Buchtipp: Und draußen stirbt ein Vogel

Sabine Thiesler versteht es wie kaum eine andere, den Leser in ihren Bann zu ziehen. (Foto: Heyne Verlag)
Hasserfüllt beobachtet er die Autorin Rina Kramer bei ihrer Lesung. Jedes Wort von ihr macht ihn wütend. Sie hat ihn bestohlen, hat seine Ideen und Gedanken geraubt und ihn dazu gebracht, dass er nicht mehr schreiben kann. Er reist ihr nach, findet sie in ihrem idyllischen Landhaus in der Toskana und mietet sich bei ihr ein. Wie ein harmloser Urlauber, aber besessen davon, sie zu vernichten. Auch der liebevolle Hund vermag sie nicht vor ihm zu schützen.

Rina ahnt nicht, was der eigentümliche Gast plant. Als sie endlich die Gefahr erkennt, ist es bereits zu spät.

Spannung in der Toskana: Entkommt Rina Kramer dem Stalker, der sich seine eigene Wahrheit zurechtbiegt?

Erschienen ist der Thriller von Sabine Thiesler im Heyne Verlag (ISBN 978-3-453-26968-2) und kostet 19,99 €
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.