Polizeibericht
Raum Marktheidenfeld | Fußgängerin leicht verletzt, Auffahrunfall, Spiegelberührung im Gegenverkehr, Lichtmast beschädigt, Unfallflucht, Beschädigungen

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 19.09.2021

Fußgängerin leicht verletzt
Marktheidenfeld , Lkr. Main-Spessart – Eine leichtverletzte Fußgängerin sowie Gesamtschaden i. H. v. 9000.-EUR sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am 17.09.21 gegen 11.30 h in der Bronnbacher Straße ereignete. Ein in Richtung Luitpoldstraße fahrender Lkw touchierte hierbei einen am linken Fahrbahnrand stehende Verkaufswagen, an welchem eine Kundin in diesem Moment gerade Lebensmittel einkaufte. Durch den Zusammenstoß brach eine Glasscheibe des Verkaufswagens, wodurch die Kundin leichte Schnittverletzungen an der rechten Hand erlitt. Diese wurden ambulant vor Ort durch die hinzugerufenen Rettungssanitäter behandelt.

Auffahrunfall
Kreuzwertheim, Lkr. Main-Spessart –
Vermutlich aus Unachtsamkeit fuhr am 17.09.21 gegen13.40 h ein Seat-Fahrer an der Einmündung Obere Pfarrgasse/Lengfurter Straße auf seinen Vordermann auf und verursachte hierbei einen Gesamtschaden von 4000.- EUR – Personen wurden nicht verletzt.

Spiegelberührung im Gegenverkehr
Hasloch, Lkr. Main-Spessart –
Glimpflich ging ein Verkehrsunfall am 17.09.21 gegen 10.50 h auf der ST 2316 bei Hasloch aus, als sich zwei entgegenkommende Lkw-Fahrer jeweils mit dem linken Außenspiegeln berührten. Der Gesamtschaden an beiden Fahrzeugen liegt bei ca. 400.- EUR!

Lichtmast beschädigt
Altfeld, Lkr. Main-Spessart –
500.- EUR Fremdschaden verursachte ein Lkw-Fahrer am 17.09.21 gegen 08.30 h, als er mit seinem am Fahrzeug angebrachten Kranaufbau beim Rangieren einen Lichtmast umknickte.

Unfallflucht
Marktheidenfeld, Lkr. Main-Spessart -
Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer beschädigte am 17.09.21 zwischen 08.30 h und 12.00 h einen braunen Pkw Toyota, der zur fraglichen Zeit auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes in der Luitpoldstraße abgestellt war. Der Schaden an der hinteren rechten Türe des Toyotas beträgt ca. 1000.-EUR.

Geparktes Fahrzeug angefahren
Marktheidenfeld, Lkr. Main-.Spessart –
Den am Fahrzeugheck eines Mitsubishi angebrachten Fahrradträger touchierte ein Hyundai-Fahrer am 18.09.21 gegen 15.00 h in der Kolpingstraße und verursachte hierbei einen Schaden von 250.- EUR.

Glasscheibe eingeschlagen
Marktheidenfeld, Lkr. Main-Spessart –
Aufgeschreckt durch einen lauten Schlag alarmierte eine Frau am 18.09.21 gegen 15.15 h die Polizei. Vor Ort mussten die Beamten feststellen, dass offensichtlich Unbekannte die Scheibe eines Ladengeschäfts in einer Passage am Marktplatz eingeschlagen hatten. In diesem Zusammenhang werden zwei unbekannte junge Männer gesucht, die nach der Tatausführung vom Tatort weg rannten. Der Schaden an der Scheibe beträgt ca. 200.- EUR!

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen