Bildband der Bürgerstiftung Mudau

Bildband mit tollen Fotos aus der Gemeinde Mudau. (Foto: www.scheiwein.com)

„Mudau – natürlich im Odenwald – Einblicke und Ausblicke“

lautet der Titel des neuen Bildbandes über die Odenwaldgemeinde, der sich aktuell im Verkauf befindet. Ein besonderes Geschenk nicht nur für Weihnachten, dass dem Leser und Betrachter Mudau mit allen Ortsteilen näherbringt. Zwei Jahre Arbeit eines neunköpfigen ehrenamtlichen Redaktionsteams unter der Leitung des Vorsitzenden der Bürgerstiftung Wilhelm Schwender waren nötig, um das auf Initiative der Bürgerstiftung Mudau hergestellte Buch, das die Gesamtgemeinde Mudau mit allen Ortsteilen auf rund 300 Fotos und Bildbeschreibungen vorstellt, zusammen zu stellen. Aufgeteilt in vier große Kapitel findet man in Teil 1 die Ansichten mit Beschreibungen der einzelnen Ortsteile. Das Besondere dabei sind Luft- und Drohnenaufnahmen, die ganz neue Perspektiven zeigen. In Teil 2 überzeugen die „Impressionen einer Odenwaldgemeinde“, in Teil 3 werden die wichtigsten Firmen und Dienstleister der Gemeinde vorgestellt und Teil 4 zeigt „Mudau lebt über das Jahr“ mit seiner Fastnacht, seinen Märkten, seinen Kirchen- und unzähligen Traditionsfesten. Gestaltung und Druck übernahm Marco Scheiwein von Scheiwein Mediengestaltung.

Das ansprechende Buch im Hardcover und Format 28 x 24 cm quer, ist in einer limitierten Auflage von 500 Stück für 19,00 Euro erhältlich.

Verkaufsstellen (ab 04.12.2017) in Mudau sind: Gemeindeverwaltung, Sparkasse Neckartal-Odenwald, Volksbank Franken, ARAL Tankstelle Buchelt, Gasthaus „Rose“, Bäckerei Schlär und Scheiwein Mediengestaltung. Weitere Infos können auch der Homepage der Bürgerstiftung Mudau www.Buergerstiftung-Mudau.de entnommen werden.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.