Nach der Sommerpause geht's jetzt weiter
"Mein Sternenkind Miltenberg" trifft sich wieder

2Bilder

Die Selbsthilfegruppe "Mein Sternenkind Miltenberg" hat am Donnerstag, 16.09.2020 um 20.00 Uhr wieder ein persönliches Treffen. Nach einer langen, coronabedingten Pause mit nur virtuellen Treffen und einem erfolgreichen Re-Start im Juli, sollen die Treffen wieder monatlich in den Räumen des ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienstes in Kleinheubach stattfinden. Die Treffen finden mit Abstand und den üblichen Hygieneregeln statt. Die Gruppe hält sich an das Hygienekonzept des Hospizdienstes. Die Selbsthilfegruppe ist für Mütter und Väter offen, die ein (oder mehrere) Kinder früh verloren haben. Dabei spielt es keine Rolle in welcher Schwangerschaftswoche der Verlust geschah oder wie lange das Neugeborene gelebt hat. Aufgrund der Hygieneregelungen bitten wir um eine kurze Voranmeldung unter mein.sternenkind.miltenberg@gmail.com

Autor:

Jenniffer Hartmann aus Miltenberg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen