Polizeibericht vom 18.05.2020
Raum Marktheidenfeld | 17-jähriger mit Rauschgift und Hinweisschild beschädigt

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 18.05.2020

17-Jähriger mit Rauschgift unterwegs
Triefenstein
, Lkr. Main-Spessart – Eine geringe Menge Rauschgift sowie Rauschgiftuntensilien wurden am 17.05.2020 gegen 20.45 h bei einer Personenkontrolle am Mainufer bei einem Jugendlichen festgestellt. Das Rauschgift wurde sichertgestellt und der junge Mann den Erziehungsberechtigten übergeben. Neben einer Anzeige nach dem Betäubungsmittelgesetz ergeht ein Bericht an das zuständige Jugendamt.

Hinweisschild beschädigt
Erlenbach
, Lkr. Mian-Spessart – Ein bislang unbekannter Täter beschädigte in der Zeit vom 16.05.20 bis 17.05.20 eine in der Straße „Ketteltor“ angebrachte Hinweistafel mit der Aufschrift „Weinlehrpfad“. Der Schaden beträgt ca. 500.- EUR.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen