Main-Spessart - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Polizeibericht
Frammersbach | Diebstahl eines Verkehrszeichens

Pressebericht der PI Lohr a.Main vom 27.02.2021 Eine unabhängige Zeugin teilt am Samstagmorgen einen Diebstahl eines Verkehrszeichens bei der Polizeiinspektion Lohr a.Main mit. Der junge Mann trug das Verkehrszeichen auf der Lohrer Straße im Bereich des Linderbachweges spazieren. Als die Zeugin den jungen Mann ansprach, legte er das Verkehrszeichen an der dortigen Bushaltestelle ab und lief weiter. Der Täter war mit einer schwarz/roten Jacke und einer schwarzen Kapuze bekleidet. Er hatte ein...

  • Frammersbach
  • 27.02.21
  • 22× gelesen

Polizeibericht
Lohr a. Main/Neuendorf | Werkzeugdiebstahl, Handtaschendiebstahl, Unfallflucht

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 26.02.2021 Werkzeuge von Baustelle gestohlen NEUENDORF, LKR. MAIN-SPESSART. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag (25./26.02.2021) entwendeten Unbekannte von einer Baustelle in der Nantenbacher Straße mehrere Werkzeugmaschinen. Hierzu knackten die Unbekannten Täter diverse Türschlösser und verschafften sich Zugang zu den dortigen Baucontainern. Der Beuteschaden beläuft sich auf rund 6200 Euro. Diebstahl aus Handtasche LOHR AM MAIN, LKR. MAIN-SPESSART. Ein...

  • Lohr a.Main
  • 26.02.21
  • 33× gelesen

Polizeibericht
Lohr a. Main | Fahrrad gestohlen

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 25.02.2021 Im Zeitraum von Samstag, 06.02.2021, bis Mittwoch, 24.02.2021, wurde in Lohr in der Stoltestraße ein in einem Carport abgestelltes Fahrrad entwendet. Es handelt sich um ein grün-schwarzes Herrenrad der Marke Scott im Wert von rund 400 Euro. Die Polizei Lohr sucht diesbezüglich nach Zeugen und bittet um sachdienliche Hinweise unter 09352/87410. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Lohr a.Main
  • 25.02.21
  • 33× gelesen

Polizeibericht
Marktheidenfeld | Verstoß gegen das Infektionsschutzgesetz

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 25.02.2021 Eine Gruppe von fünf Personen verstießen am Mittwochabend gegen das Infektionsschutzgesetz. Nach Mitteilung über mögliche Drogengeschäfte wurden die 17 bis 19-Jährigen gegen 21:00 Uhr in der Bronnbacher Straße / Stadtmauergässchen von einer Polizeistreife kontrolliert. Die Durchsuchung auf Drogen verlief negativ. Da alle fünf Personen aus verschiedenen Haushalten stammen und sich zudem ohne Mindestabstand und ohne Mund-Nasen-Schutz beieinander...

  • Marktheidenfeld
  • 25.02.21
  • 44× gelesen

Polizeibericht
Esselbach OT Kredenbach | Außenspiegel beschädigt

Esselbach, OT Kredenbach, Lkr. Main-Spessart Einen Schaden von 150 € verursachte ein unbekannter Autofahrer an einem geparkten grauen Toyota Yaris. Dieser stand am Freitag, den 12.02.2021, in der Zeit von 11:40 bis 15:20 Uhr, ordnungsgemäß abgestellt in der Dorfstraße 32, als ein unbekannter Fahrzeugführer vorbeifuhr und dabei den Außenspiegel streifte. Danach entfernte sich der Unbekannte, ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion...

  • Kredenbach
  • 24.02.21
  • 21× gelesen

Polizeibericht
Bischbrunn | Unfallflucht nach Kollision - niemand verletzt

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 23.02.2021 Zu einer Unfallflucht nach der Kollision zweier Autos kam es am Montag, gegen 11:20 Uhr, auf der Staatsstraße 2312. Die 65-jährige Fahrerin eines roten Toyota Auris fuhr in Richtung Rohrbrunn, als ihr in einem Kurvenbereich ein unbekannter weißer Pkw, vermutlich ein Audi, entgegen kam. Dieser geriet auf die Fahrspur der Frau, wodurch die Fahrzeuge zusammenstießen. Am Toyota wurde die komplette Fahrerseite eingedellt und zerkratzt sowie der...

  • Bischbrunn
  • 23.02.21
  • 15× gelesen

Polizeibericht
Lohr a. Main/Sackenbach | Unfallflucht, Drogenfahrt verhindert und Haschisch sichergestellt

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 23.02.2021 Lohr a. Main, Lkr. Main-Spessart Unfallflucht Am Montagmorgen kam es zwischen 09:15 und 09:30 Uhr zu einem Unfall an der Kreuzung Westtangente/Rechtenbacher Straße. Ein Lkw mit Anhänger bog hier von der Westtangente kommend nach rechts ab und blieb mit dem Auflieger an der Ampel hängen, wobei die Sonnenblende selbiger herunterfiel. Anschließend fuhr er ohne anzuhalten weiter. Zudem wurde bei Inaugenscheinnahme durch die Straßenmeisterei...

  • Lohr a.Main
  • 23.02.21
  • 60× gelesen

Polizeibericht vom 21.02.2021
Raum Lohr a. Main | Mehrere Verstöße gegen die Corona-Regeln, Unfall mit Traktor, Wildunfall

Wiesthal, Lkr. Main-Spessart Unfall mit Traktor unter Alkoholeinfluss Am Freitagnachmittag erging Mitteilung über eine Ölspur in einer scharfen Kurve auf der Kreisstraße MSP 21 kurz nach Habichstahl in Richtung Wiesthal. Vor Ort wurde schließlich bekannt, dass bereits gegen 16:15 Uhr ein 47-Jähriger Wiesthaler mit seinem Traktor im Kurvenbereich umgekippt war. Das Fahrzeug war durch den Halter anschließend in Eigenregie vom Unfallort weggeschleppt worden. Bei einer Halternachschau einige Zeit...

  • Main-Spessart
  • 22.02.21
  • 110× gelesen

Polizeibericht
Rothenfels | Autofahrer zu schnell und unter Drogeneinfluss unterwegs

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 22.02.2021 Am Sonntagmittag hatte es ein 25-jähriger aus dem Landkreis offenbar sehr eilig. Kurz nach 12:00 Uhr war der junge Mann mit seinem Audi auf der Staatsstraße 2315 zwischen Hafenlohr und Rothenfels in Richtung Lohr unterwegs. Per Lasermessung wurde dabei eine Geschwindigkeit von 133 km/h festgestellt. Nachdem sich bei der anschließenden polizeilichen Kontrolle der Verdacht auf einen zeitnahen Drogenkonsum herausstellte, war die Fahrt für ihn...

  • Rothenfels
  • 22.02.21
  • 37× gelesen

Polizeibericht
Lohr a. Main | Bewusstloser Mann mit Schnittverletzung

Pressebericht der PI Lohr am Main vom 21.02.2021 Im Nikolaus-Fey-Weg in Lohr am Main wurde in der Nacht von Samstag auf Sonntag, kurz nach Mitternacht, ein zunächst bewusstloser 25jähriger Mann gefunden. Der junge Mann wurde zunächst vom Rettungsdienst medizinisch versorgt. Dabei konnte eine Schnittverletzung am Unterarm festgestellt werden. Ob der Mann sich diese Schnittverletzung selbst zugefügt hatte, konnte zunächst nicht geklärt werden. Als nach weiteren Ermittlungen die Identität des...

  • Lohr a.Main
  • 21.02.21
  • 72× gelesen

Polizeibericht vom 21.02.2021
Raum Marktheidenfeld | Alkoholfahrt, Unfallflucht, Verstoß Infektionsschutzgesetz

Pressebericht der Polizeiinspektion Marktheidenfeld vom 21.02.21 Erlenbach b. Marktheidenfeld, Lkr. Main-Spessart Pkw-Fahrer alkoholisiert In der Nacht von Samstag auf Sonntag gegen 01.00 Uhr wurde die PI Marktheidenfeld von einem Verkehrsteilnehmer verständigt. Dieser hatte auf der B 8 bei Erlenbach einen Pkw beobachtet, der in auffälliger Weise in Richtung Würzburg fuhr. Das Fahrzeug konnte anschließend von einer Streife der PI Marktheidenfeld in Uettingen angehalten werden. Bei dem Fahrer,...

  • Main-Spessart
  • 21.02.21
  • 54× gelesen

Polizeibericht
Lohr a. Main | Unfallflucht im Altstadtparkhaus

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 19.02.2021 Am Donnerstag gegen 14:30 Uhr konnte ein Zeuge im Altstadtparkhaus in der Haaggasse beobachten, wie eine 85-jährige Dame mit ihrem Skoda rückwärts aus einer Parklücke ausparkte und hierbei mit ihrem Heck gegen das Heck eines geparkten Daimler fuhr. Nachdem der Zeuge die Skoda-Fahrerin auf den Unfall aufmerksam gemacht hatte, stieg sie aus, besah sich den anderen Pkw und fuhr anschließend davon. Am Daimler entstand jedoch Sachschaden in Form von...

  • Lohr a.Main
  • 19.02.21
  • 52× gelesen

Polizeibericht
Marktheidenfeld | Verstöße gegen Infektionsschutzvorschriften, Betrugsverdacht bestätigte sich nicht

Pressebericht PI Marktheidenfeld vom 19.02.2021 Verstöße gegen Infektionsschutzvorschriften Marktheidenfeld, Lkr. Main-Spessart Am späten Donnerstagabend erreichte die Polizeiinspektion Marktheidenfeld die Mitteilung, dass sich acht bis zehn Personen auf einem Parkplatz in der Bronnbacher Straße aufhalten und erheblichen Lärm verursachen würden. Außerdem würden sie den Mindestabstand nicht einhalten und auch keinen Mund-Nasen-Schutz tragen. Gegen 21.20 Uhr traf die Streifenbesatzung insgesamt...

  • Marktheidenfeld
  • 19.02.21
  • 65× gelesen

Polizeibericht
Glashofen/Roden | Wildunfall mit Biber, Tresor aufgefunden

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 18.02.2021 Wildunfall mit Biber Marktheidenfeld, OT Glasofen, Lkr. Main-Spessart Ein Biber überlebte am Mittwochabend nicht, nachdem er mit einem Auto kollidierte. Die 19-jährige Fahrerin eines VW Polo befuhr gegen 20:30 Uhr, die Staatsstraße 2312 von Marktheidenfeld kommend in Richtung Esselbach, als ein Biber von rechts die Fahrbahn kreuzte. Durch den Zusammenstoß wurde die Frontstoßstange des Pkws abgerissen. Der geschätzte Schaden liegt bei etwa 3000...

  • Glashofen
  • 18.02.21
  • 62× gelesen

Polizeibericht vom 17.02.2021
Unterfranken | Telefonbetrüger weiterhin aktiv - Wieder Anrufe von „falschen Ärzten“ in Unterfranken

Pressebericht des PP Unterfranken vom 17.02.2021 - Bereich Unterfranken Bereits zu Beginn des Monats hatte das Polizeipräsidium Unterfranken vor einer neuen Betrugsmasche gewarnt, bei der sich Anrufer als Ärzte ausgeben und eine Corona-Erkrankung von Angehörigen vortäuschen. Im Laufe des Dienstags wurden weitere Fälle bekannt. Der Schwerpunkt lag diesmal am Bayerischen Untermain und im angrenzenden Landkreis Main-Spessart. Wie bereits berichtet, waren Anfang Februar die ersten Fälle in...

  • Main-Spessart
  • 17.02.21
  • 237× gelesen

Polizeibericht
Marktheidenfeld | Autofahrer unter Drogeneinfluss

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 17.02.2021 Deutlich unter dem Einfluss von Drogen stand am Dienstagmorgen ein 39-jähriger Autofahrer. Gegen 07:40 Uhr fand eine Polizeistreife den Mann schlafend in seinem Auto „Am Sportzentrum“/Am Maradies vor. Im Fahrzeug wurden vier Joints sowie eine leere Packung einer Kräutermischung aufgefunden. Nachdem der Mann deutlich unter dem Einfluss diverser konsumierter Substanzen stand, wurde eine Weiterfahrt unterbunden und der Fahrzeugschlüssel für 24...

  • Marktheidenfeld
  • 17.02.21
  • 35× gelesen

Polizeibericht vom 17.02.2021
Raum Lohr a. Main | Zahlreiche Enkeltrick-/Schockanrufe, Unfall im Kreisverkehr

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 17.02.2021 Bereich Lohr, Lkr. Main-Spessart Zahlreiche Enkeltrick-/Schockanrufe im Bereich der PI Lohr a. Main Im Bereich der PI Lohr a. Main wurden am Dienstag 14 Fälle von Enkeltrick/Bekanntentrick-Anrufen mitgeteilt. In allen Fällen gaben sich die Anrufer als Verwandte aus und baten, wenn die Angerufenen nicht schon aufgelegt hatten, um mehrere Tausend Euro. Die Senioren durschauten den Betrugsversuch jedoch sofort, beendeten das Gespräch und...

  • Main-Spessart
  • 17.02.21
  • 34× gelesen

Polizeibericht
Marktheidenfeld | Ladendieb erwischt, Berührung im Begegnungsverkehr

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 16.02.2021 Ladendieb erwischt Marktheidenfeld, Lkr. Main-Spessart Beim Ladendiebstahl wurde am Montag, gegen 15:00 Uhr, ein 21-jähriger Mann erwischt. Der Mann wurde dabei beobachtet, wie er vier Dosen eines Energy-Drinks aus dem Regal eines Verbrauchermarktes in der Luitpoldstraße nahm und zwei davon zum Preis von 2,08 € in eine mitgeführte Tasche steckte. Als er an der Kasse lediglich zwei Dosen bezahlte, wurde er anschließend angehalten und der...

  • Marktheidenfeld
  • 16.02.21
  • 42× gelesen

Polizeibericht vom 16.02.2021
Raum Lohr a. Main | Einbruch in Werkshalle, Unfallflucht, Betriebsunfall

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 16.02.2021 Neuendorf, Lkr. Main-Spessart Einbruch in Werkshalle Im Zeitraum zwischen Freitagnachmittag und Montagmorgen kam es zu einem Einbruch in einer Werkshalle an der Mainlände in Neuendorf. Bislang unbekannte Täter zwickten zunächst den Maschendrahtzaun auf, um auf das Gelände zu kommen und gelangten anschließend durch ein Fenster in die Werkshalle. Von dort entwendeten sie diverses Werkzeug. Der Wert des entwendeten Guts kann noch nicht genau...

  • Main-Spessart
  • 16.02.21
  • 89× gelesen

Polizeibericht
Sackenbach/Steinbach | Überladenen Klein-Lkw aus dem Verkehr gezogen, Wildunfall

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 15.02.2021 Lohr a. Main/Sackenbach, Lkr. Main-Spessart Überladenen Klein-Lkw aus dem Verkehr gezogen Am Sonntagabend wurde in Lohr/Sackenbach ein polnischer Klein-Lkw, der im Rahmen des gewerblichen Güterverkehrs unterwegs war, einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei stellten die Beamten fest, dass der abgelastete Iveco deutlich überladen war. Zudem wies die Ladung keinerlei Sicherung auf. Die Weiterfahrt wurde unterbunden und der Klein-Lkw musste sich...

