Linie nach Hardheim und weiterer Rufbus
Busangebot ausgeweitet

Seit 1. Januar 2021 haben Fahrgäste aus dem Landkreis Miltenberg in Hardheim Anschluss an die stündlich verkehrende Regiobuslinie von Buchen über Walldürn bis Tauberbischofsheim.

„Nachdem auf badischer Seite ein solch tolles Busangebot geschaffen wurde, war es wichtig, auch unseren Einwohnern Zugang zu verschaffen“, umschreibt Landrat Marco Scherf die Überlegungen. So konnte durch Umgestaltung des Busangebotes auf der Buslinie 82 eine gute Lösung mit fünf Fahrtenpaaren je Werktag zwischen Miltenberg und Hardheim erarbeitet werden.

Auch Neckar-Odenwald-Landrat Dr. Achim Brötel freut sich, dass der Landkreis Miltenberg Interesse an der Regiobuslinie 999 Buchen – Tauberbischofsheim zeigt und ein dreijähriger Probebetrieb beginnen konnte. Er und Scherf hoffen, dass die Menschen in der Region dieses Angebot auch fleißig nutzen. Die beiden Verkehrsverbünde VAB und VRN erkennen gegenseitig sämtliche Jahres- und Halbjahreskartenangebote an.

Die Omnibusverkehre im bayerischen Teil werden von der Firma Ehrlich (Großheubach) als Mitglied der VAB betrieben. Details zum Fahrplan sind auf den Internetseiten der VAB (www.vab-info.de ) und des VRN (www.vrn.de) abrufbar.  wiz

Info: 
Als Ergänzung zum Mobilitätsangebot im Landkreis Miltenberg ist zudem das Rufbussystem nach den Linien 82 und 84 (Telefon: 09371 6006, Firma Ehrlich) seit 1. März auf die Linie 87 zwischen Miltenberg und Berndiel (Telefon: 06022 2641099, Firma Gute Reise Hauck) ausgeweitet worden.

Autor:

Blickpunkt MIL aus Miltenberg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen