Neckar-Odenwald - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Polizeibericht
Hardheim | Gartenhütte aufgebrochen

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 25.02.2021 Bislang Unbekannte haben zwischen Samstag und Mittwoch mehrere Gartenhäuser auf einem Grundstück bei Hardheim aufgebrochen. Der 70-Jährige Besitzer des Grundstücks bemerkte am Mittwoch, dass die drei Gartenhäuschen, die auf dem Grundstück stehen, aufgebrochen und durchsucht wurden. Nach ersten Ermittlungen verursachten die unbekannten Täter jedoch lediglich Sachschaden. Das betroffene Grundstück befindet sich zwischen dem...

  • Hardheim
  • 25.02.21
  • 56× gelesen

Polizeibericht
Walldürn | 18.000 Euro Sachschaden nach Verkehrsunfall

Walldürn: 18.000 Euro Sachschaden nach Verkehrsunfall Ein Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden und einer leicht verletzten Person ereignete sich am Dienstag gegen 19.30 Uhr auf der Bundesstraße bei Walldürn. Der 19-jährige Fahrer eines Audi kam aus Richtung Walldürn und wollte an der Auffahrt zur Bundesstraße in Richtung Rippberg abbiegen. Die 46-jährige Fahrerin eines VW kam aus Richtung Rippberg und wollte der Bundesstraße weiter nach Waldstetten folgen, was der Audi-Fahrer vermutlich...

  • Walldürn
  • 24.02.21
  • 132× gelesen
Der Ackerschlepper

Polizeibericht vom 23.02.2021
Neckar-Odenwald-Kreis | Einbruch auf Baustellengelände, Erneuter Zeugenaufruf nach Ackerschlepperdiebstahl

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 23.02.2021 Höpfingen: Einbruch auf Baustellengelände - Zeugen gesucht Bislang unbekannte Täter haben zwischen dem 4. Februar und dem 22. Februar mehrere Baucontainer in der Heidelberger Straße in Höpfingen aufgebrochen. Die insgesamt fünf Container waren auf dem Gelände, auf welchem ein Supermarkt entsteht, abgestellt und verschlossen. Die unbekannten Täter brachen diese mit roher Gewalt auf und durchsuchten sie, konnten jedoch keine...

  • Neckar-Odenwald
  • 23.02.21
  • 155× gelesen

Polizeibericht
Lauda-Königshofen/Hardheim | Zeugen nach Einbruch gesucht, 120 km/h schneller als erlaubt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 23.02.2021 Lauda-Königshofen: Zeugen nach Einbruch gesucht Am späten Sonntagabend brachen Unbekannte in Lauda-Königshofen ein Auto auf und in eine Firma ein. Die Täter begaben sich gegen 22.30 Uhr zu dem Firmengelände in der Tauberstraße und gelangten dort über ein Tor ins Innere. Hier durchsuchten die Einbrecher mehrere Räume und nahmen Diebesgut an sich. Wie hoch dieses ausfällt ist Gegenstand der Ermittlungen. Nur wenige Meter weiter wurde...

  • Hardheim
  • 23.02.21
  • 167× gelesen

Polizeibericht vom 22.02.2021
Neckar-Odenwald-Kreis | Verkehrsunfallflucht, Auto gestohlen, Unfallflucht, Reifen zerstochen

Pressebericht der PL Heilbronn für Montag, 22.02.2021 Mosbach-Neckarelz: Zeugen nach Verkehrsunfallflucht gesucht Wer den Wagen eines 20-Jährigen in der Zwingenburgstraße in Mosbach beschädigt hat, ist derzeit Gegenstand der Ermittlungen bei der Polizei Mosbach. Der 20-jährige Besitzer eines Opel hatte diesen am Sonntag gegen 20.30 Uhr am rechten Fahrbahnrand geparkt. Bei seiner Rückkehr gegen 22 Uhr stellte er fest, dass jemand gegen den Wagen gefahren war. Es entstand ein Sachschaden von...

  • Neckar-Odenwald
  • 22.02.21
  • 143× gelesen

Polizeibericht
Adelsheim | Zeugen nach Unfallflucht gesucht

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 19.02.2021 Ein bislang Unbekannter hat zwischen Mittwoch, 19 Uhr und Donnerstag, 10.30 Uhr ein geparktes Auto in der Ritterbrunnenstraße in Adelsheim beschädigt. Die 48-jährige Eigentümerin eines Opel stellte diesen am Donnerstagabend in der Ritterbrunnenstraße ab und bemerkte am nächsten Morgen, dass in der Nacht jemand den Seitenspiegel beschädigt hatte. Der entstandene Sachschaden beträgt circa 250 Euro. Zeugen des Vorfalls werden gebeten,...

  • Adelsheim
  • 19.02.21
  • 107× gelesen

Polizeibericht
Glashofen/Roden | Wildunfall mit Biber, Tresor aufgefunden

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 18.02.2021 Wildunfall mit Biber Marktheidenfeld, OT Glasofen, Lkr. Main-Spessart Ein Biber überlebte am Mittwochabend nicht, nachdem er mit einem Auto kollidierte. Die 19-jährige Fahrerin eines VW Polo befuhr gegen 20:30 Uhr, die Staatsstraße 2312 von Marktheidenfeld kommend in Richtung Esselbach, als ein Biber von rechts die Fahrbahn kreuzte. Durch den Zusammenstoß wurde die Frontstoßstange des Pkws abgerissen. Der geschätzte Schaden liegt bei etwa 3000...

  • Glashofen
  • 18.02.21
  • 62× gelesen

Polizeibericht
Großeicholzheim | Millionenschaden bei Gebäudebrand

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 17.02.2021 Schäden in Höhe von knapp einer Million Euro entstanden am Mittwochmittag bei einem Gebäudebrand in Seckach-Großeicholzheim. Anwohner hatten um kurz vor 12 Uhr die Feuerwehr alarmiert, weil Flammen aus einer Scheune in der Butzengasse schlugen. Als die Einsatzkräfte an der Brandstelle eintrafen, hatte das Feuer bereits auf ein angrenzendes Wohnhaus übergegriffen. Schließlich konnten die Einsatzkräfte der Feuerwehr den Brand unter...

  • Großeicholzheim
  • 17.02.21
  • 756× gelesen

Polizeibericht vom 16.02.2021
Neckar-Odenwald-Kreis | Drogenfahrt, Fahrzeug schlägt plötzlich Flammen, Überholverbot missachtet

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 16.02.2021 Neckargerach / Walldürn: Unter Drogen Auto gefahren Ein 27-Jähriger und ein 26-Jähriger stehen in dem Verdacht unter dem Einfluss von Drogen ein Pkw geführt zu haben. Am Montagvormittag befuhr der 27-Jährige mit seinem Seat die Bundesstraße 37 zwischen Binau und Diedesheim. Gegen 10.30 Uhr kontrollierte eine zivile Streifenwagenbesatzung den Mann und seinen Wagen. Hierbei stellten die Polizisten fest, dass der Fahrer unter dem...

  • Neckar-Odenwald
  • 16.02.21
  • 135× gelesen

Polizeibericht
Mosbach/Buchen-Eberstadt | Selbstgebautes E-Bike aus dem Verkehr gezogen, Schornsteinfeger bei Unfall schwer verletzt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 12.02.2021 Mosbach: Selbstgebautes E-Bike aus dem Verkehr gezogen Die Beamten der Verkehrspolizei staunten nicht schlecht, als sie am Donnerstag vergangener Woche ein selbstgebautes E-Bike aus dem Verkehr zogen. Der Fahrer des umgebauten Fahrrads konnte ohne Probleme mit dem fließenden Verkehr auf der Mosbacher Odenwaldstraße mithalten, weshalb er einer Verkehrskontrolle unterzogen wurde. Dabei fiel auf, dass an dem Fahrrad nachträglich ein...

  • Eberstadt
  • 12.02.21
  • 276× gelesen

Polizeibericht vom 12.02.2021
Neckar-Odenwald-Kreis | Auffahrunfall, Beamte beleidigt, Hoher Sachschaden nach Unfall

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 12.02.2021 Buchen: Rund 6.000 Euro Schaden nach Auffahrunfall Vermutlich von der tiefstehenden Sonne wurde eine Autofahrerin geblendet, die am Donnerstagnachmittag auf der Straße Am Ring in Buchen unterwegs war. Am Kreisverkehr im Bereich der Hollerbacher Straße übersah die 28-Jährige, dass der VW-Fahrer vor ihr anhalten musste und fuhr mit ihrem Mini auf den Vordermann auf. Der 62-Jährige blieb unverletzt. An den Fahrzeugen entstand...

  • Neckar-Odenwald
  • 12.02.21
  • 141× gelesen

Polizeibericht
Mosbach/Walldürn | Taschendiebe unterwegs, Betrüger am Telefon, Bei Glätte von der Fahrbahn abgekommen

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 11.02.2021 Mosbach / Mosbach-Diedesheim: Taschendiebe unterwegs - Zeugen gesucht Bereits am 25. Januar entwendeten Diebe den Geldbeutel einer Frau in Mosbach. Vermutlich stahlen die Unbekannten den Geldbeutel der 79-Jährige während ihres Einkaufs in einer Filiale eines Lebensmittelgeschäfts in der Hauptstraße. Der Frau fiel gegen 15 Uhr das Fehlen ihres Geldbeutels an der Kasse auf. Die 79-Jährige bemerkte während ihres Einkaufs eine Frau,...

  • Walldürn
  • 11.02.21
  • 157× gelesen

Polizeibericht
Walldürn | Größere Menge Marihuana sichergestellt

Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Mosbach und des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 09.02.2021 Das richtige Gespür bewiesen am 4. Februar Beamte der Polizei Buchen und ihre vierbeinigen Helfer. Die Polizei Buchen konnte am 4. Februar einen 19-Jährigen im Bereich des Walldürner Bahnhofes festnehmen. Beim Erkennen der Einsatzkräfte versuchte er zunächst zu flüchten, konnte jedoch nach wenigen Metern gestoppt werden. In der folgenden Kontrolle wurde eine größere Menge Marihuana bei...

  • Walldürn
  • 10.02.21
  • 265× gelesen
  • 1

Polizeibericht
Walldürn/Buchen | Radmuttern gelöst, Landstraße witterungsbedingt gesperrt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 10.02.2021 Walldürn: Radmuttern gelöst - Zeugen gesucht Ein bislang Unbekannter hat an einem LKW im Verbandsindustriepark in Walldürn die Radmuttern gelöst und dessen Fahrer dadurch erheblich gefährdet. Der 55-jährige Fahrer des LKW begann seine Fahrt am Mittwochmorgen gegen 4 Uhr und verlor einige Zeit später bei Großwallstadt einen Zwillingsreifen. Im Nachgang konnte festgestellt werden, dass an dem Reifen manipuliert wurde. Die Polizei...

  • Walldürn
  • 10.02.21
  • 145× gelesen
  • 1

Polizeibericht vom 09.02.2021
Neckar-Odenwald-Kreis: Viele witterungsbedingte Verkehrsunfälle

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 09.02.2021 mit einem Bericht vom gesamten Präsidiumsbereich Schnee- und Eisglätte überraschten viele Verkehrsteilnehmer im gesamten Polizeipräsidiumsbereich, wodurch es zu zahlreichen Verkehrsunfällen kam. Am Montagabend kam es ab circa 16 Uhr zu einem sprunghaften Anstieg von Verkehrsunfällen aufgrund vereisten und schneebedeckten Straßen. Allein zwischen 16.15 Uhr und 18.30 Uhr wurden rund 45 Verkehrsunfälle gemeldet. Meist handelte es sich...

  • Neckar-Odenwald
  • 09.02.21
  • 184× gelesen

Polizeibericht vom 09.02.2021
Neckar-Odenwald-Kreis | Fußgängerin angefahren, Einbruch, Parkplatzunfälle

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 09.02.2021 Osterburken: Fußgängerin beim Ausparken angefahren Eine 83-Jährige wurde am Montagvormittag in Osterburken von einem Auto angefahren. Die Frau lief gegen 10 Uhr über den Marktplatz als ein Transporter rückwärts aus einer Einfahrt fuhr. Der Fahrer des VW hatte die Seniorin, die hinter seinem Fahrzeug lief wohl übersehen und touchierte die Frau mit seinem Gefährt. Beim Sturz zog sich die 83-Jährige leichte Verletzungen zu. Sie wurde...

  • Neckar-Odenwald
  • 09.02.21
  • 124× gelesen

Polizeibericht vom 08.02.2021
Neckar-Odenwald-Kreis | Alkoholisierter Fahrer verursacht Unfälle, Betrunkener schläft in Lkw, Randalierer, Kind bei Unfall verletzt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 08.02.2021 Walldürn: Alkoholisierter Audi-Fahrer verursacht mehrere Unfälle Aufmerksame Zeugen sorgten in der Nacht auf Sonntag in Walldürn dafür, dass die Polizei einen betrunkenen Autofahrer schnell ermitteln und zur Entnahme einer Blutprobe ins Krankenhaus bringen konnte. Der 33-Jährige war mit seinem Audi kurz nach 1 Uhr auf der Oberen Vorstadtstraße gegen zwei geparkte Opel gefahren. Statt jedoch anzuhalten, flüchtete der Mann und...

  • Neckar-Odenwald
  • 08.02.21
  • 186× gelesen
Der entwendete Ackerschlepper

Polizeibericht
Buchen/Mosbach | Traktor gestohlen, Wohnmobil gestohlen

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 04.02.2021 Buchen: Traktor gestohlen - Zeugen gesucht Bislang Unbekannte Täter haben am Montag gegen 19.35 Uhr einen Ackerschlepper vom Hof eines Landmaschinenhandels in der Walldürner Straße in Buchen gestohlen. Ein Mitarbeiter der Firma bemerkte am Mittwoch gegen 17 Uhr, dass der Traktor nicht mehr auf dem Hof stand, weshalb er die Polizei verständigte. Im Verlauf der bisherigen Ermittlungen konnte festgestellt werden, dass der oder die...

  • Buchen (Odenwald)
  • 04.02.21
  • 277× gelesen

Polizeibericht vom 03.02.2021
Neckar-Odenwald-Kreis | Verkehrsunfallflucht, Mehrere Autos zerkratzt, Streit unter Nachbarn - Bedrohung mit Langwaffe

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 03.02.2021 Walldürn: Zeugen nach Verkehrsunfallflucht gesucht Ein bislang Unbekannter hat am Freitag zwischen 14 Uhr und 15 Uhr eine Mauer in der Klosterstraße in Walldürn beschädigt und war anschließend geflüchtet. Der unbekannte Mann konnte durch eine Zeugin beobachtet werden, wie er mit seinem Audi an die Mauer des dortigen Rathauses fuhr. Anschließend stieg der circa 1,90 Meter große Mann kurz aus, begutachtete den Schaden und flüchtete...

  • Neckar-Odenwald
  • 03.02.21
  • 149× gelesen

Polizeibericht
Buchen/Waldbrunn | Kerzen setzen Balkon in Brand, Radschrauben an LKW gelöst

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 02.02.2021 Buchen: Kerzen setzen Balkon in Brand - Hoher Sachschaden Ein Balkon geriet am Dienstagmorgen gegen 4.45 Uhr in der Göttweiger Straße in Buchen in Brand, wobei ein hoher Gebäudeschaden entstand. Der 62-jährige Bewohner eines dortigen Seniorenheims war gegen 3.30 Uhr auf den Balkon gegangen um dort eine Zigarette zu rauchen. Danach vergaß er vermutlich Kerzen auszumachen, welche einen dortigen Teelichtofen betrieben. Kurze Zeit...

