Polizeibericht vom 20.07.2021
Neckar-Odenwald-Kreis | 73-Jähriger bei Unfall verletzt, Lkw-Tank angezapft, Asbacher Ortsschild gestohlen

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 20.07.2021

Walldürn: 73-Jähriger bei Unfall verletzt
In ein Krankenhaus musste ein Zweiradfahrer nach einem Unfall am Montagvormittag, gegen 11 Uhr, in Hornbach gebracht werden. Der Mann war mit seinem Kleinkraftrad auf der Kirchenstraße unterwegs und wurde offenbar von einem Autofahrer übersehen, der von der Straße Zum Bühl aus kommend nach links in die Rippberger Straße abbiegen wollte. Im Einmündungsbereich kollidierten der Zündapp-Fahrer und der 66-jährige VW-Lenker. Der 73-Jährige wurde dabei schwer verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von rund 2.500 Euro.

Aglasterhausen: Lkw-Tank angezapft
Auf mehrere hundert Euro beläuft sich der Sach- und Diebstahlsschaden, den Unbekannte in der Nacht auf Dienstag an einem Lastwagen, der in der Helmstadter Straße, in der Nähe der B 292 bei Aglasterhausen geparkt war, verursacht haben. An dem Fahrzeug wurde der Tank mehrfach aufgebohrt und der Kraftstoff, mindestens 100 Liter Diesel, wurden entwendet. Wer verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat oder Hinweise zu dem Diebstahl geben kann, soll sich unter der Telefonnummer 06261 8090 beim Polizeirevier Mosbach melden.

Obrigheim: Asbacher Ortsschild erneut im Visier von Dieben
Erneut wurde ein Ortsschild des Obrigheimer Ortsteil Asbach gestohlen. Unbekannte schraubten das am Ortseingang in Richtung Daudenzell aufgestellte Schild zwischen Freitag und Montagmorgen ab und entwendeten es. Seit letztem Jahr wurden auf diese Art und Weise insgesamt acht Schilder gestohlen. Der Schaden beläuft sich zwischenzeitlich auf mehrere tausend Euro. Wer die Tat gesehen hat oder Hinweiese auf den Verbleib der Schilder geben kann, soll sich unter der Telefonnummer 06261 8090 beim Polizeirevier Mosbach melden.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen