Polizeibericht
Raum Main-Spessart | Vorfahrtsmissachtung, Zusammenstoß mit Radfahrer, Ladendiebstahl, Einbruchsversuch

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 06.06.2021

Unfallursache Vorfahrtsmissachtung
Michelrieth, Lkr. Main-Spessart –
Sachschaden in Gesamthöhe von 18.000.- EUR entstand bei einem Verkehrsunfall, der sich am 05.06.2021 gegen 10.20 h an der Kreuzung Grafschaftsstraße - Kredenbacher Straße ereignete. Hier fuhr eine 18-jährige Renault-Fahrerin unter Vorfahrtsmissachtung Richtung Altfeld in die Grafschaftsstraße ein und übersah hierbei einen 19-jährigen VW-Golf-Fahrer, der gerade in Fahrtrichtung Hasloch unterwegs war. Beide Pkw-Fahrer blieben nach der Kollision unverletzt. Die Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten von der Unfallstelle geborgen werden. Die Feuerwehr Michelrieth war mit 6 Einsatzkräften an der Unfallstelle vor Ort!

Zusammenstoß mit Radfahrer
Marktheidenfeld, Lkr. Main.-Spessart –
Ein gestürzter Radfahrer sowie Sachschaden i. H. v. 2500.- EUR waren die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am 05.06.2021 gegen 16.30 h auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes in der Luitpoldstraße ereignete. Hier stieß eine 26-jährige Pkw-Fahrerin beim Einparken gegen einen vorbeifahrenden 43-jährigen Fahrradfahrer und brachte diesen hierbei zu Fall. Der Mann blieb unverletzt.

Ladendiebstahl I
Marktheidenfeld, Lkr. Main-Spessart –
Batterien im Gesamtwert von 5.- EUR wollte ein 56-jähriger Mann am 04.06.2021 gegen 16.30 h aus einem Verbrauchermarkt am Äußeren Ring entwenden. Er wurde jedoch hierbei vom Kaufhausdetektiv nach Passieren des Kassenbereichs auf frischer Tat angetroffen und der Polizei übergeben.

Opferstock aufgebrochen
Homburg, Lkr. Main-Spessart –
Ein bislang unbekannter Täter machte sich am 04.06.2021 zwischen 08.45 h und 16.00 h an einer Geldkassette für Opferkerzen in der St. Burkardus-Kirche zu schaffen. Er öffnete die Kassette gewaltsam und entwendete einen geringen Bargeldbetrag hieraus.

Ladendiebstahl II
Marktheidenfeld, Lkr. Main-Spessart –
Weil der Diebstahlschutz im Kassenbereich eines Drogeriemarktes am Marktplatz am 05.06.2021 gegen 09.10 h Alarm auslöste, versuchte eine 67-jährige Ladendiebin vor den Angestellten in ihren Pkw zu flüchten. Die hinzu gerufenen Polizeibeamten stellten anschließend fest, dass die Frau zuvor Waren im Gesamtwert von ca. 90.- EUR in der Drogerie entwendet hatte.

Einbruchsversuch in Bauwagen
Schollbrunn, Lkr.Main-Spessart –
Ausgerechnet den Bauwagen des örtlichen Kindergartenvereins versuchte ein Unbekannter zwischen dem 02.06.21 und dem 04.06.21 am Kapellenweg gewaltsam aufzubrechen. Das Vorhaben misslang wobei die Bauwagentüre jedoch erheblich beschädigte wurde. Der entstandene Sachschaden beträgt ca. 250.- EUR!

Erneuter Einbruchdiebstahl in Altfeld
Altfeld, Lkr. Main-Spessart –
Wie vom Geschädigten erst am 05.06.2021 bemerkt, drangen unbekannte Täter zwischen dem 29.05.2021 und dem 05.06.2021 in eine Scheune in der Michelriether Straße ein. Die Unbekannten öffneten eine rückwärtige Holztür am Wohnanwesen gewaltsam und entwendeten Elektrowerkzeuge im Gesamtwert von mehreren hundert Euro. Ein Tatzusammenhang mit den bisher gemeldeten Diebstählen in Altfeld ist naheliegend!

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen