Polizeibericht
Lautertal/ Beedenkirchen | Rennradfahrer zu schnell und riskant unterwegs

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen vom 20.8.2020

Nicht nur, dass ein 33-jähriger Fahrradfahrer mit seinem Rennrad schneller als die erlaubten 40 km/h die Landesstraße 3098 in Richtung Reichenbach befuhr, auch gefährdete er sich und andere mit einem riskanten Überholmanöver.Eine Polizeistreife der Verkehrsinspektion fuhr am Mittwochnachmittag (19.8.) zufällig hinter dem Rennradfahrer her, als er ein vorausfahrendes Auto offensichtlich als mobiles Hindernis wahrnahm und dieses überholte. Hierbei trat der Radler so in die Pedale, dass er schneller als die erlaubten 40 km/ h unterwegs war. Riskanter Weise überholte er in einem unübersichtlichen Kurvenbereich. Nur durch eine Vollbremsung konnte ein entgegenkommendes Auto einen Zusammenstoß verhindern. Scheinbar unbeeindruckt radelte der 33-Jährige weiter und konnte letztendlich von der Polizeistreife am Felsenmeer gestoppt werden. Das grundsätzliche Verhalten im Straßenverkehr erläuterten die Beamten in einem Gespräch intensiver. Des Weiteren wurde dem 33-Jährigen mitgeteilt, dass gegen ihn ein Bußgeldverfahren wegen mehreren Verkehrsverstößen eingeleitet wird.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen