloria‘ von Antonio Vivaldi. 3 Tage ertönten barocke Klänge aus dem Gärtnerhaus des Schlosses in Weikersheim. Die Chorleiterin Miriam Möckl wurde dabei vom ehemaligen Dirigenten des Chores Holger Blüder...

  • Laudenbach
  • 23.02.19
  • 26× gelesen

Seniorenkreis
Besinnlicher Adventsgottesdienst für Laudenbacher Senioren auf dem Engelberg

Laudenbach. „Wir sagen euch an den lieben Advent“- unter diesem Motto stand der besinnliche Adventsgottesdienst am Nachmittag des 6. Dezember, zu dem der Seniorenkreis Laudenbach mit Senioren und Seniorinnen aus dem ganzen Landkreis in der Engelberger Klosterkirche zusammengekommen war. Dekan Prokschi aus Kirchzell, der den Gottesdienst leitete, ging in seiner sehr anschaulichen Predigt auf den Advent als eine Zeit ein, die insbesondere bei älteren Menschen oft mit gemischten Gefühlen...

  • Laudenbach
  • 15.12.18
  • 11× gelesen
2 Bilder

„Über den Wolken“ intakt – der Chor feiert Geburtstag

Der Chor intakt wurde in diesem Jahr 20 Jahre alt und möchte diesen runden Geburtstag mit allen Fans und Musikfreunden mit einem großen eigenen Konzert feiern. „Über den Wolken“, viele wunderschöne Lieder sind angesagt bei diesem Konzert. Termin ist der 17. November 2018 in der Frankenhalle Erlenbach am Main, Beginn 19 Uhr. Klassiker von Puccini, Verdi und Bartholdy werden zum Programm gehören, wie auch traditionelles Liedgut sowie Werke von Stefan Nilsson und John Rutter. Ein...

  • Laudenbach
  • 26.10.18
  • 106× gelesen
2 Bilder

Schöne Klänge auf Schloss Hallenburg

Am 14.9. machten sich 35 Sängerinnen und Sänger des Chores intakt aus Laudenbach auf zu einem Probenwochenende an der Landesmusikakademie Hessen in der romantischen Burgenstadt Schlitz. In intensiven Proben bereitete sich der Chor auf die bevorstehenden Projekte vor. Die Chorleiterin Miriam Möckl hatte sich zur Verstärkung die Sängerin Ulrike Bolduan mitgebracht. In kleineren Gruppen studierte man sehr konzentriert die Stücke für das Musical „Alles ABBA“ und das Jubiläumskonzert „Über den...

  • Laudenbach
  • 24.09.18
  • 20× gelesen

Intakt, der Chor entzündete sein traditionelles Johannisfeuer in Laudenbach

Zur Sommersonnenwende veranstaltete am 23.6. der Chor intakt in Laudenbach sein traditionelles Fest mit Johannisfeuer. Trotz Länderspiels und etwas kühler Temperaturen kamen doch viele Gäste, um bei Gegrilltem oder Kaffee und Kuchen zu verweilen und sich auf das Feuer zu freuen. Bei Anbruch der Dunkelheit fand der obligatorische Fackelzug der Kinder statt. Diese entzündeten dann mit ihren Fackeln das mehrere Meter hohe Johannisfeuer. Zu späterer Stunde wurde am Feuer etwas näher...

  • Laudenbach
  • 10.07.18
  • 41× gelesen
2 Bilder

Chor „intakt“ feiert 20. Geburtstag

Ein Gläschen Sekt mußte es schon sein. Nach der Probe am 11.5. ließ der Chor „intakt“ einige Korken knallen, konnte man doch seinen 20. Geburtstag feiern. 1998 fasste der Gesangverein Laudenbach den Beschluss, einen Jungen Chor zu gründen. Am 8.5.1998 fand die erste Probe mit überraschend hoher Beteiligung statt. Die Mitglieder entschieden sich für den Namen „The Gospel Train“. Chorleiter war bis 2016 Holger Blüder. Im Laufe der Jahre entwickelte sich der Chor weiter, neue musikalische Wege...

