Erstes Treffen
Die neue Selbsthilfegruppe "Mein Sternenkind Miltenberg" hat sich zum ersten Mal getroffen

2Bilder

Am 17.10.2019 war es soweit: in den Räumen des Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienstes Kleinheubach hat sich die neu gegründete Selbsthilfegruppe "Mein Sternenkind Miltenberg" zum ersten Mal getroffen. Eine lange Vorbereitungszeit ging damit zu Ende und war gleichzeitig ein Neubeginn.
Die Gruppe richtet sich an Mütter und Väter, die vor, während oder kurz nach der Geburt ihr Baby zu den Sternen ziehen lassen mussten. Hier soll den Eltern die Möglichkeit zum Gespräch mit anderen, die ähnliches erfahren mussten, gegeben werden.
Der Zulauf war groß. "Daran sieht man, dass der Bedarf da ist" so die Organisatorin Jenniffer Hartmann. "Oft ist es so, dass man lieber nicht über das Erlebte spricht, da die Erfahrung ist, dass niemand mit dem Gesagten umgehen kann" so Hartmann weiter. "Da ist das Angebot mit Gleichgesinnten einen Austausch zu haben aber auch Erfahrungen im Umgang mit der Trauer oder eben der speziellen Situation ein sehr wichtiges."

Die Gruppe ist eine offene Gruppe. Das bedeutet es können jederzeit Betroffene hinzu kommen. Um eine kurze "Anmeldung" unter mein.sternenkind.miltenberg@gmail.com wird gebeten. Frau Hartmann wird sich dann umgehend zurück melden.
Weitere Infos zur Gruppe aber auch zum Thema "Sternenkind" sind auf der Homepage www.meinsternenkindmiltenberg.com zu finden.

Autor:

Jenniffer Hartmann aus Miltenberg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.