Natur & Tiere

1 Bild

Spätsommer, Frühherbst

Roland Schönmüller
Roland Schönmüller | Miltenberg | am 07.09.2018 | 18 mal gelesen

Miltenberg: Brückenstraße | Schnappschuss

15 Bilder

Gute Zeiten für Kümmel, Anis, Fenchel & Co. in Mönchberg

Sylvia Kester
Sylvia Kester | Miltenberg | am 03.09.2018 | 92 mal gelesen

Noch ehe Besucher das Gelände der weitläufigen Hofanlage und des „Hofstadels“ am Rande von Mönchberg betreten, können sie es riechen: In der glühend heißen Sommerhitze zieht heute der Duft von frischem Anis in die Nase. An anderen Tagen sind es Fenchel- oder Kümmelaromen. In der Welt der Landwirte besetzt der Mönchberger Marcus Link eine Nische. Er und seine Familie betreiben neben der Schweinemast, der Gaststätte...

1 Bild

Imposante Wolken-Szenerie über Großheubach am Main mit dem Kloster Engelberg

Roland Schönmüller
Roland Schönmüller | Großheubach | am 17.08.2018 | 22 mal gelesen

Großheubach: Altes Rathaus | Schnappschuss

8 Bilder

Eichelsbacher Kitzretter waren auch heuer wieder aktiv

Sylvia Kester
Sylvia Kester | Elsenfeld | am 09.08.2018 | 154 mal gelesen

Eichelsbach. Auch in diesem Jahr war die Aktion „Action for Kitz“ im Landkreis wieder erfolgreich und es konnten zahlreiche Rehkitze vor dem Mähtod gerettet werden. Es steckt allerdings doch auch ein nicht zu unterschätzender Zeitaufwand dahinter. Deshalb ist die Anschaffung einer Drohne mit Wärmebildkamera geplant Seit einigen Jahren sind verschiedene Gruppen von Kitzrettern im Landkreis aktiv. Ins Leben gerufen wurde die...

1 Bild

Mit dem Imker auf Schwarmfang in Mömlingen - meine-news.TV

meine-news.TV Videoportal
meine-news.TV Videoportal | Mömlingen | am 09.08.2018 | 111 mal gelesen

Was tun, wenn man einen Bienenschwarm im eigenen Vorgarten entdeckt? Erstmal Rupert Rothermich rufen! meine-news.TV hat den Imker aus Mömlingen beim Schwarmfang begleitet. Außerdem erfahren wir eine Menge über die Widrigkeiten, mit denen die Honigbienen und andere Insekten heutzutage zu kämpfen haben - und wie wir selbst helfen können. Folge uns auf meine-news.de, Facebook, YouTube oder WhatsApp!

30 Bilder

Augustsommer mit Hitze, Trockenheit und Mücken

Roland Schönmüller
Roland Schönmüller | Miltenberg | am 07.08.2018 | 76 mal gelesen

Miltenberg: Brückenstraße 1 | August-Impressionen am frühen Morgen ( 07. 08. 2018 ): Nur der frühe Morgen bei Sonnenaufgang und einige Momente danach sind erträglich. Doch auch hier rücken in Wald und Flur immer wieder Mücken an und erschweren den Aufenthalt im Freien. Gesehen bei Miltenberg-Monbrunn/Wenschdorf und Schippach. Weitere Bilder und Infos folgen!

1 Bild

Tropensommer bei uns - Fortsetzung folgt!

Roland Schönmüller
Roland Schönmüller | Eichenbühl | am 05.08.2018 | 19 mal gelesen

Eichenbühl: Heppdiel | Schnappschuss

40 Bilder

Hitze, Trockenheit und keine Besserung in Sicht: Impressionen am frühen Sonntagmorgen, 05.08.2018

Roland Schönmüller
Roland Schönmüller | Miltenberg | am 05.08.2018 | 73 mal gelesen

Miltenberg: Hauptstr. 169-175 | Bilder aus der Region. Weitere Fotos und Infos folgen!

40 Bilder

Hitze-Folgen im August 2018: Wildschweine, Rehe, Füchse und Feldhasen zieht es in Ortsnähe

Roland Schönmüller
Roland Schönmüller | Miltenberg | am 04.08.2018 | 126 mal gelesen

Miltenberg: Marktplatz | Hochsommer- Impressionen aus der Region. Weitere Bilder und Infos folgen!

