Polizeibericht
Neckar-Odenwald-Kreis | Unfallflucht, Unfall durch gelöste Radmutter, Frau zerschlägt Plexiglasscheibe, Verkehrsunfälle

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 20.12.2021

Mosbach: Zeugen nach Unfallflucht gesucht
Das Polizeirevier Mosbach sucht Zeugen, die Angaben zu einer Unfallflucht am vergangenen Wochenende in Mosbach machen können. Der VW Crafter wurde durch den Besitzer am Freitag gegen 17 Uhr in der Konradusstraße am Fahrbahnrand geparkt und stand dort bis Montagmorgen gegen 6 Uhr. In diesem Zeitraum wurde der linke Außenspiegel vermutlich durch ein anderes Fahrzeug beschädigt. Hierdurch entstand Sachschaden in Höhe von mehreren hundert Euro. Zeugen, die Hinweise zum Unfallverursacher geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 06261 8090 beim Polizeirevier zu melden.

Hardheim: Unfall durch gelöste Radmutter
Am Mercedes einer Frau löste sich am Samstagabend ein Rad, wodurch es zu einem Unfall in Harheim kam. Die 40-Jährige war gegen 18 Uhr auf der Wertheimer Straße unterwegs, als sich plötzlich des linke Hinterrad ihres Pkw löste. Sie leitete eine Vollbremsung ein und das Rad rollte auf die Gegenfahrbahn. Dort kollidierte ein entgegenkommender BMW mit dem Fahrzeugrad. An den beiden Pkw entstand ein Sachschaden von rund 3.500 Euro. Die Ermittlungen zur Ursache dauern an. Durch einen Techniker wurde festgestellt, dass auch die Radschrauben eines anderen Rades des Mercedes gelockert waren. Der Pkw war am Samstag vor dem Unfall zwischen 12 Uhr und 18 Uhr auf dem Parkplatz eines Discounters in der Ignaz-Schwinn-Straße in Hardheim geparkt. Zeugen, die verdächtigte Wahrnehmungen machen konnten, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Buchen, Telefon 06281 9040, zu melden.

Schwarzach: Frau zerschlägt Plexiglasscheibe
Eine bisher unbekannte Frau beschädigte am Sonntagmittag die Scheibe am Eingangsbereich des Wildparks in Schwarzach. Vermutlich weil der QR-Code ihres Impfpasses nicht angenommen wurde und ihr deshalb kein Eintritt in den Park genehmigt werden konnte, wurde die Frau aggressiv. Sie schlug die Plexiglasscheibe am Kassiererhäuschen mit ihrer Faust ein, sodass ein Stück herausbrach. Die Kassiererin wich aus, um nicht verletzt zu werden. Anschließend entfernte sich die Frau in unbekannte Richtung. Sie wurde auf etwa 35 Jahre geschätzt und durch eine weitere Frau sowie ein Kleinkind begleitete. Diese sind wohl mit einem Fahrzeug mit Esslinger Kennzeichen (ES) davongefahren. Zeugen, die Hinweise zum Vorfall oder der Frau geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Mosbach, Telefon 06261 8090, zu melden.

Neckargerach: Hoher Sachschaden nach Verkehrsunfall
Rund 25.000 Euro Sachschaden entstanden am Sonntagabend auf der Landesstraße 633 bei einem Verkehrsunfall. Der 61-jährige Fahrer eines Hyundai war gegen 19 Uhr von Guttenbach in Richtung Neckarkatzenbach unterwegs, als er bemerkte, dass seine Fußmatte unter dem Gaspedal klemmte. Vermutlich als er diese zurückziehen wollte, kam er auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit dem VW Golf eines 57-Jährigen. Dieser war gerade dabei nach rechts von der Neckarkatzenbacher Straße auf die Landesstraße abzubiegen. Beim Unfall entstand Sachschaden in Höhe von rund 25.000 Euro. Verletzt wurde niemand.

Billigheim: Sachbeschädigung an Pkw
Unbekannte hinterließen am Samstag einen Schaden in Höhe von rund 2.500 Euro an einem in Billigheim-Sulzbach geparkten Fahrzeug. Der Seat stand gegen 20.30 Uhr in der Nelkenstraße, als ein Anwohner Schläge und männliche Stimmen hörte. Als er nach draußen kam, sah er, dass sein Pkw am Kotflügel hinten rechts und an beiden Türen der Beifahrerseite beschädigt wurden. Zeugen, die Hinweise hierzu geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 06261 8090 beim Polizeirevier Mosbach zu melden.

Fahrenbach: Alkoholisiert bei Unfall beteiligt
Bei einem Verkehrsunfall am Samstagnachmittag auf der Kreisstraße 3970 bei Fahrenbach war der Fahrer eines beteiligten Pkw alkoholisiert. Dieser war gegen 13.15 Uhr mit seinem Opel von Trienz kommend in Richtung der Landesstraße 525 unterwegs und fuhr an der dortigen Kreuzung ungebremst nach links in Richtung Fahrenbach. Dort missachtete der 46-Jährige die Vorfahrt einer von rechts kommenden Mercedes-Fahrerin. Durch die Kollision wurde der Mercedes, der noch mit zwei Mitfahrer besetzt war, in den Graben abgewiesen. Es entstand Schaden in Höhe von rund 13.000 Euro. Während der Unfallaufnahme wurde Alkohol in der Atemluft des Opel-Fahrers wahrgenommen. Ein Test ergab eine Wert von mehr als einem Promille. Daher musste der Mann mit zur Blutentnahme ins Krankenhaus kommen. Sein Führerschein wurde beschlagnahmt. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuelle Angebote

Bauen & WohnenAnzeige
26 Bilder

Nolte Ausstellungsküche
Nolte Küche bei E-KüchenDesign in Weilbach

PREIS: 9.990 € statt 12.456 €* inkl. MwSt. *Ursprünglicher Preis des Anbieters Angebotsumfang: Preis inklusive Geräte » Einfach günstig finanzieren » Angebot beanstanden » Modell / Dekor ist nachlieferbar » Küche ist umplanbar » Montage gegen Aufpreis möglich » Lieferung gegen Aufpreis im Umkreis von 502 km möglich ARTIKELBESCHREIBUNG Nolte P15 Porto, 811 3-D Lacklaminat, weiß softmatt und E40 Kastell Eiche Nolte Ausstellungsküche Angebotstyp Musterküche Küchen Beschreibung Koje TKC rechts...

Beruf & AusbildungAnzeige
2 Bilder

Wir suchen Dich!
Kaufmännischer Mitarbeiter im Bereich Kontraktlogistik (m/w/d) | ERBACHER the food family

Vordenker & Vormacher gesucht! Kaufmännischer Mitarbeiter * im Bereich Kontraktlogistik Ihre Aufgaben: Betreuung von operativen Kernthemen im Bereich KontraktlogistikÜberwachung der Einhaltung von geplanten Warenausgängen/ Bestandsabgleiche in SAPÜbernahme des ReklamationsmanagementsKoordination von KEP DienstleisternMaterialstammdatenpflege in SAP für den Bereich WMIhr Profil: Sie verfügen über einschlägige Berufserfahrung in der effektiven Anbindung und Verwaltung von 3PL-Organisationen...

Auto & Co.Anzeige

Lackierzentrum Miltenberg GmbH
Der Lack ist ab? Wir helfen Ihnen! Süßner & Schmitt

Als Meisterbetrieb sind wir mit unserem hochqualifizierten Team Ihr Partner für Lackierungen aller Art. Seit 2017 überzeugen wir mit Qualität, Genauigkeit und termingerechten Arbeiten. Ob Industrielackierung auf Holz, Kunststoff oder Metall, ob Konstruktionsteile, Sektional Elemente oder individuelle Stücke – wir beschichten Oberflächen widerstandsfähig und langlebig. Unsere professionelle Fahrzeug- und Felgenaufbereitung schützt Ihr Fahrzeug vor Umwelteinflüssen und sorgt für die...

Essen & TrinkenAnzeige
31 Bilder

Küchenabverkauf
Nolte Ausstellungsküche inklusive Elektrogeräte bei E-KüchenDesign in Weilbach

PREIS: 10.900 € statt 25.195 €* inkl. MwSt. *Ursprünglicher Preis des Anbieters Angebotsumfang: Preis inklusive Geräte » Einfach günstig finanzieren » Angebot beanstanden » Modell / Dekor ist nachlieferbar » Küche ist umplanbar » Montage gegen Aufpreis möglich » Lieferung gegen Aufpreis im Umkreis von 500 km möglich ARTIKELBESCHREIBUNG Nolte A19 Artwood, Kunststoff, Nussbaum Royal / L16 Lux, Lacklaminat, Weiß Hochglanz (Ausstellungsküche, Nolte Küchen) Angebotstyp Musterküche Küchen...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen