Polizeibericht
Neckar-Odenwald-Kreis | Betrunkener Kraftradfahrer, Einbruch, Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 03.08.2021

Buchen-Bödigheim: Betrunkener Kraftradfahrer
Mit mehr als 2,2 Promille Alkohol im Blut war ein Kraftradfahrer mit seinem Gefährt in Buchen-Bödigheim unterwegs. Am Montagvormittag, gegen 10.30 Uhr, kontrollierten Polizeibeamte den Mann mit seinem Zweirad auf der Hauptstraße. Während der allgemeinen Verkehrskontrolle nahmen die Polizisten starken Alkoholgeruch an dem 49-Jährigen wahr und führten einen Test durch. Dieser bestätigte die Wahrnehmung und zeigte über 2,2 Promille an. Daraufhin ging es für den Betrunkenen zur Blutentnahme ins Krankenhaus. Der Fahrer muss nun mit einer Strafanzeige wegen der Trunkenheit im Straßenverkehr rechnen.

Adelsheim: Einbruch - Zeugen gesucht
Unbekannte verschafften sich zwischen Freitag und Montag in Adelsheim unbemerkt Zutritt zu einer Baustelle. Innerhalb dieses Zeitraums begaben sich die Täter zu den Baucontainern an der Bundesstraße 292 und hebelten ein Fenster auf, wodurch sie ins Innere gelangten. Dort durchwühlten sie die Räume und entwendeten mehrere hochwertige Werkzeuge und diverse andere Gegenstände. Zudem pumpten sie hunderte Liter Diesel aus den Tanks der Baumaschinen. Der Sachschaden wird auf mindestens 10.000 Euro geschätzt. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die Angaben zu dem Einbruch machen können oder in diesem Bereich eine verdächtige Wahrnehmung machen konnten, sich beim Polizeiposten Adelsheim unter der Telefonnummer 06291 648770 zu melden.

Mosbach: Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden
Ein 33-Jähriger verursachte am Montagnachmittag bei einem Verkehrsunfall rund 11.000 Euro Sachschaden. Der Mann befuhr gegen 15.15 Uhr mit seinem VW die Industriestraße und fuhr in die Mosbacher Straße ein. Dabei übersah er scheinbar den von links herannahenden und bevorrechtigten Renault Captur eines 72-Jährigen. Die beiden Pkw kollidierten miteinander, wodurch lediglich Sachschaden entstand. Beide Wagen waren derart demoliert, dass sie abgeschleppt werden mussten. Zur Reinigung der Fahrbahn musste die Feuerwehr anrücken.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen