Polizeibericht
Mudau | Schwerer Verkehrsunfall mit 3 Motorrädern im Bereich Mudau

Pressemitteilung des Polizeipräsidium Heilbronn vom 18.09.2021

Am Samstag, den 18.09.2021, 12:47 Uhr, befuhr ein 48-jähriger Motorradfahrer die Landesstraße 2311 vom hessischen Kailbach kommend in Fahrtrichtung Schloßau. Er stürzt aus bislang nicht bekannter Ursache und rutscht über die Fahrbahn in eine aus Richtung Schloßau kommende Gruppe von 4 Motorradfahrern. Ein 18-jähriger Motorradfahrer kollidiert mit dem Verursacher, kommt von der Fahrbahn ab und bleibt schwer verletzt in einer Böschung liegen. Der Verursacher selbst wird schwer verletzt als ein weiterer Fahrer aus der Gruppe, 19 Jahre alt, über ihn drüber fährt. Dieser Fahrer kommt ebenfalls zu Sturz und verletzt sich hierbei glücklicherweise nur leicht. Die beiden schwer verletzten Fahrer erleiden innere Verletzungen und werden durch Rettungshubschrauber ins Krankenhaus verbracht. Ob Lebensgefahr besteht, ist noch nicht bekannt. Es entstand nach ersten Schätzungen Sachschaden von insgesamt 20.000 Euro. Die L 2311 wurde zur Unfallaufnahme voll gesperrt.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen