Beim Beschleunigen verunfallt

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Montag, 22. Januar 2018

Niedernberg, St 2313
Ein Kleinostheimer ist am Sonntag vormittag gegen 11.00 Uhr am Kreisel in Niedernberg in Fahrtrichtung Großwallstadt verunfallt. Der junge Mann hatte mit seiner Corvette den Kreisel durchfahren und anschließend kräftig aufs Gaspedal gedrückt. Hierbei brach der Pkw mit dem Heck nach links aus, überfuhr ein Verkehrszeichen und landete anschließend im Grünstreifen. Dort touchierte der Sportwagen noch einen Bauzaun, bevor er endgültig zum Stehen kam. Bei dem Unfall entstand insgesamt ein Schaden von ca. 8500 Euro.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.