  • Erlenbach a.Main
  • 17.05.18
  • 76× gelesen
Sirenensignal zur Alarmierung der Feuerwehr und zur Warnung der Bevölkerung

Probealarm der Sirenenanlagen - Warnung der Bevölkerung am Mittwoch, 18. April 2018, 11.00 Uhr

Würzburg (ruf) - Mit einem Heulton von einer Minute Dauer wird am Mittwoch, dem 18. April 2018, um 11.00 Uhr in weiten Teilen Bayerns die Auslösung des Sirenenwarnsystems geprobt. Der Heulton soll die Bevölkerung bei schwerwiegenden Gefahren für die öffentliche Sicherheit veranlassen, ihre Rundfunkgeräte einzuschalten und auf Durchsagen zu achten. Der Probealarm dient dazu, die Funktionsfähigkeit des Sirenenwarnsystems zu überprüfen und die Bevölkerung auf die Bedeutung des Sirenensignals...

  • Miltenberg
  • 11.04.18
  • 347× gelesen
Anzeige

Euer Sport - Euer Team - Euer Eclipse Cross

Alle Vereine unserer wundervollen Heimat aufgepasst :-) Welcher Sportverein möchte ein Auto, aber nicht irgendeines sondern DEN Mitsubishi Eclipse Cross gewinnen? Ganz einfach.... wie es geht erfahrt Ihr in den Teilnahmebedingungen. Sollte ein Sportverein unserer Umgebung den Eclipse Cross gewinnen (und wir drücken alle vorhandenen Daumen) führen wir einen Freudentanz bei der Übergabe auf :-) Versprochen!! Ihr seid selbst in einem Sportverein oder kennt einen Verein der den...

  • Hardheim
  • 15.03.18
  • 144× gelesen
Mindestens 25 Jahre lang waren diese Bürgerinnen und Bürger unentgeltlich in Vereinen und sonstigen Organisationen mit kulturellen, sportlichen, sozialen, kirchlichen oder anderen gemeinnützigen Zielen aktiv. Hierfür wurden sie von Landrat Jens Marco Scherf (links) und Günther Oettinger (rechts) mit Ehrenplaketten ausgezeichnet.
5 Bilder

Landkreis Miltenberg stellt Leistung der Ehrenamtlichen heraus

Beim Ehrenabend im Elsenfelder Bürgerzentrum hat Landrat Jens Marco Scherf im Namen des Landkreises Miltenberg am Mittwochabend vielen Ehrenamtlichen Wertschätzung und Anerkennung zukommen lassen. Er überreichte ihnen gemeinsam mit dem Kreisvorsitzenden des Gemeindetags, Günther Oettinger, Urkunden. Vor Gästen aus Politik und öffentlichem Leben dankte Scherf nach dem schwungvollen musikalischen Auftakt durch die Lebenshilfe-Gruppe „Saitensprung“ den Geehrten für ihr jahrzehntelanges...

  • Miltenberg
  • 12.03.18
  • 173× gelesen
Kerstin Gerlach mit den beiden Messdienern, Maren Nöthling und Paula Frosch

Ein Bußgottesdienst ersetzt nicht die Beichte

Bußgottesdienste in der PG "Am Engelberg" (Bild+Text: Sabine Kirchmann) Pastoralreferntin Kerstin Gerlach hält in jeder der vier Gemeinden der Pfarreiengemeinschaft am Engelberg einen Bussgottesdienst. Dieser ersetzt zwar keine Beichte, aber er trägt einen wichtigen Beitrag dazu, indem er den Ruf zur Umkehr und den Versöhnungswillen Gottes in den Blick nimmt. Die Wortgottesdienstfeier in Kleinheubach am 08.03.2018 und einen Tag später in Laudenbach, begann Frau Gerlach mit einem Zitat von...

  • Laudenbach
  • 11.03.18
  • 61× gelesen
Anzeige
Am Festwochenende vom 19. bis 21. Mai beim Jubiläumsfest „650 Jahre Markt Mönchberg“ bezahlen Sie ganz einfach mit den extra dafür gedruckten Gulden.

Keine Schulden dank Gulden - Großes Jubiläumsfest vom 19. - 21. Mai: 650 Jahre Markt Mönchberg

Warum nach Kleingeld suchen, wenn es auch einfacher geht: Am Festwochenende vom 19. bis 21. Mai beim Jubiläumsfest „650 Jahre Markt Mönchberg“ bezahlen Sie ganz einfach mit den extra dafür gedruckten Gulden. Gemäß dem Motto „Keine Schulden dank Gulden“ können Sie an allen Ständen auf der Festmeile Ihren Obolus für Essen und Trinken mit dem historischen Zahlungsmittel löhnen. Das Prozedere ist denkbar einfach. An verschiedenen Verkaufsstellen – Freizeitanlage, Rathaus, ehemaliges Gasthaus...

  • Mönchberg
  • 09.05.17
  • 327× gelesen
  •  1
Anzeige
11 Bilder

Großes Jubiläumsfest vom 19. - 21. Mai 2017: 650 Jahre Markt Mönchberg

Wenn vom 19. bis 21. Mai das große Fest zum 650-jährigen Jubiläum des Marktes Mönchberg steigt, dann ist in der Spessartgemeinde allerhand geboten. Während bereits am Freitagabend unter dem Motto „Musikalisches Mönchberg“ die Musik im Vordergrund steht, warten am Samstag „Historisches Mönchberg“ und am Sonntag „Festliches Mönchberg“ für die Besucher auf. Der Name ist selbstverständlich Programm. So werden am Samstag, den 20. Mai in den Höfen der Langgasse, um die Kirche herum und entlang...

  • Mönchberg
  • 03.05.17
  • 713× gelesen
Anzeige

Mit dem Bus entspannt zum Jubiläumsfest nach Mönchberg – Freitag, 19 . bis Sonntag, 21. Mai 2017

Vom 19.-21.05.2017 feiert Mönchberg seine 650jährige Markterhebung mit einem großen Jubiläumsfest. Da vor Ort nur begrenzt Parkmöglichkeiten vorhanden sind, empfiehlt sich die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Folgende Buslinien stehen hierzu zur Verfügung: Aus Richtung Miltenberg-Großheubach- Röllbach-Schmachtenberg mit der Busline 81 im Zweistundentakt. Aus Richtung Erlenbach-Klingenberg-Röllfeld-Eschau mit der Busline 81 im Zweistundentakt. Auch der Nachhauseweg ist durch...

  • Mönchberg
  • 25.04.17
  • 496× gelesen
Anzeige
The Boombusters
4 Bilder

650 Jahre Markt Mönchberg: Musik pur am Freitag, 19. Mai 2017

Die Spessartgemeinde Mönchberg im Landkreis Miltenberg in Unterfranken feiert vom 19. bis 21. Mai 2017 ihr 650-jähriges Jubiläum zur Verleihung der Stadt- und Marktrechte. Einer der Höhepunkte des dreitägigen Festes ist der Festauftakt am Freitag. „Musikalisches Mönchberg“ heißt dazu das Motto am Abend des 19. Mai. Gleich drei Standorte im Ortskern von Mönchberg verwandeln sich ab 20 Uhr in Showbühnen und bieten für jeden Musikgeschmack das Passende. Coverrock und echten Rock´n´ Roll...

  • Mönchberg
  • 25.04.17
  • 599× gelesen

Einladung zum Johannisfeuer in Laudenbach am Samstag, den 25. Juni 2016

Der Chor intakt des Gesangvereins Sängerlust lädt alle Laudenbacher und auswärtige Gäste herzlich zum diesjährigen Johannisfeuer auf dem Festplatz am Main ein. Der Festbetrieb beginnt bereits um 17 Uhr mit einer Variation von Kuchen zu Kaffee und kalten Getränken. Zur Unterhaltung der kleinen Besucher bietet Gabriele Fischer Kinderschminken mit abwechslungsreichen Motiven an. Wie üblich stehen belegte Brötchen – auch für Vegetarier – sowie Bratwürstchen und Steaks vom örtlichen Metzger auf der...

  • Laudenbach
  • 06.06.16
  • 76× gelesen

„Laudenbacher Mädchen und Jungen brennen darauf Feuerwehrleute zu werden“

Im Sommer 2015 hat die Vorstandschaft der Feuerwehr Laudenbach den Grundstein gelegt für die Gründung einer Kinderfeuerwehr. Beim ersten Familientag im September sind daraufhin 5 Mädchen und Buben auf einen Streich ins Gerätehaus gekommen, mit dem Ziel: „Wir möchten zur Feuerwehr!“ Diesem Leitspruch sind bis heute noch weitere Kinder gefolgt und somit zählen wir mittlerweile 10 Löschzwerge. Mit der verantwortungsvollen Betreuung wurden Daniela Mohn und Martina Ludwig beauftragt. Neben...

  • Laudenbach
  • 10.04.16
  • 18× gelesen
Unterwegs bei leichtem Regen

Kinderfasching beim TV Laudenbach

Sollte es in diesem Jahr das letzte Mal gewesen sein, dass sich der Gaudiwurm durch Laudenbach schlängelt? Manch einem Besucher wird dieser Gedanke am Sonntag beim Kinderfasching des TV Laudenbach durch den Kopf gegangen sein. Aber trübe Gedanken wurden erst einmal beiseite geschoben. Das trübe Wetter blieb leider bestehen. Bei leichtem Nieselregen startete der Gaudiwurm an der Pötzl-Mühle. Wetterbedingt war er dieses Jahr nicht ganz so lang und teilweise auch etwas schneller unterwegs. Trotz...

  • Laudenbach
  • 31.01.16
  • 80× gelesen
Anzeige
Auf dem Bild von links: Dr. Hans-Martin Blättner (Kreisverbandsvorsitzender), Heinrich Almritter (Geschäftsführer des Caritasverbandes) und Thomas Reinhart (Vorstandsvorsitzender Raiffeisenbank Eichenbühl).

Spendenübergabe des Kreisverbandes der Volksbanken Raiffeisenbanken

Eine Spende von 3.000 Euro für die Flüchtlings- und Asylantenbetreuung übergab am Freitag, 15. Januar 2016 Kreisverbandsvorsitzender Dr. Hans-Martin Blättner im Rahmen einer kleinen Feierstunde an den Geschäftsführer des Caritasverbandes für den Landkreis Miltenberg, Herrn Heinrich Almritter. „Wir wissen die Arbeit und das Engagement karitativer Organisationen in unserem Geschäftsgebiet sehr zu schätzen. Wenn wir einen Beitrag dazu leisten können, Ihre so wertvolle und wichtige Arbeit zu...

  • Miltenberg
  • 26.01.16
  • 258× gelesen
Anzeige
5 Bilder

Firma Konzepthaus spendet 2.500 EURO an die Helfer-vor-Ort-Gruppe Eschau

Zum elften Mal unterstützt die Eschauer Firma Konzepthaus mit ihrer Weihnachtsspende die Helfer-vor-Ort-Gruppe des Roten Kreuzes. Dieses Jahr waren es wie zuvor 2500 Euro, die von Annette Raab und Gerhard Hübenthal der HvO-Gruppe Anfang Dezember im Musterhaus der Firma Konzepthaus in Form eines Schecks überreicht wurden. Die Gelder werden für umfangreiche Weiterbildungen der Helfer, für Ausbildungsmittel sowie für den Erhalt des HvO Fahrzeuges verwendet. In Anwesenheit von...

