Europäische Woche der Abfallvermeidung 2020
Wertschätzen statt Wegwerfen

  • Foto: Verband kommunaler Unternehmen e.V. (VKU)
  • hochgeladen von Blickpunkt MIL

Vom 21. bis 29. November 2020 beteiligt sich die Kommunale Abfallwirtschaft zum wiederholten Mal an der Europäischen Woche der Abfallvermeidung.

Aus dem diesjährigen Motto „Invisible Waste“ hat die Kommunale Abfallwirtschaft sich das Unterthema „Wertschätzen statt wegwerfen“ zum Leitmotiv gesetzt. Im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit wurden bereits die Kindergärten des Landkreises aufgerufen, sich an der Aktion zu beteiligen. Auf Grund der Corona-Beschränkungen wird in diesem Jahr allerdings keine Präsenzveranstaltung organisiert.
Die Abfallwirtschaft ermuntert alle Interessenten (Schulen, Kindergärten, Vereine, Jugendgruppen …), sich mit Ideen und Vorschlägen zu melden, wie man der dramatischen Entwicklung der Wegwerfgesellschaft entgegenwirken kann. Die Übermittlung der Ergebnisse und erstellten Konzepte sollte online erfolgen. Die besten fünf Ideen werden prämiert.vi

Info: Wer sich an der Aktion beteiligen möchte, wendet sich bitte per E-Mail (abfallwirtschaft@lra-mil.de) oder Telefon (09371 501-384) an die Kommunale Abfallwirtschaft.

Autor:

Blickpunkt MIL aus Miltenberg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen