Menschen für Kinder e.V. - Jeder kann helfen
2.000,00€ Spenden bei Radtour zu Gunsten Menschen für Kinder

Start am Drahtesel in Lützelbach
8Bilder

Wie sah es bisher aus mit den Rad-Veranstaltungen im Jahr 2020? RTFs – abgesagt; Radmarathons – abgesagt; Höhenmeter statt Kilometer im Odenwald – abgesagt; Menschen für Kinder Tour 2020 – abgesagt!

Abgesagt? Irgendetwas sollte doch gehen!

Also kam die Idee, Firmen anzusprechen ob sie für Menschen für Kinder spenden und 10 Leute zu suchen, die die Firmen anfahren. Eine kleine Radtour zu Gunsten Menschen für Kinder sollte es werden. Das Ganze wenn möglich in den 2019er Trikots von „Menschen für Kinder“.

Das Ergebnis: Am 29.08.2020, am Tag an dem eigentlich die Menschen für Kinder-Tour 2020 starten sollte, trafen wir uns mit 10 Mitfahrern vorm „Drahtesel“ in Lützelbach/Odw.. Da der Vorstand des Vereins mit in die Planung einbezogen wurde, lies er es sich nicht nehmen, dass Dieter Greilich und Norbert Schmidt die Tour auf dem Rad begleiteten. Jens Hebstreit machte einen tollen Job als Fahrer des Begleitfahrzeugs.

Zu Beginn der Tour konnte dem Vorstand eine erste Spende in Höhe von 200,00€ überreicht werden. Dieses Geld wurde von den Mitfahrern für das Starter-Paket gezahlt, in dem sich neben dem 2019er MFK-Trikot, eine Mütze, eine Trinkflasche, ein Microfaser-Handtuch du ein Kugelschreiber befand.

Von Lützelbach aus starteten wir ein Stück durch den Odenwald nach Obernburg und weiter nach Niedernberg. Hier wurde am Bioladen „Sonnenkorn“ eine weitere Spende in Höhe von 100,00€ überreicht. Ab hier fuhren Nina und Johannes, die Inhaber des „Sonnenkorns“ mit. Entlang des Mains ging es weiter nach Elsenfeld zum nächsten Stopp. Vom Autohaus Bieger wurde eine Spende in Höhe von 500,00€ übergeben und Getränke gereicht. Die Ralph Drosch Finanzberatung aus Erbach/odw steuerte hier noch weitere 100,00€ zum Spendenergebnis bei.

Von Elsenfeld aus fuhren wir auf dem Mainradweg nach Wörth a. M. wo am Schiffermast ein Gruppenfoto gemacht wurde. In Klingenberg/Trennfurt wurden wir von der Firma FRECOTEC empfangen. Bei einer kleinen Verpflegungspause wurden dem Vorstand von Menschen für Kinder 500,00€ überreicht.
Auf dem Rückweg nach Lützelbach wartete noch der Baiersberg als „Scharfrichter“ auf die Teilnehmer. Doch die 2,8 Kilometer mit 145 Höhenmetern wurden von allen Teilnehmern locker weggesteckt. Nach rund 65 Kilometern landeten alle wieder wohlbehalten beim „Drahtesel“ in Lützelbach.

Zum Abschluss der Tour übereichte Rolf Schnellbächer noch 200,00€ von „Drahtesel“ – Der Radladen und Dieter Deckenbach 200,00€ von Finanzcontor Deckenbach und weitere 300,00€ im Auftrag der Quint:Essence Capital aus Luxemburg. Somit konnten im Laufe der Tour insgesamt 2000,00€ zu Gunsten Menschen für Kinder eingesammelt und direkt an den Vorstand übergeben werden. Ein Ergebnis , dass sich sehen lassen kann.

Wirklich alle Teilnehmer zeigten sich begeistert von der Radtour, die wir bei Kuchen, Laugenbrezeln und Kaltgetränken ausklingen ließen.

An dieser Stelle noch ein herzliches DANKESCHÖN an die Spender, die Teilnehmer und den Vorstand von Menschen für Kinder, die diese Radtour so toll gelingen ließen und den Verein auch im Hessisch/bayerischen Grenzgebiet ein Stück weit bekannter machten.

Informationen zum Verein Menschen für KInder e. V. findet man unter : www.menschen-fuer-kinder.de

Dieter Deckenbach

Autor:

Team drahtesel-lützelbach.de aus Lützelbach

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen