Polizeibericht
Mann in Schacht gestürzt

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 30.07.2019

Mosbach: Nochmal gut gegangen ist ein Unfall am Montag, um circa 11.30 Uhr, in der Straße Am Henschelberg in Mosbach. Ein 78-jähriger Mann war mit Reinigungsarbeiten um den auf seinem Privatgrundstück befindlich Schacht beschäftigt. Während dieser Tätigkeit rutschte er aus und fiel in den circa vier Meter tiefen Schacht. Für die Erstversorgung des ansprechbaren Mannes wurde ein Rettungshelfer abgeseilt. Die Bergung erfolgte durch den Einsatz der Drehleiter der freiwilligen Feuerwehr Mosbach. Der leicht verletzte Mann wurde durch das DRK in ein naheliegendes Krankenhaus verbracht. Während des Einsatzes waren die Eisenbahnstraße und die Straße Am Henschelberg voll gesperrt.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!

Autor:

meine-news.de Blaulicht aus Miltenberg

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.