Razzia im Seniorenzentrum Maria Regina Miltenberg?

In den letzten Tagen gab es anscheinend eine Razzia im Seniorenzentrum Maria Regina in Miltenberg. Bewohner des Hauses wurden wohl bestohlen.

Ich habe die Überschrift mit einem Fragezeichen versehen und den ersten Satz sehr vorsichtig formuliert, weil ich in den Medien dazu nichts gefunden habe. Die Informationen sind jedoch so detailliert und glaubhaft, dass ich mich frage
- warum erscheint so ein Vorgang nicht in der regionalen Presse?
- warum lesen wir darüber nichts im Polizeibericht?

Findet hier eine "Auswahl" statt, was wir Bürger erfahren dürfen / sollen?

Ich bin verunsichert, ob wir wirklich umfassend über aus meiner Sicht wichtige Dinge informiert werde. Insbesondere wie die Leitung reagiert. Gibt es beispielsweise Safes für Wertsachen wie in jedem besseren Hotel?

Gerade solche Vorgänge müssen offen kommuniziert werden, damit Bewohner und deren Angehörige Vorsorge treffen können und aufmerksam sind.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.