offline

Wolfgang Spachmann

103
Startpunkt ist: Miltenberg
103 Punkte | registriert seit 14.01.2018
Beiträge: 17 Schnappschüsse: 1 Kommentare: 2
Folgt: 0 Gefolgt von: 1
1 Bild

Neues zu Service der Stadt- und Kreisverwaltung in Miltenberg 2

Wolfgang Spachmann
Wolfgang Spachmann | Miltenberg | am 15.04.2018 | 61 mal gelesen

Warum gelten diese bürgerfreundlichen Vorgaben aus München nicht auch in Miltenberg? Vor einiger Zeit habe ich über die Servicezeiten der Stadtverwaltung in Miltenberg geschrieben. Mehr dazu auch im blog auf meinem Portal www.stadtwatch.de. Nun habe ich eine erstaunliche Vorgabe aus München gefunden. In der allgemeinen Geschäftsordung für Behörden in Bayern steht: § 6 Öffnungszeiten (1) 1Behörden mit...

1 Bild

Sieht das nach zurückschneiden aus? 2

Wolfgang Spachmann
Wolfgang Spachmann | Miltenberg | am 30.03.2018 | 145 mal gelesen

Vor ein paar Tagen habe ich über einen "Kahlschlag" an der Mud vor Breitendiel geschrieben. Auf eine Anfrage nach BayUIG teilt das Landratsamt mir nun mit: "die Arbeiten auf den Schilfflächen wurden uns erst durch Ihre Mitteilung bekannt, insofern ist beim Landratsamt hierzu kein Vorgang vorhanden. Aufgrund ihrer Email wurde die Fläche von uns kontrolliert. Es handelt es nicht um ein gesetzlich geschütztes Biotop. Der...

5 Bilder

Wurden hier wertvolle Biotope vernichtet?

Wolfgang Spachmann
Wolfgang Spachmann | Miltenberg | am 25.03.2018 | 129 mal gelesen

Gestern habe ich beim Laufen erst mal ungläubig den Kopf geschüttelt. Zwischen der B469 und Mud kurz vor Breitendiel wurden große Flächen gemulcht, die bisher mit Schilf und Gebüsch bewachsen waren. Ich kenne kein anderes Gebiet in Miltenberg, wo so großen Flächen einen idealen Rückzugsraum für Wildtiere bieten. Auch viele Rebhühner sollen sich in diesem Bereich wohl gefühlt haben. Eine bedrohte, und deshalb besonders...

1 Bild

Warum holzt die Stadt Miltenberg diesen jungen Wald ab?

Wolfgang Spachmann
Wolfgang Spachmann | Miltenberg | am 18.03.2018 | 62 mal gelesen

Schnappschuss

GroKo - nochmals vier Jahre neue ungedeckte Schecks für die Zukunft

Wolfgang Spachmann
Wolfgang Spachmann | Miltenberg | am 04.03.2018 | 26 mal gelesen

Das Finanztableau der neuen GroKo sieht so aus, dass erstmals im nächsten Wahljahr wieder substantielle Defizite anfallen. Viele der beschlossenen Wohltaten werden sich erst mit Zeitverzögerung in den Ausgaben niederschlagen, dann aber dauerhaft den Haushalt belasten. So sehen wir Bürger bis zur nächsten Wahl nur die Wohltaten. Die folgende Regierung wird uns dann die Rechnung präsentieren müssen. Aber egal - vier Jahre...

George Orwell´s 1984 - aktuell wieder ein Bestseller in den USA

Wolfgang Spachmann
Wolfgang Spachmann | Miltenberg | am 04.03.2018 | 13 mal gelesen

Auch bald bei uns? In einer Antwort auf eine Anfrage schreibt mir die Regierung von Unterfranken im letzten Satz: "Das Landratsamt Miltenberg erhält eine Kopie dieses Schreibens" Irgendwann in der fernen Vergangenheit gab´s mal so was wie Datenschutz. Ich kann mich aber nur noch ganz vage daran erinnern. Bin gespannt, was der Datenschutzbeauftragte von Bayern dazu sagt. Anfrage läuft. Kennen Sie ähnliche Vorgänge? Sowas...

Vergabe öffentlicher Mittel als Geheimveranstaltung?

Wolfgang Spachmann
Wolfgang Spachmann | Miltenberg | am 02.03.2018 | 29 mal gelesen

Kennen Sie den Kleinprojektefonds der lokalen Aktionsgruppe Main4Eck? Das würde mich sehr wundern. Ich habe ein bestimmtes Suchwort in Google überprüft und bin auf Seite 10!!! zufällig auf diese Organisation gestoßen. Passenderweise war zu diesem Zeitraum gerade eine Aktion am Laufen: Start des Kleinprojektefonds "Bürgerschaftliches Engagement" am 05.12.2017 Einsendeschluss des ersten Aufrufs ist der...

1 Bild

Bürgerrechte durchsetzen - Auch die Regierung von Unterfranken kennt jetzt Art. 36 BayDSG und liefert die gewünschten Unterlagen

Wolfgang Spachmann
Wolfgang Spachmann | Miltenberg | am 01.03.2018 | 50 mal gelesen

Auf tel. Nachfrage wurde mir noch gesagt "Wo kommen wir denn da hin ... wenn jeder Bürger ...". Diese Einstellung könnte noch aus den Zeiten von Bismarck stammen. Gestern nun habe ich das gewünschte Dokument erhalten. Nach schriftlicher Anforderung mit Hinweis auf die Gesetzeslage! Mehr dazu unter Bürgerrechte durchsetzen - Geht doch! Ich habe langsam das Gefühl, ich werde zum Ausbilder unserer Behörden in Bezug auf...

Verwaltung und Service der Stadt Miltenberg - Schlusslicht in der Region

Wolfgang Spachmann
Wolfgang Spachmann | Miltenberg | am 21.02.2018 | 43 mal gelesen

Im Rahmen meines Projektes www.stadtwatch.de habe ich einen Vergleich regionaler Verwaltungen erstellt. Der Hammer vorabBürgerservice durchgehend von 08.00 bis 18.00 Uhr, 10 Stunden am Tag, zusätzlich ist auch noch Samstags von 10.00 bis 12.00 Uhr geöffnet. Das ist kein Traum, sondern Realität für Bürger in Wertheim. Hier Details. Vergleich der Servicezeiten pro Woche in Stunden / Index 24,0  =  100   Miltenberg 26,0 ...

Häckerwirtschaft in Reinkultur - so geht Gastfreundschaft

Wolfgang Spachmann
Wolfgang Spachmann | Miltenberg | am 18.02.2018 | 28 mal gelesen

Heute mal wieder ein rundum gelungener Häckerbesuch beim Dassing in Bürgstadt. Wenn Sie zu Zweit nur Platz bekommen, weil Freunde für Sie zusammenrücken, dann wissen Sie, hier stimmt alles. Guter Wein, gutes Essen und sehr guter Service. Obwohl fast schon zu voll, blieb kein Glas lange leer. So funktioniert Häckerwirtschaft. Wenn Preis, Leistung und Service stimmen, ist fehlender Platz das einzige Problem.

2 Bilder

Landkreis Miltenberg - Mehr Personal anstatt bürgerfreundlicher Onlinedienste?

Wolfgang Spachmann
Wolfgang Spachmann | Miltenberg | am 10.02.2018 | 44 mal gelesen

In den letzten Tagen konnte man viel über den Haushalt des Landkreises lesen. Vor allem der gewaltige Personalaufbau in den letzten Jahren macht mir Sorge. Offensichtlich wird dieser aber von den Verantwortlichen als "alternativlos" hingenommen. Für mich stellt sich die Frage, warum werden die Möglichkeiten des Internets nicht besser genutzt? Es gibt ein Bayern-Portal, über das man bei vielen Behörden Vorgänge online...

2 Euro für einen leeren Teller und Besteck

Wolfgang Spachmann
Wolfgang Spachmann | Miltenberg | am 02.02.2018 | 53 mal gelesen

Passt so eine Preispolitik zur Häcker-Kultur am Untermain? Eine Häckerwirtschaft in Klingenberg verlangt seit neuestem 2 Euro für einen sogenannten Räuberteller. In einem Restaurant im Spessart habe ich das auch schon mal auf der Karte gesehen, aber kostenlos!!! In einer Miltenberger Häcke haben wir gestern beim Vesper (Extrateller war zum Glück noch kostenlos), mit etwa 10 Personen dieses Thema rauf und runter...

Razzia im Seniorenzentrum Maria Regina Miltenberg?

Wolfgang Spachmann
Wolfgang Spachmann | Miltenberg | am 31.01.2018 | 208 mal gelesen

In den letzten Tagen gab es anscheinend eine Razzia im Seniorenzentrum Maria Regina in Miltenberg. Bewohner des Hauses wurden wohl bestohlen. Ich habe die Überschrift mit einem Fragezeichen versehen und den ersten Satz sehr vorsichtig formuliert, weil ich in den Medien dazu nichts gefunden habe. Die Informationen sind jedoch so detailliert und glaubhaft, dass ich mich frage - warum erscheint so ein Vorgang nicht in der...

Miltenberg schrumpft - wie kann das sein?

Wolfgang Spachmann
Wolfgang Spachmann | Miltenberg | am 30.01.2018 | 54 mal gelesen

Mit Erstaunen habe ich gestern festgestellt, dass die Stadt Miltenberg im Jahr 2016 Einwohner verloren hat. Stand jetzt niedriger als in 2014. In ländlichen Räumen kann man in der Regel beobachten, dass kleinere Gemeinden Einwohner verlieren, während die größeren Städte leicht zulegen. Hier im Kreis Miltenberg stimmt dies auch für die anderen größeren Städte. Elsenfeld, Erlenbach und Obernburg sind gewachsen. Nur...

Wohnen am Fluß in Miltenberg - Das klingt genial - Wo gibt es Informationen?

Wolfgang Spachmann
Wolfgang Spachmann | Miltenberg | am 19.01.2018 | 48 mal gelesen

Das Projekt wird zur Zeit heftig diskutiert. Um mitreden zu können, wollte ich mich gestern informieren. Die Stadt Miltenberg hat zwar eine Rubrik Stadtentwicklung auf ihrer Internetseite, zu diesem Thema steht dort aber nichts. Sind die Informationen dazu geheim, oder suche ich einfach falsch? Gab es eine Informationsveranstaltung der Stadt dazu, die ich versäumt habe? Ich finde, bei einem derart wichtigen Projekt...