Abenteuerlust oder Einbrecheranfänger

Pressebericht der PI Obernburg a.Main vom 04.04.2016

Obernburg a.Main, Lkr. Miltenberg
Nicht ganz sicher waren sich die eingesetzten Polizeibeamten über das Motiv von zwei Jugendlichen. Die 15 und 17 Jahre alten Schüler wurden am Sonntagabend auf einem Firmengelände im Etzelweg vom Eigentümer beim Übersteigen des Zaunes beobachtet und danach bis zum Eintreffen der Streife festgehalten. So manches weist bei den „Eindringlingen“ eher auf einen Faible für Survivals hin. Allerdings handelt es sich bei diesen Beiden nicht um strafunmündige Kinder, die in ihrem Alter eigentlich wissen sollten, was sie tun. Der Staatsanwalt wird über den Fortgang des eingeleiteten Strafverfahrens entscheiden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen