Polizeibericht
Lindenfels | Schwerer Verkehrsunfall mit Personenschaden

Polizeipräsidium Südhessen, POL-HP, vom 10.10.2021

Am frühen Sonntag morgen um 02:30 Uhr ereignete sich auf der Bundesstraße 47 zwischen Glattbach und Kolmbach ein schwerer Verkehrsunfall. Ein 59-jähriger Fahrzeugführer aus Alsbach-Hähnlein befuhr die B 47 aus Richtung Gadernheim kommend in Richtung Kolmbach und stieß mit einem 26-jährigen Fußgänger aus Lindenfels zusammen, welcher die Fahrbahn zu Fuß überquerte. Der Fußgänger wurde hierbei so schwer verletzt, dass er mit dem Rettungshubschrauber zur Versorgung in die Universitätsklinik nach Frankfurt transportiert wurde. Neben dem schweren Personenschaden entstand noch ein Sachschaden von 5.000,- EUR.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen