Schwedenfeuer und Budenzauber

Schöne Stimmung beim Wintermarkt der AWO in der Brückenstraße mit Budenzauber und Schwedenfeuer.
Miltenberg: Café A(r)trio - Das Hofcafé | Miltenberg. Der Sozialpsychiatrische Dienst der Arbeiterwohlfahrt Miltenberg hat am Samstag, den 21.11.2015, erstmals einen Wintermarkt in den Räumlichkeiten und auf dem großen Hofgelände des Tageszentrums in der Bischoffstraße veranstaltet. Mit kleinem – aber feinem – Budenzauber, im sehr stimmungsvoll dekorierten Ambiente, konnten die Gäste sich mit allerlei Leckereien verwöhnen lassen. Viele Besucher waren – trotz des eher nassen Novemberwetters - der Einladung des engagierten AWO-Teams gefolgt und konnten so die ersten Weihnachtseinkäufe tätigen. Ein paar der sehr dekorativen Geschenk-Backmischungen sind zu den Öffnungszeiten des Cafés noch erhältlich.
Die 24 Sängerinnen und Sänger des Moya-Chores unter der Leitung von Roland Jakob hatten sich bereit erklärt, mit Gospel, Folksongs und Traditionals auch noch ein musikalisches Highlight für diesen Nachmittag zu setzen. Was die begeisterten Zuhörer auch gerne mit ihrem Applaus honorierten. Nach dem guten Erfolg dieser Premierenveranstaltung wird es auch im nächsten Jahr wieder einen Wintermarkt geben – vielleicht schafft es der Schnee dann auch sich noch rechtzeitig einzufinden… Susanne Kiesel
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.