Bayernweites Projekt „VIELFALTSMACHER – (G)ARTEN.REICH.NATUR“
Wettbewerb "Vielfaltsmeisterschaft 2021"

Tag der offenen Gartentür 2021
3Bilder
  • Tag der offenen Gartentür 2021
  • Foto: Foto: Pixabay
  • hochgeladen von Blickpunkt MIL

Die Vielfaltsmeisterschaft 2021 des Bayerischen Landesverbands für Gartenbau und Landespflege e.V. ist im vollen Gange. Dabei handelt es sich um einen Wettbewerb, der kreative Ideen für mehr biologische Vielfalt in Gärten, in der Stadt, im Dorf und in der Landschaft auszeichnet. Der Wettbewerb ist Teil des bayernweiten Projekts „VIELFALTSMACHER – (G)ARTEN.REICH.NATUR“.

Aufgerufen sind alle Garten- und Vielfaltsfreunde, sich mit ihren Ideen und individuellen Vorhaben zu beteiligen. Besonders der Kreativität sollen dabei keine Grenzen gesetzt sein. Auch übergreifende Aktionen mit Gemeinden oder anderen Organisationen, um einen Mehrwert für die Vielfalt zu kreieren, sind denkbar. Im Mittelpunkt steht die biologische Vielfalt und deren Gewinn für uns alle.
Auch Kinder und Jugendliche fördern Vielfalt. Die jungen Gärtnerinnen und Gärtner starten in einer eigenen Kategorie unter dem Titel: „Jugend.Reich.Natur – wir machen Zukunft“. „Wir brauchen gerade den unverstellten Blick und den Einfallsreichtum der jungen Generation, der uns die Augen für unkonventionelle Wege öffnet, mehr für die Artenvielfalt zu tun. Deshalb freuen wir uns ganz besonders darauf, diese Projekte eigens auszuzeichnen“, so Wolfram Vaitl, Präsident des Bayer. Landesverbandes.

Und so ist eine Teilnahme am Wettbewerb möglich:
Die Teilnehmer können Ihre Projekte zur Förderung der biologischen Vielfalt bis in den Herbst 2021 hinein durchführen.Eine entsprechende Beschreibung des Projekts oder der Aktion mit aussagekräftigen Fotos ist spätestens bis zum 31. Oktober 2021 über den örtlichen Gartenbauverein digital einzureichen.
Bei der dreistufigen Prämierung wählt zunächst der Kreisverband für Garten und Landschaft Miltenberg-Obernburg e.V. bis März 2022 ihren Sieger, der dann als Sieger im Bezirksverband bis auf die Ebene des Landesverbandes gelangen kann. Im Finale dürfen sich die Sieger über 5.000 Euro für den ersten, 2.000 Euro für den zweiten und 1.000 Euro für den dritten Platz freuen. In der Kategorie „Jugend.Reich.Natur – Wir machen Zukunft“ wird es 1.000 Euro Siegprämie geben. Auch gibt es einige Sonderpreise zu gewinnen. ab

Info:
Nähere Informationen zu den Teil­nahme­bedingungen und dem Ablauf des Wett­bewerbs erhalten Sie unter www.vielfaltsmacher.de

Autor:

Blickpunkt MIL aus Miltenberg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen