Kostenloses Sportplatzpflegeseminar „Bedarfsgerechte und nachhaltige Rasenpflege von Sportplätzen“

Sportanlagen stellen einen erheblichen Wert dar, den es nicht nur aus sportlicher Sicht zu erhalten gilt. Das Landratsamt Miltenberg lädt daher gemeinsam mit dem Bayerischen Fußballverband und der Firma EUROGREEN zu einem Rasenseminar ins Vereinsheim des FV Kickers Laudenbach ein.

Sportplatzexperte und Vorsitzender der Deutschen Rasengesellschaft (DRG) Dr. agr. Harald Nonn wird dort in einem ca. 3-stündigen Programm über Themen rund um die Sportplatzpflege informieren.

Die Veranstaltung findet am 1. August 2018 im Vereinsheim des FV Kickers Laudenbach, Zufahrt „Alter Graben“ in Laudenbach am Main statt. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Die Veranstaltung beginnt um 15:00 Uhr mit einem Come Together. Nach der Begrüßung um 15:30 Uhr werden folgende Seminarinhalte behandelt:
• Rasendreikampf: Mähen, Düngen, Wässern
• Mechanische Pflege (Vertikutieren, Besanden, Aerifizieren, Nachsäen), inkl. ca. 20-30 Min Praxis-Exkurs am Sportgelände mit Pflegemaschinen vom Maschinenring des Kreises
• Beseitigung von Bodenverdichtungen/Optimierung Wasserdurchlässigkeit
• Effektive Torraumsanierung
• Praxiserfahrungen mit dem Mähroboter CutCat

Das Seminar endet circa um 18:30 Uhr. Zwischendurch werden ein kleiner Snack und Getränke gereicht.
Anmeldung bis 28.07. wird erbeten an Roman Kempf, Landratsamt Miltenberg, Tel.-Nr. 09371/501-582 oder per Mail: roman.kempf@lra-mil.de.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.