Hüpfburg und Transportanhänger
Viel Spaß mit der neuen Hüpfburg

Dank der Unterstützung der Sparkasse Miltenberg-Obernburg konnte eine neue Hüpfburg angeschafft werden. Darüber freuen sich Sparkassen-Vorstandsvorsitzender Thomas Feußner (links) und Landrat Jens Marco Scherf.
3Bilder
  • Dank der Unterstützung der Sparkasse Miltenberg-Obernburg konnte eine neue Hüpfburg angeschafft werden. Darüber freuen sich Sparkassen-Vorstandsvorsitzender Thomas Feußner (links) und Landrat Jens Marco Scherf.
  • Foto: Foto: Winfried Zang
  • hochgeladen von Blickpunkt MIL

Sparkasse und Raiffeisen-Kreisverband unterstützen Anschaffung von Hüpfburg und Transportanhänger

Die Kinder im Landkreis Miltenberg können sich freuen: Die Kommunale Jugendarbeit hat mit finanzieller Hilfe der Sparkasse und der Raiffeisenbank eine neue Hüpfburg und einen Transportanhänger beschafft.

In den Wintermonaten werden die Hüpfburgen regelmäßig geprüft, gereinigt, repariert und eingelagert. Leider musste dabei die beliebte Hüpfburg „Zirkus“ aussortiert werden. Dafür wurde eine neue Hüpfburg „Palme“ angeschafft. „Diese hat sogar eine Rutsche und wird das neue Highlight auf jedem Kindergartenfest und jeder Vereinsfeier sein“, ist sich Simon Schuster, Kommunaler Jugendpfleger im Landratsamt, sicher. Eine große Hilfe bei der Neuanschaffung waren die Sparkasse Miltenberg-Obernburg und der Kreisverband Miltenberg des Genossenschaftsverbands Bayern (Raiffeisenbanken Miltenberg, Eichenbühl und Elsavatal).

Sponsor der 5,5 mal 5 Meter großen Hüpfburg ist die Sparkasse Miltenberg-Obernburg, welche auch schon deren Vorgängerin finanziert hatte. Aber nicht nur die Hüpfburg „Zirkus“ wurde ausgemustert, auch die beiden Auto-Anhänger, welche für den Transport der Hüpfburgen mit verliehen werden, sind nach 30 Jahren Einsatz auf den Rat eines Fachmanns der technischen Überprüfung hin ausgetauscht worden.

Auch hier konnte die Kommunale Jugendarbeit mit der Unterstützung einer Bank rechnen: Der Kreisverband Miltenberg des Genossenschaftsverbands Bayern übernahm einen Teil der Kosten. Die neuen Anhänger sind weitaus leichter zu handhaben als die alten: So wird etwa das Öffnen der Klappe durch eine Gasdruckfeder unterstützt, Zurrschienen ermöglichen die einfache, schnelle Sicherung der Ladung und ein Rollbrett erleichtert das Be- und Entladen der Hüpfburg.
Zusätzlich zu den Hüpfburgen, die von April bis Oktober an Jugendgruppen, Vereine, Schulen, Kindergärten und andere soziale und gemeinnützige Institutionen im Landkreis verliehen werden, bietet der Spielgeräteverleih der Kommunalen Jugendarbeit zahlreiche weitere Spielgeräte wie etwa Wurfschleuder, XXL-Vier Gewinnt, Leitergolf, Pedalos, Hüpfsäcke und vieles mehr.

Für die Internetseite der Kommunalen Jugendarbeit wird derzeit eine neue Spielgeräte-Broschüre erstellt, die dann auf der Homepage zum Download bereitstehen wird. Allen Interessenten wird rechtzeitige Reservierung empfohlen, denn laut Theresa Dauber, Ansprechpartnerin für den Spielgeräteverleih, sind die ersten Buchungen bereits eingegangen. „Hüpfburgen und Spielgeräte sollten rechtzeitig reserviert werden, da viele Vereine und Kindergärten jetzt schon ihre Veranstaltungen planen und sich benötigte Spielgeräte frühzeitig sichern“, rät sie. Vor der Pandemie waren die Hüpfburgen fast jedes Wochenende im Einsatz. Besonders gefragt sind die Wochenenden von Mai bis Juli. Dauber rechnet mit einer starken Nachfrage, sobald die pandemiebedingten Einschränkungen gelockert werden können. wiz

Informationen über den Spielgeräte­verleih im Internet unter https://jugendarbeit.kreis-mil.de/kommunale-
jugendarbeit/material/spielgeraete/
Ansprechpartnerin Theresa Dauber ist per E-Mail theresa.dauber@lra-mil.de, Telefon 09371 501-141
und Fax 09371 501-79141 erreichbar.
Entleihzeiten: Montags und freitags von 10 bis 11.30 Uhr nach Terminvereinbarung

Autor:

Blickpunkt MIL aus Miltenberg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuelle Angebote

Mann, Frau & FamilieAnzeige
23 Bilder

Küchenverkauf
Ausstellungsküche von Nolte inklusive Geräte bei E-KüchenDesign in Weilbach

PREIS: 12.900 € 23.826 €* inkl. MwSt. *Ursprünglicher Preis des Anbieters Angebotsumfang: Preis inklusive Geräte » Einfach günstig finanzieren » Angebot beanstanden » Modell / Dekor ist nachlieferbar » Küche ist umplanbar » Montage gegen Aufpreis möglich » Lieferung gegen Aufpreis im Umkreis von 500 km möglich ARTIKELBESCHREIBUNG Nolte Ausstellungsküche V19 Vegas 116 3D-Lacklaminat, Manganbr. Geschlif. Und N12 Nova Lack Weiß, Hochglanz Nolte Ausstellungsküche Angebotstyp Musterküche Küchen...

Beruf & AusbildungAnzeige
2 Bilder

WIR SUCHEN DICH!
Mitarbeiter Sanitätsfachgeschäft (m/w/d) | Gundermann, Aschaffenburg

Wir suchen Sie für unsere Sanitätshaus Standorte! Sie haben Lust auf Veränderung, Freude an Beratung, Versorgung und Verkauf? Sie möchten sich weiter entwickeln, Verantwortung übernehmen? Sie sind freundlich, belastbar, flexibel, strukturiert? Wir bieten Ihnen einen abwechslungsreichen, zukunftsorientierten Arbeitsplatz in einem netten Team, Fortbildungen, Aufstiegsmöglichkeiten und Verantwortung. Berufserfahrungen in unserem Bereich sind wünschenswert, aber nicht zwingend. Interesse ?...

SportAnzeige

WIKA-STAFFELMARATHON
15. WIKA-Staffelmarathon am 23.07.2022

Firmen, Behörden & Schulen – Aufgepasst! Jetzt anmelden für den 15. WIKA – Staffelmarathon Der WIKA-Staffelmarathon ist eine Laufveranstaltung für Firmen, Behörden und Schulen und feiert am Samstag, dem 23.07.2022, seine 15. Auflage. Es handelt sich um einen klassischen Staffelwettbewerb, bei dem sich 7 Läuferinnen und Läufer auf einem 6 km-Rundkurs die Marathonstrecke von 42 km teilen. Neben den unbestrittenen gesundheitlichen Vorteilen des Laufens unterstützt jede/-r Teilnehmer/-in des...

Natur & TiereAnzeige

Vielfalt aus einer Hand
Hausmeisterservice oder Gartenpflege? Alles kein Problem!

Wir sind ein flexibles Dienstleistungs- und Handwerksunternehmen und durch ein breit aufgestelltes Leistungsangebot in der Lage, den verschiedenen Anforderungen im Bereich des Gebäudemanagements gerecht zu werden. Neben einem Hausmeisterservice, zu dem u. a. die Kontrolle, Pflege, Wartung und Instandhaltung Ihrer Immobilie gehört sowie auch Kehrdienste, Streicharbeiten, generell Renovierungsarbeiten und Winterdienst, bieten wir zudem allgemeine -Garten- und Landschaftspflege an. Ob es um Ihren...

Beruf & AusbildungAnzeige
2 Bilder

WIR SUCHEN DICH!
Bauamtsmitarbeiter, Fachangestellten für Bäderbetriebe, Erzieher und Kinderpfleger (m/w/d) | Der Markt Elsenfeld

Der Markt Elsenfeld sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Bauamtsmitarbeiter (m/w/d) 39 Wochenstunden (unbefristet) einen Fachangestellten für Bäderbetriebe (m/w/d) 20 Wochenstunden (unbefristet) Erzieher und Kinderpfleger (m/w/d) zwischen 25 und 39 Wochenstunden für die Einrichtungen „Wunderland“, „Rasselbande“ und „Sonnenschein“ unbefristetes Beschäfigungsverhältnis und Vergütung nach TVöDflexible Arbeitszeiten im Rahmen von GleitzeitregelungMöglichkeit zu Fort- und...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.