Vereinsheim verwüstet - Zeugen gesucht

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg
für Montag, 29. Oktober 2018


Mömlingen, Lkr. Miltenberg
In der Nacht vom 27. Auf den 28.10 trieben bislang Unbekannte ihr Unwesen im stillgelegten Hallenschwimmbad von Mömlingen und einem dort befindlichen Vereinsheim. Die Täter verschafften sich gewaltsam Zutritt zu den Räumlichkeiten und verwüsteten die Räume. Die Unbekannten nahmen einen Feuerlöscher an sich und setzten diesen sowohl im Gebäude als auch bei einem draußen geparkten Fahrzeug ein. Insgesamt entstand ein Sachschaden von ca. 2500 Euro. Die Polizei Obernburg hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht nun Zeugen die am vergangenen Wochenende irgendetwas Verdächtiges beobachtet hat, das zur Aufklärung des Falles beitragen könnte. Hinweise werden unter 06022/629-0 entgegen genommen.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.