Polizeibericht
Mörlenbach | Fahrkartenautomat im Visier/Polizei nimmt Verdächtigen fest

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 18.03.2021

Nachdem in der Nacht zum Donnerstag (18.03.), gegen 1.15 Uhr, bei der Bundespolizei der Alarm eines Fahrkartenautomaten am Bahnhof einging, weil sich dort offenbar ein Krimineller an dem Gerät zu schaffen machte, eilten anschließend mehrere Polizeistreifen zum Tatort.

Im Rahmen der sofort eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen, an der auch ein Polizeihubschrauber beteiligt war, konnten die Ordnungshüter gegen 2.40 Uhr, in Bonsweiher einen 53 Jahre alten Tatverdächtigen festnehmen und ein Brecheisen bei ihm sicherstellen. Im Rahmen der anschließenden Ermittlungen stellte sich zudem heraus, dass der Mann auch für den Diebstahl eines Rucksacks aus einem unverschlossenen Fahrzeug in der gleichen Nacht in Betracht kommt. Der Rucksack wurde ebenfalls bei ihm aufgefunden.

Den 53-Jährigen, der erst kürzlich aus der Haft entlassen wurde, erwartet nun erneut ein Strafverfahren.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen