„Als ich mich selbst zu lieben begann…“ Eine inspirierende Tanzreise 4.-6. Mai 2018 im Bildungshaus Neckarelz

Wann? 04.05.2018 bis 06.05.2018

Wo? Bildungshaus Neckarelz, Martin-Luther-Straße 14, 74821 Mosbach DE
Mosbach: Bildungshaus Neckarelz | Als ich mich selbst zu lieben begann,
habe ich aufgehört, mich nach einem anderen Leben
zu sehnen und konnte sehen,
dass alles um mich herum eine Aufforderung zum
Wachsen war.
Heute weiß ich, das nennt man „REIFE“
Als ich mich zu lieben begann,
da erkannte ich, dass mich mein Denken
armselig und krank machen kann.
Als ich jedoch meine Herzenskräfte anforderte,
bekam der Verstand einen wichtigen Partner.
Diese Verbindung nenne ich heute
„HERZENSWEISHEIT“

DanseVita ist eine Methode zur
Persönlichkeitsentwicklung, Sinnfindung und
Vitalisierung. Sie beruht auf Musik-, Tanz- und
Bewegungskulturen aus aller Welt, aus
spirituellen und ethnischen Bereichen. Jede
DanseVita – Sequenz ist - wie ein Kunstwerk -
gestaltet aus verschiedenen Tänzen, aus
kreativen Traumreisen, kraftvollen Ritualen,
Bewegungen und Begegnungen – sowohl der
dynamischen wie auch der sanften Art. Die
Teilnahme erfordert keinerlei tänzerische oder
andere Vorkenntnisse und ist offen für Männer
und Frauen jeden Alters.

Referentin: Elke Edin, Mosbach
DanseVita - Tanztherapeutin

Anmeldung und Auskunft im Bildungshaus Neckarelz, Martin-Luther-Str. 14, Tel.: 06261/ 6735-400, E-Mail: info@bildungshaus-neckarelz.de, Internet: www.bildungshaus-neckarelz.de.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.