Polizeibericht
Raum Marktheidenfeld | (Frontal-)Zusammenstoß, Ladendieb, Beschädigung, Vorfahrtsmissachtung

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 23.11.2021

Zusammenstoß beim Abbiegen
Marktheidenfeld
, Lkr. Main-Spessart – Eine leichtverletzte Person sowie insgesamt 10.000.- EUR Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am 22.11.21 gegen 06.30 auf der Umgehungsstraße bei Marktheidenfeld ereignete. Hier übersah ein VW-Golf-Fahrer beim Linksabbiegen einen Opel Astra und stieß mit diesem zusammen. Der Opel-Fahrer wurde hierbei leicht verletzt – an beiden Fahrzeugen entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Sie mussten von einem Abschleppdienst von der Unfallstelle geborgen werden.

Vorfahrtsmissachtung „rechts vor links“
Lengfur
t, Lkr. Main-Spessart – Die Vorfahrt einer von rechts kommenden VW-Touran-Fahrerin missachtete am 22.11.21 gegen 16.10 h eine auf der Adenauerstraße fahrende Polo-Fahrerin und stieß mit dieser zusammen. Der Gesamtschaden betragt ca. 6500.- EUR, Personen wurden nicht verletzt.

Frontalzusammenstoß
Schollbrunn
, Lkr. Main-Spessart – Frontal mit dem Gegenverkehr kollidierte am 22.11.2021 gegen 17.30 h ein Pkw-Fahrer auf der ST 2316 bei Schollbrunn. Der in Fahrtrichtung Hasloch bergab fahrende VW-Fahrer wollte gerade einen vorausfahrenden Lkw überholen, als er hierbei frontal mit einem entgegenkommenden Skoda zusammen stieß. Die Skoda-Fahrerin kam mit leichten Verletzungen in ein naheliegendes Krankenhaus, der Unfallverursacher blieb unverletzt. Die Feuerwehr Schollbrunn war mit mehreren Einsatzkräften vor Ort, regelte den Verkehr und band auslaufende Betriebsstoffe. Der Gesamtschaden an beiden Fahrzeugen beträgt ca. 20.000.- EUR.

Gabionenkorb und Sichtschutzzaun beschädigt
Glasofen
, Lkr. Main-Spessart – Ein bislang unbekannter Lkw-Fahrer blieb am 22.11.21 zwischen 16.00 h und 19.00 h „An der Flachsbreche“ mit seinem Fahrzeug vermutlich beim Rangieren an einem Sichtschutzzaun hängen und verschob diesen hierbei um mehrere Meter. Der hierbei entstandene Schaden beträgt ca. 5000.- EUR!

Ladendieb geflüchtet
Marktheidenfeld,
Lkr. Main-Spessart – Ein bislang unbekannter Ladendieb entwendete am 22.11.21 gegen 19.00 h aus einem Verbrauchermarkt in der Luitpoldstraße mehrere Flaschen Bier. Der junge Mann steckte die Flaschen in einen mitgeführten Rucksack, bezahlte 1 Flasche an der Kasse und flüchtete anschließend zu Fuß aus dem Geschäft.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen