Attraktive Berufe für junge Leute im Landkreis Miltenberg
Karrieren im Landkreis

„Wie schön es im Landkreis ist, erkennt man nur, wenn man einmal weg war“, findet Philipp Hessler.
  • „Wie schön es im Landkreis ist, erkennt man nur, wenn man einmal weg war“, findet Philipp Hessler.
  • Foto: Winfried Zang
  • hochgeladen von Blickpunkt MIL

Der Landkreis Miltenberg ist nicht nur liebens-, sondern auch lebenswert. Hier, inmitten wunderschöner Natur, können junge Leute attraktive, spannende Berufe ergreifen und müssen nicht in die Großstadt ziehen. Dazu zählt auch Philipp Hessler.

Den gebürtigen Klingenberger kennen viele Menschen, die bei Optik Hessler in Erlenbach Rat suchen. Hier, im elterlichen Betrieb, berät der 31-Jährige Augenoptiker und Optometrist die Kundschaft. Das Berufsbild des Optometristen sei in
Deutschland eher unbekannt, erklärt Hessler, der an der Ernst-Abbe-Hochschule Jena Augenoptik/Optometrie studierte.
In dem Fach, das sich mit Augengesundheit befasst, hält der junge Mann sogar Vorlesungen. Dank eines tollen Teams, das ihm den Rücken freihält, kann Hessler am Untermain wohnen und arbeiten und darüber hinaus regelmäßig sein Wissen in Jena weitergeben und an seiner Doktorarbeit schreiben.
Die berufliche Zufriedenheit ist ein Grund, warum er im Landkreis Miltenberg geblieben ist, erzählt er, „aber ich war auch schon immer sehr heimatverbunden.“ Wie schön es hier sei, könne man nur erkennen, wenn man einmal weg war, findet er und freut sich über den nahen Wald, die Weinberge – und die Nähe zu seinen Freunden. „Die sind nach Abi und Studium fast alle wieder zurückgekommen“, weiß er. Dass er darüber hinaus das Familiengeschäft in mittlerweile sechster Generation weiterführt – nächstes Jahr feiert man 175-jähriges Bestehen – macht ihn auch etwas stolz.wiz

Autor:

Blickpunkt MIL aus Miltenberg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen