Polizeibericht vom 29.05.2020
Raum Marktheidenfeld | Radfahrer mit „Sprit“, Einbruchsversuch in Gartenhaus

Pressebericht PI Marktheidenfeld vom 29.05.2020

Radfahrer mit „Sprit“
Marktheidenfeld, Lkr. Main-Spessart

Ordentlich getankt hatte ein Radfahrer bereits am Donnerstagvormittag. Bei einer Kontrolle des 52-jährigen Mannes, der mit seinem Rad die alte Mainbrücke befuhr, schlug den Beamten deutlich wahrnehmbarer Alkoholgeruch entgegen. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von stattlichen 3,32 Promille. Er musste die Beamten zur Blutentnahme auf die Dienststelle begleiten. Ihn erwartet eine Strafanzeige wegen Trunkenheit im Verkehr.

Gartenhaus angegangen
Kreuzwertheim, Lkr. Main-Spessart

Ein Gartenhaus in der Verlängerung der Bahnhofstraße zum „Himmelreich“ war Ziel eines bislang unbekannten Täters. Der Einbrecher scheiterte jedoch an der schweren Schloss-und Riegelsicherung. Mögliche Zeugen, die von Montag bis Mittwochnachmittag verdächtige Wahrnehmungen im Tatortbereich gemacht haben, werden gebeten sich unter Tel. 09391-9841-0 bei der Polizei Marktheidenfeld zu melden.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen