Verkehrsunfall auf der B469 bei Niedernberg am 11.03.2018

Niedernberg: Niedernberg | Für Behinderungen sorgte am Sonntag Abend ein Verkehrsunfall auf der B469 bei Niedernberg.
Gegen 19 Uhr war eine Toyota-Fahrerin auf der Bundesstraße in Richtung Miltenberg unterwegs. Kurz nach der Anschlussstelle Niedernberg verlor die 22-Jährige die Kontrolle über ihr Fahrzeug und prallte in die Mittelleitplanke. Der Toyota drehte sich und kam auf dem linken Fahrstreifen zum Stehen.
Die junge Frau wurde nach ersten Erkenntnissen schwer verletzt und nach einer Erstversorgung ins Krankenhaus eingeliefert.
Die Feuerwehr Niedernberg sicherte die Unfallstelle ab und reinigte die Fahrbahn.
Am Toyota entstand wirtschaftlicher Totalschaden - er musste abgeschleppt werden.

Empfange die neuesten Partybilder per WhatsApp. Sende einfach „Bilder“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.