Polizeibericht
Michelstadt | Radfahrer beschädigt geparkten BMW auf dem Parkplatz des Raiffeisen-Marktes in Michelstadt

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen vom 20.11.2020

Nach ersten Ermittlungen stellte die 37- jährige Michelstädterin am Freitag, 20.11.2020 ihren BMW gegen 8 Uhr auf dem Parkplatz der Raiffeisen ab. Als sie um 11 Uhr an ihr Fahrzeug zurückkam, stellte sie fest, dass der Pkw im Heckbereich mehrere Lackschäden vorwies. Aufgrund des vorhandenen Spurenbildes und der Beschädigungen am BMW ist davon auszugehen, dass ein Radfahrer am Heck des BMW hängenblieb und dadurch einen Schaden von ca. 1000 EUR anrichtete. Anschließend setzte der Verursacher seinen Weg fort, ohne sich um den angerichteten Sachschaden zu kümmern. Zeugen des Vorfalles werden gebeten, sich mit der Polizei in Erbach unter der Tel.-Nr. 06062-9530 in Verbindung zu setzen.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen