Im Spessartstadion war die Freude zu spüren, dass der Lauftag wieder möglich war
Ideale äußere Bedingungen beim Lauftag 2021

Auf der Laufbahn des Spessartstadions Elsenfeld fand der diesjährige Landkreis-Lauftag statt – hier der Start des 10-Kilometer-Laufs.
  • Auf der Laufbahn des Spessartstadions Elsenfeld fand der diesjährige Landkreis-Lauftag statt – hier der Start des 10-Kilometer-Laufs.
  • Foto: Foto: Winfried Zang
  • hochgeladen von Blickpunkt MIL

Statt rund um die Untermainhalle Elsenfeld waren die Läufer*innen beim Landkreis-Lauftag dieses Jahr im Spessartstadion unterwegs – der Corona-Pandemie geschuldet. Im nächsten Jahr aber soll es wieder einen normalen Lauftag geben, hofft Landrat Jens Marco Scherf.

Die 95 Läuferinnen und Läufer freuten sich, dass nach vielen Monaten ohne Laufveranstaltungen ein Lauftag möglich war. Sportreferent Thorsten Schork hatte sich mit den Verantwortlichen des LAZ Obernburg-Miltenberg viele Gedanken gemacht, wie man unter coronakonformen Bedingungen einen Lauf anbieten könnte.
Unter die Läufer mischten sich auch Landrat Jens Marco Scherf und der Bundestagsabgeordnete Alexander Hoffmann. Im 10-Kilometer-­Lauf (54 Läufer*innen) siegte Oliver Hofmann (LAZ) in 36:13 Minuten,beste Frau war Eliese Hohmann (LAZ) mit 39:08).
Den 3,2-Kilometer-Lauf (34 Läufer*innen) gewann Joshua Müller (TV Miltenberg/Drahtesel Lützelbach), beste Frau war Johanna Lippert (Eschau). Sieben Schüler*innen liefen die 1,6-Kilometer-Strecke. Bester Schüler war Leo Giegerich (Viktoria Mömlingen), beste
Schülerin Wolke Hofmann (Kleinwallstadt).

Landrat Jens Marco Scherf dankte am Ende den vielen Firmen und dem Roten Kreuz, die den Lauftag unterstützten.
Wie immer moderierte Stefan Klemm die Laufwettbewerbe. wiz

Autor:

Blickpunkt MIL aus Miltenberg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen