Mehrere Autos beim Abbiegen beschädigt

Pressebericht der PI Miltenberg vom 31.01.2018

Miltenberg. Am Dienstag, kurz vor 20.00 Uhr, wollte ein Peugeot-Fahrer von der Brückenstraße in die Bischoffstraße abbiegen. Aus bisher unerfindlichen Gründen beschleunigte der 29-Jährige seinen Peugeot während des Abbiegevorgangs so erheblich, dass er nach rechts von der Fahrbahn abkam und auf ein Firmengelände eines Autoverkäufers fuhr. Dort kollidierte er frontal mit einem abgestellten Ford, der auf zwei weitere Fahrzeuge, einen Nissan und einen BMW, aufgeschoben wurde. Der Fahrer blieb glücklicherweise unverletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 27.000 Euro.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.