Großbrand - Feuerwehreinsatz
250 qm Scheune in Vollbrand - zwei verletzte Personen

24Bilder

Aus unbekannter Ursache stand am Mittwochnachmittag eine Scheune in Boxberg-Schwabhausen in Vollbrand. Gegen 15.30 Uhr meldete ein Anrufer den Einsatzkräften ein großes Feuer in der Straße "Zur Wasserscheide". Vor Ort stellten die herbeigerufenen Polizeibeamten und Feuerwehrleute ein brennendes landwirtschaftliches Gebäude fest. In der Halle gelagertes Stroh hatte vollständig Feuer gefangen. Bei ersten Löschversuchen zogen sich zwei Personen leichte Verletzungen zu. Die Feuerwehr übernahm die Löscharbeiten, wobei die Einsatzkräfte ein Übergehen der Flammen auf ein angrenzendes Wohnhaus verhindern konnten. Das Löschen des Feuers dauerte bis in die späten Abendstunden . Es entstand Sachschaden in Höhe von circa 150.000 Euro.

Im Einsatz befanden sich über 100 Einsatzkräfte von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Autor:

Tingel Der Fotograf aus Miltenberg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen