Umwelt- und Klimaschutz
Abfallvermeidung im Alltag ist gar nicht kompliziert

Spart Müll, schont die Umwelt und geht ganz einfach: Eine Einkaufstasche statt Plastiktüte.
  • Spart Müll, schont die Umwelt und geht ganz einfach: Eine Einkaufstasche statt Plastiktüte.
  • Foto: iStock - Artur Nichiporenko
  • hochgeladen von Blickpunkt MIL

Kommunale Abfallwirtschaft gibt Tipps für Beiträge zum Umwelt- und Klimaschutz
Im täglichen Leben fallen viele verschiedene Abfälle an, von Verpackungsmaterialien über Lebensmittelreste bis hin zum Sperrmüll. Jeder von uns kann durch die Vermeidung von Abfällen einen Beitrag zum Umwelt- und Klimaschutz leisten.

Um Verpackungen beim Einkaufen zu sparen, kaufen Sie ihr Obst und Gemüse am besten unverpackt und nutzen Sie eigene Obst- und Gemüsenetze. Stofftaschen, Körbe oder ein Rucksack helfen,
die Einkäufe sicher nach Hause zu transportieren und ersetzen Plastiktüten.
Beim Gang zum Bäcker darf natürlich der eigene Brotbeutel aus Stoff nicht fehlen.
Sie haben beim Res­taurantbesuch Ihr Essen mal wieder nicht komplett geschafft?
Denken Sie das nächste Mal an einen Mehr-­
wegbehälter und wärmen Sie sich die Reste am nächsten Tag auf. So sparen Sie Einwegverpackungen und vermeiden Lebensmittelverschwendungen.
Kaputt ist nicht gleich kaputt: Wenn Ihr Toaster oder Ihre Spülmaschine nicht mehr funktioniert, bedeutet das nicht zwangsläufig, dass die Geräte sofort ausgetauscht werden müssen.
Das Repair-Café im Café fifty Obernburg oder auch bestimmte Handwerker bieten einen Reparaturservice für Elektrogeräte oder andere Alltagsgegenstände an. Gerne können sich Bürger und Bürgerinnen und auch Reparaturbetriebe in unserem Verschenkmarkt Miltenberg zum Reparaturdienst eintragen.
Der Verschenkmarkt Miltenberg bietet die Möglichkeit, kostenlos zu stöbern und zu inserieren. Es kann getauscht, verschenkt, verliehen und auch repariert werden. Was auf diesem Weg ein zweites Mal genutzt werden kann, schont die Umwelt und vermeidet Abfall.

Den Verschenkmarkt Miltenberg und andere hilfreiche Informationen zur Abfallwirtschaft finden Sie auch in unserer Abfall­App MIL. sa

Autor:

Blickpunkt MIL aus Miltenberg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuelle Angebote

Beruf & AusbildungAnzeige
2 Bilder

WIR SUCHEN DICH!
Elektriker, Elektroniker, Energieelektroniker, Mechatroniker, Elektrotechniker | Alfons Tschritter GmbH, Dorfprozelten

Die Firma Alfons Tschritter GmbH ist spezialisiert auf die Entwicklung und Herstellung von Dosier- und Förderanlagen für die Kunststoffindustrie. Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n): Elektriker/Elektroniker/Energieelektroniker/Mechatroniker/ Elektrotechniker(m/w/d) Sie: Montieren und installieren elektromechanische AnlagenVerdrahten Baugruppen nach StromlaufplanFühren eigenständig Funktionsprüfungen zur internen Abnahme durchNach der...

Beruf & AusbildungAnzeige
2 Bilder

WIR SUCHEN DICH!
Industrieelektriker, Mechatroniker (m/w/d) | Kerry, Kleinheubach

Kerry ist führender Hersteller auf dem globalen Markt für Lebensmittelzutaten der jeden Tag Millionen von Menschen, Haustieren und Tieren ernährt. Als Team von weltweit 25.000 Kollegen an über 140 Standorten haben wir es uns zur Aufgabe gemacht qualitativ hochwertige Produkte für die Verbraucher herzustellen und unser Wertversprechen gegenüber unseren Kunden einzulösen. Die Kerry Ingredients GmbH produziert am Standort Kleinheubach in Bayern im 4-Schicht-Betrieb Paniermehl für die...

Beruf & AusbildungAnzeige
2 Bilder

WIR SUCHEN DICH!
Pharmazeutisch-technischen Assistenten (m/w/d) | BKK Akzo Nobel Bayern, Erlenbach

Die BKK Akzo Nobel ist mit über 53.000 Versicherten größte Betriebskrankenkasse und zweitgrößter Versicherer der gesetzlichen Krankenversicherung am bayerischen Untermain. Zur Verstärkung unseres engagierten Teams am Standort Erlenbach suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Pharmazeutisch-technischen Assistenten(m/w/d) in Teilzeit (20-25 Wochenarbeitsstunden) Ihre Aufgaben: Beratung unserer Kunden zu pharmazeutischen FragenUnterstützung des Teams Kundenberatung bei...

Beruf & AusbildungAnzeige
2 Bilder

WIR SUCHEN DICH!
Personalsachbearbeiter (m/w/d) | Markt Elsenfeld

Der Markt Elsenfeld sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Personalsachbearbeiter/in (m/w/d) mit 39 Wochenstunden (unbefristet) Ausführlichere Informationen erhalten Sie auf unserer Homepage Bei Fragen zur Stelle hilft gerne: Franziska Amrhein 06022/5007-21 Ihre Bewerbungsunterlagen empfangen wir gerne als PDF unter personalamt@elsenfeld.de

Schule & BildungAnzeige

Die Geschichte des Computers
Wie alles begann - wir erforschen die Anfänge

Die Geschichte der Informationstechnik Wir haben uns bereits viel mit Informationstechnik befasst, doch nichts hat uns so sehr fasziniert wie die Geschichte des Computers. Unser aktueller Blogbeitrag handelt von eben dieser. Wir konnten herausfinden, wie schnell die ersten Computer waren. Die Anfänge lassen sich bereits in der Antike finden, denn mechanische Rechenmaschinen waren der Beginn des heutigen Computers. Wussten Sie, dass alles damit begann, wie einige wenige einen Traum hatten, alle...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.