  • Sackenbach
  • 15.02.21
  • 31× gelesen

Polizeibericht vom 15.02.2021
Unterfranken | Corona-Schwerpunktkontrollen in Unterfranken – Positive Bilanz der Polizei

Pressebericht des PP Unterfranken vom 15.02.2021 - Bereich Unterfranken Am Freitag hatte die unterfränkische Polizei Corona-Schwerpunktkontrollen im gesamten Regierungsbezirk durchgeführt. Tatkräftig unterstützt wurden sie dabei durch die Bereitschaftspolizei aus Würzburg. Insgesamt kann eine positive Bilanz gezogen werden. Im Fokus der Beamten lag an diesem Kontrolltag neben den Überprüfungen der Kontaktbeschränkungen auch die Tragepflicht der Mund-Nasen-Bedeckung, insbesondere im öffentlichen...

  • Kreis Miltenberg
  • 15.02.21
  • 624× gelesen

Polizeibericht
Bischbrunn, OT Oberndorf | Außenspiegel abgefahren

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 15.02.2021 Am Montag, gegen 07:10 Uhr, wurde der linke Außenspiegel eines Skoda Octavia abgefahren. Die Fahrerin des Skoda, die in Richtung Esselbach unterwegs war, hielt in der Grundstraße an, als ihr ein schwarzer Geländewagen entgegen kam, um diesen passieren zu lassen. Beim Vorbeifahren touchierte dieser den Skoda, wodurch der linke Außenspiegel abgerissen wurde. Der bislang unbekannte Fahrer setzte seine Fahrt in Richtung Bischbrunn fort, ohne sich...

  • Oberndorf
  • 15.02.21
  • 14× gelesen

Polizeibericht
Lohr a. Main | Finger weg von Drogen im Straßenverkehr!

Pressebericht der PI Lohr vom 14.02.2021 Am Samstagabend gegen 19:50 Uhr, wurde im Rahmen einer Verkehrskontrolle ein Pkw, Skoda einer Kontrolle unterzogen. Im Zuge der Kontrolle fielen den Beamten drogentypische Ausfallerscheinungen beim Fahrzeugführer auf, weshalb der Verdacht bestand, dass der Fahrer unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln seinen Pkw führen würde. Er wurde zur Blutentnahme ins Krankenhaus verbracht. Der Fahrer musste seinen Weg zu Fuß fortsetzen. Ihn erwartet nun ein...

  • Lohr a.Main
  • 14.02.21
  • 60× gelesen

Polizeibericht vom 14.02.2021
Main-Spessart | Unfallflucht, Einsatz zur Gefahrenabwehr, Abbiegeunfall, Verstoß gegen Corona-Beschränkungen, Unfallflucht, Wildunfälle

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 14.02.2021 Zeugenaufruf nach Unfallflucht Esselbach OT Kredenbach, Lkr. Main-Spessart Eine 35-jährige Lohrerin hatte ihren Toyota Yaris am Freitag zwischen halb Zwölf Uhr Mittag und 15:30 Uhr im Bereich der Dorfstraße 32 in Kredenbach abgestellt. Als sie zu ihrem Fahrzeug zurückkam stellte sie fest, dass der Außenspiegel auf der Fahrerseite beschädigt worden war. Ein Unfallverursacher hatte sich aber weder bei ihr noch bei der Polizei gemeldet. Die...

  • Main-Spessart
  • 14.02.21
  • 112× gelesen

Polizeibericht vom 13.02.2021
Raum Lohr a. Main | Vorfahrt missachtet, Unfallflucht

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 13.02.21 Lohr a.Main, OT Rodenbach, Lkr. Main-Spessart Vorfahrt missachtet Am Freitagnachmittag, gegen 16:45 Uhr, fuhr ein 23-Jähriger mit seinem Pkw, Daimler, von Neustadt/Main in Richtung Lohr. Gleichzeitig wollte ein 90-Jähriger mit seinem Pkw, BMW, an der nördlichen Zufahrt Rodenbach nach links, in Richtung Lohr abbiegen. Dabei kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Die beiden Unfallbeteiligten kamen unverletzt davon. Der Sachschaden an den...

