ARAL Tankstelle Elsenfeld feierte Einjähriges

Hauptattraktion war die Prämierung des Malwettbewerbs.
Wenn das mal kein Empfang ist: Rosen für die Damen! Der Anlass: Die Aral Tankstelle Elsenfeld, feierte am vergangenen Sonntag einjähriges Bestehen.

Auch die Kleinen kamen dabei voll auf ihre Kosten. Es wurde mit einem bunten Kinderfest gefeiert. Schon im Vorfeld gab es einen regionalen Malwettbewerb für Kids. Die schönsten Bilder wurden am Sonntagnachmittag prämiert, wobei die beiden ersten Preise je Altersklasse ein Fahrrad mit Helm waren. Und wie es der Zufall will, kamen einige der kleinen Gewinner sogar aus Elsenfeld.

Es wurde viel geboten auf dem Tankstellengelände „Im Höning“. Neben akustischer Unterhaltung vom Musikinstitut Soundcity, informierte der Safty Work Store aus Erlenbach an einem Stand über Outdoor- und Arbeitsbekleidung. Kulinarisch wurden die Gäste vom Restaurant Picok aus Aschaffenburg verwöhnt und die Mädels der Movement Dance Classes zeigten mit ihren Tanzeinlagen ihr Showtalent. Natürlich kamen auch die Hauptpersonen nicht zu kurz: Mit Kinderschminken und gleich zwei Hüpfburgen war für ausreichend Unterhaltung und Hüpfspass gesorgt.

„Ich freue mich, dass das Fest so gut ankommt und vor allem das Wetter mitspielt, meinte Tankstelleninhaber Andreas Schütz. Die 24-Stunden-Tankstelle habe sich wirklich gut etabliert hier in Elsenfeld, erklärt Andreas Schütz, der neben der Elsenfelder Zweigstelle noch Tankstellen in Stockstadt und Niedernberg betreibt.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.