Buchtipp: Ein Tag im Dezember

Für wen würden Sie sich entscheiden? (Foto: Heyne Verlag)
Jack und Laurie begegnen sich an einem kalten Dezembertag. Es fühlt sich an, als wäre es die große Liebe, doch dann verpassen sie den richtigen Zeitpunkt um ein paar Sekunden. Erst ein Jahr später treffen sie sich end-lich wieder, aber mittlerweile ist Jack mit Sarah zusammen, Lauries bester Freundin, und ihre Liebe scheint unmöglich.

Was bleibt, ist eine Freundschaft, die über Jahre hält, in der sie einander Geheimnisse und Träume anvertrauen. Eine Freundschaft, die ihnen Halt gibt, auch wenn alles andere aus dem Ruder läuft. Aber so richtig verges-sen können sie ihre Gefühle füreinander nie …

Liebe auf den ersten Blick: Mit "Ein Tag im Dezember" hat Josie Silver einen wunderbar emotionalen Roman zu Papier gebracht. Sie berührt die Herzen ihrer Leserschaft mit einer Liebesgeschichte rund um die Frage, ob das eigene Liebesglück es wert ist, das von einem geliebten Menschen zu gefährden. Ist es wirklich so einfach zu entscheiden, wer das langersehnt Happy End mehr verdient hat? Die Autorin verzaubert uns vor der traum-haften Kulisse eines winterlichen Londons, sodass wir der charmanten Großstadt nach der Lektüre ebenso sehr ver-fallen sind, wie den liebenswerten Protagonisten.

Der Roman von Josie Silver ist im Heyne Verlag (ISBN 978-3-453-42292-6) erschienen und kostet 9,99 € (auch als eBook und Hörbuch erschienen).
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.