  • Main-Spessart
  • 13.02.21
  • 50× gelesen

Polizeibericht vom 12.02.2021
Unterfranken | Präventionskampagne „Leg‘ auf!“ in vollem Gange - Auch Sie können helfen!

Pressebericht des PP Unterfranken vom 12.02.2021 Die Ende Dezember 2020 gestartete Präventionskampagne „Leg‘ auf!“ des Polizeipräsidiums Unterfranken läuft weiterhin und wird bereits von einer Vielzahl von Institutionen unterstützt. Überdies hinaus erfolgt die Verteilung der Flyer durch die örtlichen Dienststellen an Geschäfte, Arztpraxen und weitere Einrichtungen. Wie bereits berichtet, hat sich das Polizeipräsidium Unterfranken aufgrund der weiterhin hohen Fallzahlen im Bereich...

  • Kreis Miltenberg
  • 12.02.21
  • 274× gelesen

Polizeibericht
Rothenfels/Marktheidenfeld | Vollsperrung nach Verkehrsunfall, Sachbeschädigung durch Graffiti

Pressebericht PI Marktheidenfeld vom 12.02.2021 Vollsperrung nach Verkehrsunfall Rothenfels, Lkr. Main-Spessart Ca. 55000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am gestrigen Abend auf der Staatsstraße 2315 zwischen Marktheidenfeld und Lohr. Gegen 17.00 Uhr fuhr ein 52-Jähriger mit seinem Mitsubishi in Richtung Lohr. Auf Höhe von Rothenfels kam er auf die Gegenfahrbahn und stieß dort mit einem entgegenkommenden Seat zusammen. Dabei überschlug sich der Geländewagen und kam...

  • Rothenfels
  • 12.02.21
  • 101× gelesen

Polizeibericht vom 12.02.2021
Unterfranken | Polizeikontrollen zur Einhaltung der Infektionsschutzbestimmungen - Keine Ausnahmen an Fasching

Pressebericht des PP Unterfranken vom 12.02.2021 - Bereich Unterfranken Die Einhaltung der geltenden Infektionsschutzbestimmungen hat auch an den kommenden Faschingstagen hohe Priorität. Die unterfränkische Polizei wird daher strikte Kontrollen durchführen und Verstöße konsequent beanstanden. Alle Bürgerinnen und Bürger werden gebeten, sich an die geltenden Vorschriften zu halten. Ein Hauptaugenmerk bei den polizeilichen Kontrollen liegt auf der Einhaltung der Kontaktbeschränkungen, des...

  • Kreis Miltenberg
  • 12.02.21
  • 658× gelesen

Polizeibericht
Marktheidenfeld | Schlittenunfall

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 11.02.2021 Bei einer Schlittenfahrt verletzten sich am Dienstag zwei Personen. Eine 16-jährige Schülerin und ein 27-Jähriger fuhren gegen 17:30 Uhr gemeinsam einen schmalen Berg am Stauffenbergring/Goerdelerring hinunter. Dabei verloren sie ohne sonstige Einwirkung die Kontrolle über den Schlitten und touchierten linksseitig eine Mauer, wobei sie sich beide derart an den Füßen verletzten, dass sie durch den Rettungsdienst zur Untersuchung ins Krankenhaus...

  • Marktheidenfeld
  • 11.02.21
  • 97× gelesen

Polizeibericht
Lohr a. Main | Verkehrsunfallflucht, Gefährliches Überholmanöver führt zu Unfall

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 11.02.2021 Lohr a. Main, Lkr. Main-Spessart Verkehrsunfallflucht Wie der Polizei erst jetzt bekannt wurde, kam es am 09.02.2021 im Zeitraum zwischen 17:30 und 20:00 Uhr in Lohr zu einer Verkehrsunfallflucht. Der Fahrer eines Land Rover Discovery parkte seinen Pkw zunächst am Parkplatz des E-Centers in der Rexrothstraße und später an der Schlossmauer am Schlossplatz. Am Folgetag stellte er eine Beschädigung am linken Radlaufkasten und der Zierleiste fest....

  • Lohr a.Main
  • 11.02.21
  • 79× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.