50 Bilder

Andauernde Hochsommer-Hitze, schattige Rückzugs-Refugien in der Region, farbenprächtige Naturwunder am Wegesrand

Roland Schönmüller
Roland Schönmüller | Miltenberg | am 29.07.2018 | 138 mal gelesen

Miltenberg: Brückenstraße | Impressionen aus Groß-und Kleinheubach, aus Wenschdorf und aus Freudenberg von einem heißen Juli-Sonntag ( 29. 07.2018 ). Von wegen länger schlafen! Bereits am frühen Morgen herrscht Betriebsamkeit. Familienväter holen Brötchen beim Bäcker, Senioren radeln durch schattige Alleen und Freizeitsportler erklimmen die Wenschdorfer Steige. An Nachmittag strömen jung und alt in die hiesigen Schwimmbäder. Ruhige Winkel...

63 Bilder

Mensch, Tier und Pflanze im Hitze-Stress

Roland Schönmüller
Roland Schönmüller | Miltenberg | am 28.07.2018 | 146 mal gelesen

Miltenberg: Hauptstr. 169-175 | Impressionen vom 28. Juli 2018 mit einigen weiteren Hochsommerbildern (Juli 2018) - Weitere Bilder und Infos folgen!

14 Bilder

Totale Mondfinsternis: Schönstes Geburtstagsgeschenk am Mömlinger Himmel 1

Carolin Wurtinger
Carolin Wurtinger | Mömlingen | am 28.07.2018 | 270 mal gelesen

Wer braucht schon schnöden weltlichen Tand zum Geburtstag, wenn er ein Jahrhundert-Ereignis bekommen kann? Wir Wurtingers haben Muttis Geburtstagsfeier kurzerhand auf die Felder auf der Höhe zwischen Mömlingen und Obernburg verlegt. Das gleiche Ziel hatte gefühlt der halbe Landkreis auch. So belebt wie an diesem Abend war der Berg vermutlich noch nie. Ausgerüstet mit Picknickdecke, Klappstühlen, Feldstecher und Kamera mit...

1 Bild

Reckbock und Ricke unterwegs

Roland Schönmüller
Roland Schönmüller | Miltenberg | am 27.07.2018 | 19 mal gelesen

Miltenberg: Schippach | Schnappschuss

1 Bild

Lehrgang zum Geprüften Kräuterführer

Melanie Pani
Melanie Pani | Kleinheubach | am 27.07.2018 | 313 mal gelesen

Vom 14. Mai bis zum 26.Juli 2018 wurde mit Unterstützung des Amtes für Ernährung Landwirtschaft und Forsten Würzburg ein Lehrgang zum Geprüften Kräuterführer durchgeführt. Insgesamt 15 Personen nahmen daran teil. Die Schwerpunktinhalte in diesem Lehrgang waren die Bestimmung von Wildkräutern, Pflanzensystematik, Ökologie, Naturschutz, Biotopkunde, Mythologie, Brauchtum sowie die Anwendung von Wildkräutern in der...

1 Bild

Längste totale Mondfinsternis des Jahrhunderts am Abend des 27. Juli 2018

meine-news.de Redaktion
meine-news.de Redaktion | Miltenberg | am 25.07.2018 | 421 mal gelesen

Der Erdtrabant taucht für 103 Minuten in den Kernschatten der Erde. Zur perfekten Showtime wird am Freitagabend des 27. Juli 2018 die längste Mondfinsternis des 21. Jahrhunderts in Deutschland zu sehen sein. Gegen 21:30 Uhr beginnt die totale Phase, der Mond wird ab dann für fast zwei Stunden tiefrot am Himmel stehen. Mond geht bereits verfinstert über Deutschland auf Am Freitag, den 27. Juli 2018, stehen Sonne, Mond und...

10 Bilder

Wenn Pferde baden gehen...

Tanja Breunig
Tanja Breunig | Mönchberg | am 23.07.2018 | 36 mal gelesen

Mönchberg: Spessartreiter Aktivpaddockstall | Der Naurtrailparcours der Spessartreiter Aktivpaddockstall und Freizeitreitanlage (Mönchberg) bietet Mensch und Tier Abwechslung, Training, Gymnastik, Trittsicherheit, Anti Schreck und gemeinsames Arbeiten mit viel Spaß. Gerade die Wasserfurt war wieder der „Renner“, am vergangenen Workshop-Wochenende, bei den aktuellen Temperaturen natürlich klar! Die Pferde lernen ohne Angst, gemeinsam mit Ihrem Mensch, ob vom Boden...

1 Bild

WG-Gemeinschaft - meine-news.de Comic 15/2018

meine-news.de Comics
meine-news.de Comics | Miltenberg | am 17.07.2018 | 64 mal gelesen

Alle meine-news.de Comics findet Ihr unter meine-news.de/comics!

1 Bild

Der Himmel brennt

Theresia Hörbert
Theresia Hörbert | Collenberg | am 10.07.2018 | 20 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

Pflege der Kleinwallstädter Orchideenwiese – auch der Weinschwärmer freut sich

Joachim Klein
Joachim Klein | Kleinwallstadt | am 09.07.2018 | 7 mal gelesen

Die Ortsgruppe des Bund Naturschutz Kleinwallstadt hat wie in jedem Jahr eine Orchideenwiese in Richtung Dornau gepflegt. Ziel ist es, nicht einheimische Pflanzen (so genannte „Neophyten“) zurückzudrängen. Diese haben keine natürlichen Fraßfeinde, breiten sich dadurch schnell aus und machen anderen Pflanzen den Lebensraum streitig. Seit einigen Jahren mäht die Ortsgruppe Kleinwallstadt die teils steilen Hänge, entfernt durch...

7 Bilder

reiche Ernte für Hebboch

hannelore zoeller
hannelore zoeller | Großheubach | am 02.07.2018 | 10 mal gelesen

Obstsammlung

1 Bild

Exkursion ins Storchenparadies

Kinzigauen: Kinzigauen | Die Auen der Kinzig zwischen Hanau und Gelnhausen waren der letzte Zufluchtsort der Störche in Hessen. Um 1990 war leider auch dort das allerletzte Brutpaar bei Erlensee erloschen. Nun hat sich die Situation glücklicherweise wieder komplett geändert. Das Tal der Kinzig ist wieder die Heimat von einigen Dutzend Storchenpaaren. Im Juli sind die Jungen bereits recht groß und gut an den Horsten zu beobachten. Die Fahrt führt zu...

1 Bild

Buchtipp: Vögel in unserer Natur

Hanne Rüttiger
Hanne Rüttiger | Miltenberg | am 19.06.2018 | 48 mal gelesen

Wie klingt die Blaumeise, die Elster oder das Rotkelchen? In diesem Buch werden 35 Vogelstimmen auf Knopfdruck lebendig. Zu jedem Vogel gibt es Sachinformationen, hochwertige Fotos sowie fantastische Soundeffekte. So wird die heimische Vogelwelt für Kinder lebendig. Was gibt es schöneres, als mit kleinen Kindern in der Natur unterwegs zu sein. Mit diesem Soundbuch wird es noch spannender, die Töne den entsprechenden Vögeln...

1 Bild

Müll in der Landschaft gefährdet Tiere

Melanie Schönit
Melanie Schönit | Buchen (Odenwald) | am 07.06.2018 | 13 mal gelesen

Am 5. Juni findet alljährlich der "Tag der Umwelt" statt. Da dieser Termin genau auf einen Kurstag der "Jahreszeitenkinder-Gruppe" auf dem Schönitshof fiel, wollte sich Melanie Schönit mit den Kindern daran beteiligen und eine Aktion durchführen. Aus aktuellem Anlass der weltweiten Müllproblematik entschied die Gruppe, sich näher mit dem Thema "Littering", also dem achtlosen Wegwerfen oder Liegenlassen von Abfällen in der...

31 Bilder

Im Gegenlicht

Roland Schönmüller
Roland Schönmüller | Miltenberg | am 30.05.2018 | 46 mal gelesen

Miltenberg: Brückenstraße 1 | Impressionen am frühen Morgen. Weitere Infos und Fotos folgen!

1 Bild

Erhöhte Waldbrandgefahr in Unterfranken: Regierung ordnet vorsorgliche Luftbeobachtung an

meine-news.de Redaktion
meine-news.de Redaktion | Miltenberg | am 29.05.2018 | 6 mal gelesen

Würzburg (ruf) – Aufgrund der in ganz Unterfranken zwischenzeitlich anhaltenden allgemeinen Trockenheit bei sehr langer Sonnenscheindauer und hochsommerlichen Temperaturen, ordnet die Regierung von Unterfranken im Einvernehmen mit dem regionalen Waldbrandbeauftragten der Bayerischen Forstverwaltung vorläufig für die Zeit von Donnerstag, 31. Mai 2018 bis ein-schließlich Sonntag, 3. Juni 2018, die Luftbeobachtung als Maßnahme...