  • Buchen (Odenwald)
  • 02.02.21
  • 148× gelesen

Polizeibericht
Adelsheim/Osterburken | Fußgänger von Auto erfasst, Sachschaden nach Vorfahrtsmissachtung

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 29.01.2021 Adelsheim: Fußgänger von Auto erfasst - Eine Person leicht verletzt In Adelsheim wurde am Donnerstag gegen 11.45 Uhr eine Fußgängerin in der Marktstraße von einem Auto erfasst und leicht verletzt. Die 34-jährige Fahrerin eines VW war aus Richtung Sennfeld auf der Marktstraße unterwegs und übersah vermutlich aufgrund von Unachtsamkeit eine Fußgängerin, die den dortigen Fußgängerüberweg nutzen wollte. Als die Fußgängerin diesen...

  • Adelsheim
  • 29.01.21
  • 124× gelesen

Polizeibericht
Hardheim/Eichelbühl: Straßenschilder geklaut - Zeugen gesucht

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 29.01.2021 Unbekannte entwendeten zwischen Mittwoch, gegen 10 Uhr, und Donnerstag, gegen 11 Uhr, mehrere Straßenschilder entlang der Landstraße 512 zwischen Hardheim und Eichenbühl. Insgesamt montierten die Täter acht Verkehrszeichen und zwei Bodenverankerungen ab und nahmen die Teile mit. Für den Abtransport wurde vermutlich ein größeres Fahrzeug, ein Transporter oder ein Anhänger benutzt. Die Polizei sucht aktuell nach Zeugen, die Angaben...

  • Hardheim
  • 29.01.21
  • 175× gelesen

Polizeibericht
Hardheim/Schwarzach | Unfallverursacher gesucht, Einbruch in Lagerhalle - Zeugen gesucht

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 28.01.2021 Hardheim: Unfallverursacher gesucht Ein Unbekannter touchierte in den vergangenen Tagen eine Leitplanke im Bereich Hardheim und fuhr weiter. Der Unfallverursacher kam scheinbar auf der Landstraße 521 zwischen Riedern und Hardheim von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine dortige Leitplanke. Aufgrund der Unfallspuren könnte es sich um einen Lkw gehandelt haben. Anstatt sich um den Sachschaden in Höhe von circa 1.000 Euro zu...

  • Hardheim
  • 28.01.21
  • 104× gelesen

Polizeibericht vom 25.01.2021
Neckar-Odenwald-Kreis | Schneepflug kollidiert mit Kleinwagen, Unfälle auf winterlichen Straßen

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 25.01.2021 Seckach: Schneepflug kollidiert mit Kleinwagen Rund 6.000 Euro Sachschaden entstand am Sonntagvormittag beim Zusammenstoß eines Schneepflugs mit einem Kleinwagen in Seckach. Der 64-jährige Fahrer des Räumgeräts war nach den starken Schneefällen auf der Heinrich-Magnani-Straße bergabwärts unterwegs und geriet in einer Linkskurve ins Rutschen. Eine entgegenkommende 29-jährige Ford-Fahrerin erkannte die Gefahrensituation und fuhr nach...

  • Neckar-Odenwald
  • 25.01.21
  • 255× gelesen

Polizeibericht
Buchen/Walldürn | Zeugen nach Unfallflucht gesucht, Zeugen nach Einbruchstour gesucht

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 22.01.2021 Buchen: Zeugen nach Unfallflucht gesucht Sachschaden in Höhe von 1.000 Euro verursachte ein bislang Unbekannter am Samstag, den 16. Januar, zwischen 12.45 Uhr und 13.15 Uhr, als er in der Daimlerstraße einen Verkehrsunfall verursachte und anschließend flüchtete. Der vermeintliche Täter fuhr vermutlich beim Ein- oder Ausparken mit seinem Auto gegen den Audi eines 52-Jährigen, der den Wagen auf dem Parkplatz eines dortigen...

  • Buchen (Odenwald)
  • 22.01.21
  • 228× gelesen

Polizeibericht
Neckarzimmern/Mosbach | Drei Verletzte nach Auffahrunfall, Vorfahrt missachtet - Sachschaden verursacht

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 19.01.2021 Neckarzimmern: Drei Verletzte nach Auffahrunfall Ein Verkehrsunfall mit drei verletzten Beteiligten ereignete sich am Montag gegen 8.15 Uhr auf der Bundesstraße zwischen Neckarzimmern und Gundelsheim. Der Fahrer eines Mercedes musste seinen Kastenwagen verkehrsbedingt auf Höhe des dortigen Gipswerkes abbremsen, was der Fahrer eines Fiat vermutlich übersah. Der Fiat krachte daraufhin in den Mercedes und beide Fahrzeuge wurden...

  • Neckarzimmern
  • 19.01.21
  • 117× gelesen

Polizeibericht vom 18.01.2021
Neckar-Odenwald-Kreis | Alkoholfahrt, Auffahrunfall, Diebstahl, Sachbeschädigung, Unfallflucht

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 18.01.2021 Walldürn: Alkoholisiert am Steuer Fast 1,6 Promille zeigte das Alkoholtestgerät einer Polizeistreife des Polizeireviers Buchen am Sonntagnachmittag, gegen 17 Uhr, in Walldürn an. Zeugen hatten zuvor gemeldet, dass ein Mann in der Küllstedter Straße zu einem Mercedes geschwankt war und dann damit davonfuhr. Wenig später konnte der 62-Jährige angehalten und kontrolliert werden. Da das Alkoholtestgerät fast 1,6 Promille anzeigte,...

  • Neckar-Odenwald
  • 18.01.21
  • 245× gelesen

Polizeibericht
Hardheim | PKW übersehen - Schwerer Verkehrsunfall auf der B 27

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 18.01.2021 Ein schwerer Verkehrsunfall mit Personenschaden ereignete sich am frühen Montagmorgen gegen 8 Uhr auf der Bundesstraße zwischen Hardheim und Schweinberg. Der 71-jährige Fahrer eines Traktors wollte die Bundesstraße kreuzen und übersah hierbei vermutlich den aus Richtung Hardheim kommenden Opel einer 41-jährigen Fahrerin. Die beiden Fahrzeuge stießen in der Folge zusammen und die Fahrerin wurde in ihrem Wagen eingeklemmt. Die...

  • Hardheim
  • 18.01.21
  • 633× gelesen

Polizeibericht
Adelsheim | Zeugen nach versuchtem Raub gesucht

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 18.01.2021 Zwei bislang Unbekannte haben am Samstag gegen 18.30 Uhr versucht, die Tasche eines 19-Jährigen zu rauben. Der 19-Jährige war bei Dunkelheit in der unteren Austraße unterwegs, als ihn zwei Männer nach Feuer fragten. Als er das Feuerzeug aus seiner Brusttasche holen wollte, forderte einer der Männer ihn auf, die Tasche zu übergeben. Der 19-Jährige verneinte dies, weshalb einer der beiden Männer nach der Tasche griff und versuchte,...

  • Adelsheim
  • 18.01.21
  • 662× gelesen

Polizeibericht
Osterburken | Festnahmen nach räuberischer Erpressung

Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Mosbach und des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 15.01.2021 Nachdem mehrere Jugendliche am Mittwoch, gegen 17.50 Uhr, einen 17-Jährigen in der Turmstraße in Osterburken, erpresst und bestohlen haben, konnte die Polizei vier Tatverdächtige festnehmen. Der 17-jährige Geschädigte wollte sich mit einem 15-Jährigen in Osterburken treffen, um einen Disput zu klären. Der 15-Jährige erschien jedoch zunächst mit einem weiteren Jugendlichen und lotste den...

  • Osterburken
  • 15.01.21
  • 294× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.