Aggressiven, angetrunkenen Ladendieb erwischt

Pressebericht der PI Miltenberg vom 24.08.2018

Miltenberg. Am Donnerstag, kurz vor 16:00 Uhr, entwendete ein zunächst unbekannter Mann aus einem Lebensmittelmarkt in der Bischoffstraße vier Getränkedosen. Der Mann flüchtete, konnte jedoch kurze Zeit später im Rahmen einer Fahndung dank der guten Beschreibung in der Nähe des Bahnhofs festgenommen werden. Dies quittierte der 23-jährige Sulzbacher mit unschönen und nicht wiedergebbaren Ausdrücken, woraufhin die eingesetzten Polizeibeamten den jungen Mann mit auf die Wache nahmen. Im Laufe der Ermittlungen zeigte sich auch, dass er bei dem Ladendiebstahl eine Angestellte massiv beleidigt hatte. Ein Alkotest ergab 1,30 Promille, die „Beute“, welche er noch in seinem Rucksack mitführte, wurde den Geschädigten wieder ausgehändigt. Nach erfolgter Sachbearbeitung zeigte sich der Ladendieb nicht schlauer als zuvor und beleidigte erneut die eingesetzten Beamten. Neben Ladendiebstahl wird er sich nun auch wegen Beleidigung verantworten müssen.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.