  • Eschau
  • 21.12.15
  • 211× gelesen
Anzeige
Die Aufnahme zeigt Marktbereichsleiter Pierre Eilbacher (links) zusammen mit den glücklichen Spendenempfängern.

RV-Bank Miltenberg eG übergibt Weihnachtsspenden

Seit vielen Jahren verzichtet die Raiffeisen-Volksbank Miltenberg in der Vorweihnachtszeit auf Weihnachtsgeschenke für Mitglieder und Kunden. Stattdessen stellt sie karitativen und ehrenamtlichen Einrichtungen in der Region 3.000 Euro zur Verfügung. Die Weihnachtsspenden überreichte Marktbereichsleiter Pierre Eilbacher im Rahmen einer Feierstunde am vergangenen Donnerstagnachmittag an die Vertreter gemeinnütziger Einrichtungen. „Wir wissen die Arbeit und das Engagement karitativer...

  • Miltenberg
  • 07.12.15
  • 239× gelesen
Anzeige
Die Aufnahme zeigt:
Zweite Reihe links: Hans-Werner Braun (Vorstandsmitglied), Dr. Hans-Martin Blättner (Vorstandsvorsitzender) und Johannes Farrenkopf (rechts; Bereichsleiter Personal und Controlling) gemeinsam mit den Jubilaren.
2 Bilder

Jubilare: Raiffeisen-Volksbank Miltenberg eG ehrt langjährige Mitarbeiter

Für ihre langjährige Treue und Zuverlässigkeit wurden zahlreiche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Raiffeisen-Volksbank Miltenberg eG im Rahmen einer Jubilarfeier am 9. November 2015 im Landgasthof „Adler“ in Bürgstadt geehrt. Vorstandsvorsitzender Dr. Hans-Martin Blättner und Vorstandsmitglied Hans-Werner Braun dankten den Jubilaren gemeinsam mit dem Bereichsleiter Personal, Johannes Farrenkopf, für ihre Betriebszugehörigkeit. Dr. Blättner würdigte in seiner Ansprache insbesondere die...

  • Miltenberg
  • 20.11.15
  • 1.111× gelesen
Konrad hilft seiner "Erbtante" beim Anziehen

Für was eine Tante so alles gut sein kann …

… noch dazu, wenn es eine reiche Erbtante ist! Auch wenn die Erbtante nicht aus Amerika kommt, sondern „nur“ aus dem nahe gelegenen Ascheberg, bringt sie doch für den unter der Fittiche seiner Frau stehenden Konrad jahrelang viele Vorteile. Bis … ja bis seine Frau (angestachelt von ihrer nicht weniger herrischen Nachbarin) eben diese Erbtante kennen lernen will. Nun hat Konrad ein großes Problem. Wie er dieses gelöst hat – oder es zumindest versuchte – davon haben sich die Besucher am...

  • Laudenbach
  • 22.03.15
  • 50× gelesen
Volle Konzentration vor dem nächsten Biss

Gaudiwurm und Kinderfasching beim TV Laudenbach

Trübe sah es aus am Morgen des 08.02.2015. Wolken, Wind und vereinzelte Schneeflocken ließen keine rechte Freude auf den Gaudiwurm aufkommen. Doch der Wettergott meinte es gut und bei Sonnenschein, blauem Himmel und angenehmer Temperatur startete der Gaudiwurm. Viele große und kleine Narren waren unterwegs von der Pötzl-Mühle zur Turnhalle. Auf dem Weg dorthin ging es nicht ganz so laut zu wie in den letzten Jahren, da leider die Technik streikte und auch Helau-Rufe nur vereinzelt zu hören...

  • Laudenbach
  • 08.02.15
  • 68× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.